energie-BKK

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der energie-BKK

Die energie-BKK wurde am 1. Januar 1996 gegründet. Dahinter stehen mehr als 30 Partnerunternehmen - ehemalige Trägerunternehmen - aus der Energie- und Telekommunikationswirtschaft. Die energie-BKK hat bundesweit 7 Standorte - die Hauptverwaltung ist in Hannover. 130 Beschäftigte betreuen rund 87.000 Versicherte.

Mit einer anteiligen Kostenübernahme von bis zu 160 Euro bezuschusst die energie-BKK Gesundheitskurse in überdurchschnittlichem Maße. Auch in den Bereichen Zahnbehandlung und alternative Heilmethoden bietet die energie-BKK ihren Versicherten ein attraktives Leistungsangebot.

So wird die Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt zweimal im Kalenderjahr bezuschusst. Die energie-BKK trägt auch die Kosten für alternative Arzneimittel der Homöopathie, Phythotherapie und Anthroposophie in voller Höhe bis zu einem Höchstbetrag, der über dem Durchschnitt der gesetzlichen Krankenkassen liegt.

Die Familienfreundlichkeit der energie-BKK lässt sich insbesondere an den Extra-Leistungen während der Schwangerschaft erkennen. Die energie-BKK beteiligt sich an den Kosten für die Hebammen-Rufbereitschaft, für Geburtsvorbereitungskurse für Väter und Arzneimittel für Schwangere. Zudem bietet die energie-BKK ihren Versicherten überdurchschnittliche Leistungen im Bereich der Haushaltshilfe.

 

In die energie-BKK online wechseln

energie-BKK: Online-Wechsel - schnell, sicher und bequem

Hier können Sie schnell, sicher und bequem die Mitgliedschaft in der energie-BKK beantragen. Wir unterstützen Sie in jeder Phase des Wechsels. Ihre Daten sind sicher: Sie werden verschlüsselt übertragen.

Jetzt der energie-BKK beitreten!

Adresse

energie-BKK
Lange Laube 6
30159 Hannover
Tel: 0800 - 0123512
Fax: 0511 - 91110 - 299
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,10 %

Beitragssatz: 15,70 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,10 %

Zahl der Versicherten: 85525 (28.11.2014)

Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Service und Beratung der energie-BKK

Zahl der Geschäftsstellen: 7
Kundentelefon: 0800 - 0123512
Gesundheitstelefon: 0800 - 1011755
Arbeitgebertelefon: 0800 - 0123512
Website: www.energie-bkk.de

Leistungsspektrum
  • Medizinische Hotline / Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Auslandsnotfall-Service
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Freie Krankenhauswahl
  • Versorgungsmanagement bei schweren Erkrankungen
Erläuterungen der energie-BKK

Weitere Serviceleistungen:

  • Arzneimittelberatung
  • Arzneimittelbulletin
  • Präventionsdatenbank (Gesundheitskurse)
  • GesundheitOnline
  • Gesundheitswegweiser / Elterntelefon
  • Patientenhotline

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Haushaltshilfe bei ambulanter Behandlung möglich
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Haushaltshilfe auch ohne Kind unter zwölf Jahren
  • Versorgung mit nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
  • Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern
Erläuterungen der energie-BKK

Weitere besondere Leistungen

  • Arzneimittelberatung, telefonische Beratung zu allen Fragen der Arzneimitteltherapie
  • Arzneimittelbulletin, auf Wunsch des Versicherten wird von ApothekerInnen eine schriftliche Übersicht der verordneten Arzneimittel erstellt und über Neben- und Wechselwirkungen informiert
  • GesundheitOnline: in Zusammenarbeit mit ausgewählten Beratungsstellen und Selbsthilfeorganisationen bietet die energie-BKK Gesprächsmöglichkeit via Chat/Email mit Experten an
  • Ernährungscoaching
  • Psychotherapie bei nicht zugelassenen Leistungserbringern, kalenderjährlich bis zu 5 Sitzungen; max. 50,00 Euro je Sitzung
  • Übernahme der Kosten für stationäre Behandlung in nicht zugelassenen Krankenhäusern bis zur Höhe der vergleichbaren Vertragssätze
  • Übernahme der Kosten für eine Knochendichtemessung bis zu 40,00 Euro je Kalenderjahr (bei Wiederholung frühestens nach zwei Jahren), für einen nach Alter eingeschränkten Personenkreis
  • Volle Zuzahlungsbefreiung für rabattierte generische Arzneimittel
  • Keine Zuzahlungen bei Hilfsmittel von bestimmten Leistungserbringern
  • Kostenerstattung für Arzneimittel der besonderen Therapierichtung (Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie) bis zu 120,00 Euro pro Kalenderjahr
  • Erstattung nicht verschreibungspflichtiger apothekenpflichtiger Arzneimittel (Folsäure, Vitamin B12 und Jod) während der Schwangerschaft bis zu 60,00 Euro pro Jahr
  • Versichertenindividuelle Versorgungsprogramme (ProHerz, ProMed, ProPerspektive, Kraft zu Leben, tribalance, califit)
  • Unterstützungsprogramm für Eltern, deren Kinder an Krankheiten leiden wie z. B. ADHS, emotionale Störungen oder Störungen des Sozialverhaltens (ProPerspektive FAMILY)
  • Versorgungsverträgeim Bereich Chirurgie, Gynäkologie, Kardiologie, Orthopädie und Palliativmedizin

