Bonusprogramme für die Kinder und Jugendliche

Gesundheitsförderung für Kinder und Jugendliche

Einige gesetzliche Krankenkassen ermöglichen auch Kindern und Jugendlichen die Teilnahme an einem Bonusprogramm. Wenn Kinder Sport treiben, Kurse zur gesunden Ernährung besuchen und Schutzimpfungen vornehmen lassen, können sie ihr Punktekonto füllen und Prämien erhalten. Die Punkte werden als Bargeld, aber auch als Gesundheits-Guthaben oder in Form von Sachprämien wie Trampolinen oder Bobby-Cars ausgezahlt.

Sowohl gesetzliche Krankenkassen als auch Versicherte profitieren von der Teilnahme am Bonusprogramm: Kinder und Jugendliche eignen sich von klein auf einen gesunden Lebensstil an und beugen somit Krankheiten wie Diabetes oder Bluthochdruck vor. Häufig können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern an Gesundheitsmaßnahmen teilnehmen. Viele Krankenkassen belohnen Versicherte, die an Kursen wie dem Eltern-Kind-Turnen oder Babyschwimmen teilnehmen.

Jugendliche profitieren im Rahmen des Bonusprogramms bei vielen gesetzlichen Krankenkassen, wenn sie an Kursen zur Suchtprävention teilnehmen. Häufig motivieren Krankenkassen ihre Versicherten dazu, sich mit Themen wie dem verantwortungsvollen Alkoholkonsum auseinanderzusetzen oder an einer Raucherentwöhnung teilzunehmen. Zusätzlich belohnen Krankenkassen Jugendliche, die Schwimmabzeichen einreichen oder an Sportwettkämpfen teilnehmen.

