mhplus Krankenkasse

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der mhplus Krankenkasse

Die mhplus ist einfach für ihre Kunden da: 24 Stunden an sieben Tagen der Woche. Sie bietet einen Rückrufservice, ist bei der Facharzt- und Kliniksuche behilflich oder dabei, einen günstigen Zahnarzt in Kundennähe zu finden. Der mhplus-Service ist mehrfach ausgezeichnet (Focus Money 01/2016, KUBUS 2015).

Innovativ ist die mhplus, weil sie die Bedürfnisse der Kunden versteht. So unterstützte die mhplus als erste Krankenkasse die Lichttherapie bei Winterdepressionen, sie kümmert sich um eine gesunde Ferienbetreuung von Kindern, bietet Beratung per Videotelefonie und fördert neue Behandlungsmethoden wie Cyberknife.

Qualifizierte Mitarbeiter kümmern sich bei der mhplus um die Fragen der Kunden. Zusätzlich stehen medizinische Beratungsangebote wie die Arzneimittelberatung oder der Expertenchat für die Kunden bereit. Auch bei Behandlungsfehlern steht die mhplus ihren Kunden zur Seite.

Schnell und zuverlässig kümmert sich die mhplus um die bestmögliche Versorgung ihrer Kunden. Dazu zählen individuelle Betreuungsprogramme bei chronischen Erkrankungen, ein breites Angebot zur Rückengesundheit und die „Zweitmeinung Plus“, die zusätzliche Sicherheit bei Fragen zu Diagnose und Therapie bietet.

Fragen Sie die mhplus, wenn Sie mehr wissen möchten oder besuchen Sie die mhplus im Internet unter www.mhplus.de: Fon: 07141 9790-0.

In die mhplus Krankenkasse online wechseln


mhplus Krankenkasse: Unverbindlich Antrag anfordern

Hier können Sie schnell, sicher und bequem einen Antrag auf Mitgliedschaft in der mhplus Krankenkasse anfordern. Ihre Daten sind sicher: Sie werden verschlüsselt übertragen.

Jetzt Antrag der mhplus Krankenkasse anfordern!


 

Adresse

mhplus Krankenkasse
Franckstraße 8
71636 Ludwigsburg
Tel: 07141 9790-0
Fax: 07141 9790-113
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,10 %

Beitragssatz: 15,70 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,10 %

Zahl der Versicherten: 545990 (01.01.2017)

Mitgliedschaft möglich in: Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Nordrhein-Westfalen (Nordrhein), Nordrhein-Westfalen (Westfalen), Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen

Service und Beratung der mhplus Krankenkasse

Zahl der Geschäftsstellen: 20
Kundentelefon: 07141 9790-0 Montag - Sonntag, 0:00 - 24:00 Uhr
Hotline medizinische Beratung: 0621 54901838
Arbeitgebertelefon: 07141 9790-203
Website: http://www.mhplus-krankenkasse.de

Leistungsspektrum
  • Hotline zu Beiträgen und Leistungen an 7 Tagen pro Woche
  • Medizinische Hotline / Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Freie Krankenhauswahl
  • Auslandsnotfall-Service
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Pflegeberatungshotline
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Recht auf zweite ärztliche Meinung
  • Versorgungsmanagement bei schweren Erkrankungen

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Versorgung mit nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
Erläuterungen der mhplus Krankenkasse

Weitere besondere Leistungen der mhplus Krankenkasse

  • Haushaltshilfe auch wenn Kinder im Haushalt leben, die älter als 12 Jahre sind (bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres)
  • Akupunkturbehandlung bei chronischen Schmerzen der Lendenwirbelsäule oder einem Kniegelenk bei Gonarthrose
  • Nicht verschreibungspflichtige apothekenfpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposopie
  • Zahnersatz günstig und sogar auch zum Nulltarif
  • Günstige professionelle Zahnreinigung
  • Sportmedizinische Untersuchung