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Rooming-in bei Kindern
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburt im Geburtshaus
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • Zahnvorsorge in der Schwangerschaft
  • Amblyopie-Screening
Erläuterungen der energie-BKK

Das Programm BKK STARKE KIDS schließt Lücken bei der Vorsorge. In Zusammenarbeit mit qualifizierten Kinder- und Jugendärzten bieten wir zusätzliche Untersuchungen (z.B. U10, U11, J1 und J2) an, damit Krankheiten besonders früh erkannt werden können·

Betreuungs- und Vorsorgeprogramme für Schwangere, teilweise mit exklusiver Hebammenbetreuung (ProMama, BabyCare, BabyCare Nutrition, Hallo Baby).

Hebammen-Rufbereitschaft bis zu 250,00 Euro im Jahr·        Geburtsvorbereitungskurse für männliche Versicherte bis zu 80,00 Euro pro Jahr.      

Erstattung nicht verschreibungspflichtiger apothekenpflichtiger Arzneimittel (Folsäure, Vitamin B12 und Jod) während der Schwangerschaft bis zu 60,00 Euro pro Jahr.

Unterstützungsprogramm für Eltern, deren Kinder an Krankheiten leiden wie z. B. ADHS, emotionale Störungen oder Störungen des Sozialverhaltens (ProPerspektive FAMILY).

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Preisvergleiche für Behandlung und Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Kostenersparnis bei Zahnbehandlung im Ausland
  • Angebot für Zahnersatz zum Nulltarif
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
Hinweise zum Leistungsumfang
Versicherte der energie BKK erhalten einen Zuschuss in Höhe von jeweils 25 Euro für eine Professionelle Zahnreinigung zweimal im Kalenderjahr.
Erläuterungen der energie-BKK
  • Kostenlose Internetauktion für Zahnersatz
  • Hochwertiger Zahnersatz zum Festpreis bei bestimmten Zahnärzten
  • Fissurenversiegelung der Prämolaren durch einen Zahnarzt für Versicherte vom 6.-18. Lebensjahr; max. 100,00 Euro im Kalenderjahr
  • Festpreise für Implantatversorgungen bei bestimmten Zahnärzten

