System: So funktioniert die gesetzliche Krankenversicherung (GKV)


System der gesetzlichen Krankenversicherung

Etwa 70 Millionen Deutsche sind über die gesetzliche Krankenversicherung für den Fall von Krankheiten geschützt. Nur eine Minderheit ist Mitglied einer privaten Krankenversicherung.

Das System der gesetzlichen Krankenversicherung befindet sich seit Jahren in einem ständigen Wandel. Viele Gesundheitsreformen haben es verändert. Mit der Einführung des Gesundheitsfonds wurde die Finanzierung zuletzt grundlegend umgestellt. Die Grundidee der gesetzlichen Krankenversicherung ist aber seit mehr als einem Jahrhundert gleich geblieben: Es soll nicht vom Einkommen oder Vermögen abhängen, ob die Krankheiten eines Menschen geheilt werden.