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Rooming-in bei Kindern
  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • 3D-Ultraschallscreening
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Geburt im Geburtshaus
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
Erläuterungen der mhplus Krankenkasse

BabyCare: Frühgeburten sind das Hauptproblem in der Geburtshilfe und können die Gesundheit Ihres Babys beeinträchtigen. BabyCare will als spezielles Vorsorge-Programm eine ausreichende Schwangerschaftsdauer und eine rechtzeitige Geburt sicherstellen. Das Programm vermittelt eine gesunde Lebensweise während einer Schwangerschaft bzw. in ihrer Vorbereitung. Der Bundesverband der Frauenärzte empfiehlt BabyCare. Auswertungen der Geburten von Teilnehmerinnen zeigen eine Senkung der Frühgeburtenrate um bis zu 30 %.

Geschenk zur Geburt: Eltern können sich nach der Geburt zwischen 150 Punkten im Prämienshop oder einem Buch zur Babyernährung entscheiden.

3D/4D Ultraschalluntersuchung in der Schwangerschaft: Ihre mhplus beteiligt sich mit einem Zuschuss von max. 60 Euro an den Kosten, wenn die Leistung durch einen zugelassenen Vertragsarzt erbracht wurde.

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Vergünstigte professionelle Zahnreinigung
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
  • Angebot für Zahnersatz zum Nulltarif
  • Preisvergleiche für Behandlung und Zahnersatz
  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Kostenersparnis bei Zahnbehandlung im Ausland
Hinweise zum Leistungsumfang
+ Versicherte ab 18 Jahren der mhplus Krankenkasse erhalten einen Zuschuss in Höhe von bis zu 40 Euro für eine professionelle Zahnreinigung im Kalenderjahr.
Erläuterungen der mhplus Krankenkasse

Erweiterte zahnärztliche Behandlung

+ Professionelle Zahnreinigung (ab 18 Jahren)

+ Fissurenversiegelung der kariesfreien Prämolaren 4 und 5 nach dem Zahnschema Zsigmondy im bleibenden Gebiss für Versicherte im Alter von 6 bis 17 Jahren. Der Zuschuss beträgt maximal 60 Euro je Versicherten pro Kalenderjahr.

+ Versiegelung von Glattflächen bei Kieferorthopädischer Behandlung mit Multiband für Versicherte im Alter von 10 bis 17 Jahren.  Der Zuschuss beträgt maximal 60 Euro je Versicherten pro Kalenderjahr.

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Akupunktur über gesetzlichem Standard
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Alternative Krebstherapie
  • Anthroposophische Medizin
  • Autogenes Training
  • Balneotherapie
  • Elektrotherapie
  • Hydrotherapie
  • Phytotherapie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Yoga / Meditation
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Die mhplus Krankenkasse übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der mhplus Krankenkasse und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Osteopathie: Die mhplus Krankenkasse übernimmt die Kosten für osteopathische Behandlungen in Höhe von 80 % der Gesamtkosten, aber maximal für 2 Sitzungen je 60 Euro (120 Euro). Alternative Arzneimittel: Die mhplus Krankenkasse übernimmt die Kosten für alternative Arzneimittel in Höhe von 100 %, aber maximal für 30 Euro im Kalenderjahr.
Erläuterungen der mhplus Krankenkasse

Osteopathie: mhplus übernimmt die Kosten für 2 Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten. Erstattet werden 80 % des Rechnungsbetrages, maximal 60 Euro pro Sitzung.