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Alternative Krebstherapie
  • Anthroposophische Medizin
  • Atemtherapie
  • Autogenes Training
  • Balneotherapie
  • Homöopathie
  • Elektrotherapie
  • Heliotherapie
  • Hydrotherapie
  • Kryotherapie
  • Phototherapie
  • Phytotherapie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Reflexzonenmassage
  • Shiatsu
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Yoga / Meditation
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Heileurythmie
  • Misteltherapie
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Die energie BKK übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der energie BKK und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Alternative Arzneimittel: Die energie BKK übernimmt die Kosten für alternative Arzneimittel in Höhe von 100 %, aber maximal bis zu 120 Euro im Kalenderjahr.
Erläuterungen der energie-BKK
  • Anthroposophische Medizin: anteilige Erstattung der Kosten u. a. für Heileurythmie, Maltherapie, plastisch-therapeutisches Gestalten, rhythmische Massage nach Wegmann und therapeutische Sprachgestaltung
  • Volle Kostenerstattung nicht verschreibungspflichtiger apothekenpflichtiger Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie (max. 120,00 Euro pro Kalenderjahr)
  • Weitere alternative Heilmethoden: Im Rahmen der Gesundheitsförderung als Einzelkurs oder an ausgewählten Kurorten als Bestandteil eines attraktiven Kompaktkursprogramms.
  • Kosten können auch im Rahmen des Bonusmodells als gesundheitsbezogene Leistungen bis zu 160,00 Euro im Kalenderjahr erstattet werden.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Früherkennung von Schlaganfallrisiken
  • Impfung Gebärmutterhalskrebs (HPV)
Erläuterungen der energie-BKK
  • Jährliche Hautkrebsvorsorgeuntersuchung über die Kassenleistung hinaus durch zusätzliche Verträge mit Mehrleistungen (z.B. Auflichtmikroskopie)
  • Erstattung der Knochendichtemessung bei einem Vertragsarzt im Rahmen der medizinischen Vorsorgeleistungen bei Verdacht auf Osteoporose für Frauen ab 55 Jahren und für Männer ab 65 Jahren, für maximal eine Untersuchung pro Kalenderjahr (bei Wiederholung frühestens nach 2 Jahren), bis zu 40,00 Euro je Kalenderjahr
  • Für Kinder: Das Programm BKK STARKE KIDS schließt Lücken bei der Vorsorge. In Zusammenarbeit mit qualifizierten Kinder- und Jugendärzten bieten wir zusätzliche Untersuchungen (z.B. U10, U11, J1 und J2) an, damit Krankheiten besonders früh erkannt werden können
  • Für Schwangere: Telefonisches Betreuungsprogramm (ProMama) zum Thema Schwangerschaft und Geburt
  • Kostenerstattung bei ärztlich verordneten Impfungen (auch für Auslandsreisen, gilt auch für Malaria-Prophylaxe). Ausgenommen sind Impfungen, für die der Arbeitgeber zuständig ist
  • HPV-Impfung zum Schutz vor Gebärmutterhalskrebs: Übernahme der Impfkosten auch außerhalb der Altersgrenzen von 12 bis 17 Jahren, sofern die Impfung ärztlich verordnet wird.

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonus zur Finanzierung privater Zusatzleistungen
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Eigene Gesundheitskurse
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Eigene Reiseangebote
Hinweise zum Leistungsumfang
Mindestbonus: 80 Euro für 4 Maßnahmen Maximalbonus: 160 Euro für 6 Maßnahmen
Erläuterungen der energie-BKK

Bonusprogramm: Durch regelmäßig durchgeführte Vorsorgeuntersuchungen (Krebsfrüherkennung, zahnärztliche Vorsorge, Gesundheitsuntersuchungen) und Schutzimpfungen und durch zusätzliche Aktivitäten ist ein Bonus als Zuschuss zu gesundheitsbezogenen Leistungen bis zu 160,00 Euro je Kalenderjahr für Versicherte ab 18 Jahren möglich, für Kinder bis zu 80,00 Euro je Kalenderjahr.

Gesundheitskurse:

  • Der Zuschuss beträgt für Gesundheitskurse von Fremdanbietern 80 Prozent, maximal 160,00 Euro pro Kurs und 2 Kurse pro Kalenderjahr. Eigene Kursangebote der energie-BKK werden in voller Höhe übernommen.
  • Gesundheitskurse am Urlaubsort
    Die Aktivwoche ist ein Programm zur Gesundheitsförderung und wird in verschiedenen Kurorten angeboten. Sie wird einmal im Kalenderjahr mit 160,00 Euro für Erwachsene bzw. 110,00 Euro für Kinder ab 6 Jahren im Familienprogramm bezuschusst
  • Bezuschussung von qualitätsgeprüften Kursen in Fitnessstudios
  • Versichertenbezogene Präventions- und Versorgungsprogramme zum Thema Ernährung, Bewegung und Entspannung (califit, tribalance)
  • Weitere Präventionsangebote
    Zuschuss zu Vorsorgekuren: 13,00 Euro täglich für Erwachsene, 21,00 Euro für chronisch kranke Kleinkinder.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der energie-BKK

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif
  • Wahltarife zur integrierten Versorgung
  • Wahltarif mit individuellem Krankengeldanspruch
  • Integrierte Versorgung mit Klassischer Homöopathie

Zusatzversicherungsangebote der energie-BKK

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • ambulant
  • stationär
  • Alternative Heilmethoden
  • weitere (Pflege, KTG)
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Sehhilfe
  • Pflegezusatzversicherung