Bonusprogramme für Kinder und Jugendliche

Krankenkasse Maximaler Bonus Zahl Maßn. Bedingung
DAK Gesundheit 1.650,00 € 71
Der DAK AktivBonus Junior ist das Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Geburtstag. Sammeln Sie mit Ihrem Kind Bonuspunkte für alle wichtigen Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen. Reichen Sie die Nachweise ein und lösen Sie die Punkte zum Beispiel für Geldprämien oder Zuschüsse zu einem Fahrradhelm oder Vereinsbeitrag ein. Von Geburt bis zum 18. Geburtstag können so bis zu 1.650 Euro zusammenkommen.
Antrag »
SECURVITA Krankenkasse 300,00 € 14 Antrag »
BERGISCHE Krankenkasse 300,00 € 7 FlexiBonus² Antrag »
Mobil Krankenkasse 270,00 € 12 Antrag »
Novitas BKK 250,00 € 17 Antrag »
IKK Brandenburg und Berlin 235,00 € 12 Antrag »
IKK - Die Innovationskasse 200,00 € 3
Baby-Bonus - bis zu 200 Euro Willkommensbonus für jedes Neugeborene, Den ersten Bonus in Höhe von 100 Euro erhalten Sie, wenn Sie die vorgesehenen Früherkennungsuntersuchungen zur Schwangerenvorsorge wahrgenommen haben. Den Nachweis lassen Sie sich von Ihrem Arzt in Ihrem persönlichen Bonusheft bestätigen. Den zweiten Willkommensbonus in Höhe von 100 Euro erhalten Sie im 1.Lebensjahr des Kindes. Dabei ist es völlig unerheblich, ob das Kind über die Mama oder den Papa bei der IKK versichert wird. Zusätzlich bekommt jedes IKK - Die Innovationskasse-versicherte Baby eine kostenfreie NUK-Trinkflasche. Welche Nachweise sind hier zu erbingen? - Ihr Baby ist bei der IKK versichert - Ihr Baby hat die ersten sechs Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U6 nachgewiesen - die Schutzimpfungen wurden im ersten Lebensjahr des Kindes gemäß Schutzimpfungsrichtlinie durchgeführt Hier können Sie das kostenlose Baby-Bonusheft anfordern: https://www.die-ik.de/leistungen-a-bis-z/bonusprogramm Wie erhalte ich den Zweiten Bonus? Den Nachweis über die erfüllten Voraussetzungen bestätigt Ihnen der Arzt in dem Kinder-Bonusheft. Reichen Sie uns dieses vollständig ausgefüllt ein, damit wir Ihnen den Bonus überweisen können. Kinder-Bonus bis 15 Jahre: jedes Kind erhält jährlich bis 15 Jahre eine Gesundheitsprämie von bis zu 60 Euro Zusätzlich: Als Teilnehmer am IKK-Bonusprogramm profitieren Sie zusätzlich von einem kostenlosen Patienten-Rechtsschutz - einer besonderen Serviceleistung der IKK - Die Innovationskasse!
Antrag »
SBK 185,00 € 6 Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre Antrag »
Techniker Krankenkasse (TK) 150,00 € 15 Antrag »
hkk Krankenkasse 150,00 € 13
Mitversicherte Babys, (Klein-)Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können durch die Erziehungsberechtigten zum Bonusprogramm angemeldet werden und eigenständig Bonusaktivitäten sammeln. Für sie steht ein eigener bonusaktiv-Pass zur Verfügung. Die anrechenbaren Leistungen sind in Aktivitäten zur „Früherkennung und Vorsorge“ (Vorsorgebonus) sowie „Sport und Gesundheit“ (Aktivbonus) unterteilt: Früherkennung und Vorsorge - Vorsorgebonus Kinderuntersuchungen U1 bis U6 Kinderuntersuchungen U7 bis U9 Kinderuntersuchungen U10 und U11 Jugenduntersuchungen J1 und J2 Zahnvorsorge  Krebsfrüherkennung: Gebärmutterhalskrebs/Genitalien Neugeborenen-Hörscreening Sonographie der Hüfte des Neugeborenen Erweitertes Neugeborenenscreening Mukoviszidose-Screening Schutzimpfungen Sport und Gesundheit - Aktivbonus Regelmäßiger Sport im qualitätsgesicherten Sportverein oder Fitnessstudio Präventionskurs ab dem Alter von 6 Jahren Regelmäßige Teilnahme am Betriebssport Regelmäßige Teilnahme am Hochschulsport Sportabzeichen (DOSB) Schwimmabzeichen Kinder (DLRG) Leistungsabzeichen eines deutschen Sportverbandes (z.B. Deutsches Wanderabzeichen) Teilnahme an Bundesjugendspielen Spaß am Sport (z.B. Volksläufe, Radtouren)
Antrag »
pronova BKK 150,00 € 3 Antrag »
mhplus Krankenkasse 140,00 € 14