Lichttherapie: Bei der Diagnose Winterdepression, Kostenübernahme für das Therapiegerät bis zu 80 %, maximal 150 Euro.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Impfung Gebärmutterhalskrebs (HPV)
  • Sportmedizinische Untersuchung

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonus als Sachleistung
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder
  • Eigene Gesundheitskurse
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
Hinweise zum Leistungsumfang
Mindestbonus: 20 Euro für 2 Maßnahmen Maximalbonus: 100 Euro für 10 Maßnahmen
Erläuterungen der mhplus Krankenkasse

Fitcash: Gesundheitsbonus der mhplus Krankenkasse

Der Fitcash-Gesundheitsbonus belohnt Aktivitäten, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken mit einem Bonus, der als Geldprämie ausgezahlt oder später gegen tolle Sachprämien eingetauscht werden kann. Zur Auswahl stehen 15 Aktivitäten, von denen max. 10 und min. 2 Maßnahmen erfüllt werden müssen. Maximal können 100 Euro im Jahr ausgezahlt werden oder 1.000 Punkte im Prämienshop gesammelt werden. 

Potzblitz Kinderbonus der mhplus Krankenkasse

Der Potzblitz Kinderbonus belohnt ausgewählte Maßnahmen für eine gesunde Entwicklung von Kindern und Jugendlichen mit Punkten (min. 200 Punkte, max. 500 Punkte pro Jahr), die gegen tolle Sachprämien (im Wert von 20 bis 50 Euro) getauscht werden können. Alle mhplus-versicherten Kinder bis einschließlich 14 Jahre können beim mhplus Bonusprogramm mitmachen. Von 8 Maßnahmen können max. 5, min. 2 Maßnahmen bonifiziert werden.

Baby-Bonus

Der Baby-Bonus belohnt ausgewählte Maßnahmen, für eine gesunde Entwicklung des Baby mit einem Bonus, der gegen tolle Sachprämien oder eine Geldprämie eingetauscht werden kann. Teilnehmende Versicherte erhalten 1.000 Punkte. Diese können entweder sofort gegen eine Sachprämie eingetauscht oder auch gesammelt werden. Alternativ dazu können sich unsere Versicherten auch für eine Geldprämie in Höhe von 100 Euro entscheiden. Um den Baby-Bonus zu erhalten, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

+ Mindestens ein mhplus-versicherter Elternteil hat erfolgreich am Fitcash-Gesundheitsbonus teilgenommen,

+ die ersten 4 ärztlichen Früherkennungsuntersuchungen (U1 bis U4) wurden in den ersten 6 Lebensmonaten des Kindes durchgeführt,

+ das Neugeborene wird noch vor der Durchführung der 4. Früherkennungsuntersuchung bei der mhplus versichert und

Andere anerkannte Angebote zu Gesundheitskursen

Die mhplus Krankenkasse bezuschusst auch Gesundheitskurse von anderen Anbietern: 2 Kurse pro Jahr / 80 %, max. 70 Euro pro Kurs.

mhplus-Gesundheitskurse am Urlaubsort

Das Programm Fit-for-Well bietet Präventionskurse im Urlaub in Zusammenarbeit mit AKON-Aktivkonzept. Die mhplus Krankenkasse bezuschusst die Teilnahme am angebotenen Kompaktseminar mit 140 Euro. Damit können Sie bereits ab einem Eigenanteil von 140 Euro zuzüglich An- und Abfahrt teilnehmen. Unterkunft und Verpflegung für 3 Tage sind in den Kosten bereits enthalten.

Well-Aktiv
Die Gesundheitsreise Well-Aktiv ist ein weiteres qualitätsgesichertes Angebot für unsere Versicherten. In ausgewählten Kurorten in landschaftlich reizvoller Umgebung entspannen und stärken Sie mit Well-Aktiv gleichermaßen Körper und Geist. Jedes Well-Aktiv-Programm besteht aus zwei verschiedenen Bausteinen (Präventionsmaßnahmen) der Bereiche

  • Bewegung (z. B. Rückenschule),
  • Ernährung (z. B. Ernährungskurs) und
  • Entspannung (z. B. progressive Muskelrelaxation).

BKK-Aktivwoche

Die BKK-Aktivwoche ist ein ganzheitliches Präventionsprogramm mit über 131 Angeboten in 63 Orten Deutschlands. Die BKK-Aktivwoche vermittelt ihren Teilnehmern Methoden der Gesundheitsförderung und motiviert sie, diese regelmäßig weiterzuführen. Sie können sowohl an Spezial- als auch an Basisprogrammen teilnehmen. Die Gesundheitsreise mit Schwerpunkten zu Bewegung, Ernährung oder Entspannung bietet für jeden etwas. Besondere Angebote für Familien, junge Versicherte, Frauen und Senioren berücksichtigen auch die jeweiligen speziellen Bedürfnisse.

workfit Gesundheitsbonus für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Betriebliche Gesundheitsförderung - Bonus workfit für Arbeitnehmer und -geber. workfit Gesundheitsbonus für Arbeitnehmer. § 17k Bonus für die Teilnahme an einer Maßnahme der betrieblichen Gesundheitsförderung.
Der Arbeitnehmer, vorausgesetzt er ist bei der mhplus versichert oder Neukunde bei der mhplus, erhält einen einmaligen Bonus in Höhe von 40 Euro, wenn er die Teilnahme an einer vom Arbeitgeber angebotenen Maßnahme zur betrieblichen Gesundheitsförderung
anhand eines abgestempelten Bonusheftes bzw. einer Teilnahmebescheinigung nachweisen kann und bei der mhplus einreicht. Der Bonus wird dem Neukunden ab dem ersten Tag der Mitgliedschaft einmalig gewährt.

workfit Gesundheitsbonus für Arbeitgeber:
§ 17c Bonus für Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung. Der Arbeitgeber erhält einen Bonus, wenn er die Durchführung von Maßnahmen der
betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF) anhand geeigneter Unterlagen nachweist und diese nicht bereits Gegenstand seiner Verpflichtungen aus dem Arbeitsschutzgesetz sind. Die mhplus kann dazu mit von ihr ausgewählten Betrieben für alle oder ausgewählte Betriebsteile einen Bonusvertrag abschließen.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der mhplus Krankenkasse

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif
  • Wahltarife zur integrierten Versorgung
  • Wahltarife für besondere Therapierichtungen
  • Integrierte Versorgung mit Klassischer Homöopathie
  • Wahltarif für besondere Arzneimittel

Zusatzversicherungsangebote der mhplus Krankenkasse

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • stationär
  • weitere (Pflege, KTG)
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Pflegezusatzversicherung
Erläuterungen der mhplus Krankenkasse

Viele Versicherte wünschen sich neben dem soliden Basisschutz ihrer mhplus Krankenkasse, private Zusatzangebote, die auf ihre individuellen Bedürfnisse einzahlen. Mit der HALLESCHE Krankenversicherung hat Ihre mhplus einen starken Partner an der Seite, mit dem Ziel Zusatzangebote zu entwickeln, die das Leistungsspektrum ideal ergänzen.

IhreVorteile im Überblick:

+ Günstige Beiträge durch Gruppenkonditionen.
+ Bei der mhplus versicherte Familienangehörige können zu
   gleichen Konditionen mitversichert werden.
+ Die Auswahl der privaten Zusatzversicherungen ist auf
   Ihren Versicherungsschutz bei der mhplus optimal
   abgestimmt und bietet Ihnen noch mehr Sicherheit.

Informieren Sie sich unter www.mhplus.de/Hallesche
über die erstklassigen Zusatztrife:

plusprivat Vorsorge (Tarif ZbKV-VG)
plusprivat Zahn (Tarif Dent)
plusprivat Heilpraktiker/Heilmittel (Tarif ZbKV-HP/ZbKV-HEI)
plusprivat Klinik (Tarif ZbKV-K)
plusprivat Auslandsreise (Tarif HALLESCHE.Kolumbus)
plusprivat Pflege (Tarif OLGAflex)
plusprivat FörderPflege (Tarif FÖRDERbar)