Benefit: Gesundheitsbonus der mhplus Krankenkasse Der Benefit-Gesundheitsbonus belohnt die Durchführung von Aktivitäten, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Mit dem Benefit-Gesundheitsbonus können durch Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 14. Lebensjahr bis zu 130 Euro pro Jahr und Teilnehmer erreicht werden. Wenn Sie eine der aufgeführten Gesundheitsleistungen (z. B. eine Krankenzusatzversicherung, Geräte zur Messung und Erfassung der Fitness- und Gesundheitsstatus) in Anspruch nehmen, belohnen wir Sie mit einem doppelten Bonus von bis zu 260 Euro. Potzblitz Kinderbonus der mhplus Krankenkasse Der Potzblitz Kinderbonus belohnt ausgewählte Maßnahmen für eine gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Punkten.Kinder bis 14 Jahre sahnen beim Potzblitz-Kinderbonus ab: Sachprämien bis zu 140,00 Euro oder 1.400 Punkte im Prämienshop. Das Tolle an den Bonusprogrammen: Der mhplus-Prämienshop! Die ganze Familie kann gemeinsam Punkte sammeln. Punkte gibt´s beim Fitcash, Potzblitz, Baby-Bonus und Mitglieder werben Mitglieder. So einfach geht´s: Bis zu 10.000 Punkte über mehrere Jahre sammeln und gegen attraktive Prämien eintauschen. 10.000 Punkte entsprechen 1.000,00 Euro.
Antrag »
energie-BKK 130,00 € 10
Bonusmodell 1 - Vorsorgebonus "Versicherte, die sich gesundheitsbewusst verhalten, haben Anspruch auf einen Bonus nach § 65 a Absatz 1 SGB V; Jede Maßnahme wird bonifiziert: - Gesundheitsuntersuchung gem. § 25 Abs. 1 SGB V - Krebsfrüherkennung gem. § 25 Abs. 2, § 25a Abs. 1 SGB V - Gesundheitsuntersuchung für Kinder und Jugendliche gem. § 26 Abs. 1 SGB V - Mutterschaftsvorsorgeuntersuchung nach den Mutterschafts-Richtlinien - Jede vollständig durchgeführte Schutzimpfung - Zahnärztliche Kontrolluntersuchungen gem. §§ 22 Abs. 1, § 55 Abs. 1 Satz 4 SGB V - Einmal kalenderjährlich eine professionelle Zahnreinigung Die ersten beiden Maßnahmen mit jeweils 5 Euro. Ab der dritten Maßnahme mit 10 Euro. Bonusmodell 2 - Aktivbonus "Versicherte, die sich gesundheitsbewusst verhalten, haben einen Anspruch auf einen Bonus nach § 65 a Absatz 1a SGB V, wenn sie regelmäßig folgende Leistungen zur verhaltensbezogenen Prävention in Anspruch nehmen oder an vergleichbaren, qualitätsgesicherten Angeboten zur Förderung eines gesundheitsbewussten Verhaltens teilnehmen: 1. Betriebssport 2. Hochschulsport 3. Sportliche Aktivitäten in einem Sportverein oder Fitnessstudio 4. Gemeinschaftssport (z. B. organisierte Volksläufe, Radtouren oder Wanderungen, qualifizierte Lauftreffs, Schwimmabzeichen) Der Bonus beträgt einmalig 30 Euro Erhöhung um jeweils 20 Euro, maximal 40 Euro im Kalenderjahr durch: 1. Je Sportabzeichen (z. B. Sport-, Schwimm-, Radsport-, Wanderabzeichen) 2. Erfolgreiche Teilnahme an der BKK Motion Challenge oder BKK Motion Plus-Challenge !!! Beide Bonusprogramme können unabhängig voneinander genutzt oder kombiniert werden. Aussage 130 Euro bei 10 Maßnahmen bezieht sich auf Vorsorge- und Aktivbonus !!
Antrag »
HEK - Hanseatische Krankenkasse 100,00 € 6 Antrag »
IKK gesund plus 100,00 € 5 Antrag »
BKK EUREGIO 100,00 €
Versicherte erhalten einen Geldbonus, wenn sie die das für das jeweilige Alter und Geschlecht empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nehmen. Auch die Inanspruchnahme von Schutzimpfungen, die zu einem vollständigen Impfstatus führen, wird mit einem Geldbonus belohnt.
Antrag »
BKK Linde 95,00 € Bis zum 16. Geburtstag möglich.
BKK24 90,00 € 8 ab Geburt Antrag »
Audi BKK 80,00 € 8 bis 14 Jahre Antrag »
bkk melitta hmr 80,00 € 8 Antrag »
Continentale BKK 80,00 € 6 Antrag »
Bosch BKK 68,00 € 8 Antrag »
R+V Betriebskrankenkasse 60,00 € 12
Alle gesetzlichen U-Untersuchungen, Zahnvorsorge, Impfungen und Hör-Screening. Zusätzlich können zwei Aktivitäten aus untenstehenden Bereichen eingereicht werden. Pro Maßnahme können 5€ erreicht werden. - Sportverein - Sportabzeichen - Schwimmabzeichen - Präventionskurs - Baby-Schwimmen - Eltern-Kind-Turnen
Antrag »
BKK PFAFF 60,00 € 3
BKK ZF & Partner 50,00 € 9
Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder und Familienversicherte für sich. 100 € maximaler Bonus bei Erhöhung des Bonus zur Finanzierung von Gesundheitsleistungen
Antrag »
BKK VDN 50,00 € 5 Antrag »
VIACTIV Krankenkasse 50,00 € 3 Antrag »
vivida bkk 50,00 € 2
Aktiv-Bonus für Kinder (0-14 Jahre): regelmäßige sportliche Aktivität (25 Euro)+ Gesundheitswert im Normbereich (25 Euro) = 100 Euro
Antrag »
BKK HERKULES 20,00 € 4
Familienversicherte Kinder und Jugendliche können im Rahmen des "Bonus200MAXIMUM" ihre Grundprämie von 20 Euro auf 40 Euro verdoppeln.
Antrag »