BKK Faber-Castell & Partner

Beitrag, Leistungen und Service

Profil der BKK Faber-Castell & Partner

BKK Faber-Castell & Partner auf einen Blick

Die BKK Faber Castell ist eine Krankenkasse für Bayern. Als regionale Krankenkasse kann sie auf die besonderen Verhältnisse und Gesundheitsbedürfnisse in Bayern eingehen. Gleichzeitig bietet die BKK Faber Castell auch im bundesweiten Vergleich einen der günstigsten Beitragssätze.

Solide Finanzen ermöglichen es der BKK Faber Castell, bei den Leistungen großzügig zu sein - von Gesundheitsvorsorge bis alternative Heilmethoden.
 

BKK Faber-Castell & Partner
Bahnhofstraße 45
94209 Regen

Zahl der Versicherten: 94.458 (01.01.2024)
Mitgliedschaft möglich in: Bayern

Beitragssatz: 15,70 %
Arbeitnehmeranteil am Beitrag: 7,85 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,10 %
Zusatzbeitrag: 1,10 %

In die BKK Faber-Castell & Partner online wechseln

Selbstdarstellung der BKK Faber-Castell & Partner

Krankenkasse ist nicht gleich Krankenkasse – Versicherte bei der BKK Faber-Castell & Partner profitieren von einem günstigen Beitragssatz und einer seriösen Haushaltsplanung, die eine Weiterführung und langfristige Weiterentwicklung unserer Produkt- und Serviceangebote ermöglicht.

Bei der BKK versichert zu sein, gewährleistet starke Leistungen z. B. im Bereich Naturheilverfahren und bei Versorgungsprogrammen. Die PremiumLeistungen der BKK finden Sie nicht an jeder Ecke und unser besonderes ServicePlus wird Sie überraschen. Gesundheitsvorsorge und -förderung ist unserer BKK schon immer besonders wichtig. Aktive Gesundheitsvorsorge belohnen wir mit einem Bonus und kühle Rechner werden Spaß an unserem Wahltarif haben.

Krankenkassentests bescheinigen der BKK Faber-Castell & Partner solide Finanzen und einen transparenten Umgang mit ihren Geschäftszahlen.

Service und Beratung

Zahl der Geschäftsstellen: 8
Kundentelefon: 09921 9602444
Hotline medizinische Beratung: 0800 1016118
Arbeitgebertelefon: 09921 9602455

Website: https://www.bkk-faber-castell.de

E-Mail: info@bkk-faber-castell.de
Tel: 09921 9602-0

E-Mail zentrale Beschwerdestelle: andrea.hofer@bkk-faber-castell.de
Telefon zentrale Beschwerdestelle: 0911 25569414

Leistungsspektrum

  • Persönliche Beratung zuhause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Elektronische Gesundheitsakte
  • Service-App

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

BKK³ - Serviceextras

Die Extras machen den Unterschied.

Deshalb bietet die BKK Faber-Castell & Partner ihren Versicherten viele zusätzliche Serviceleistungen.

Unsere Experten unterstützen Versicherte in vielen Bereichen und stehen als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung.

Allgemeine Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Haushaltshilfe: Leistungen über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Kostenübernahme für nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
  • Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern
  • Zuschuss für Sehhilfen über gesetzlichem Anspruch
  • Vergünstigte Medikamente
  • Laserbehandlung / Radiofrequenztherapie bei Krampfadern

Leistungsumfang

Nicht-verschreibungspflichtige Medikamente

Budget für nicht-verschreibungspflichtige Medikamente: 150,00 € / Jahr

Im Rahmen des Bonusprogramms "PremiumBonus" erhalten Versicherte einen Zuschuss bis zur Höhe des erreichten Bonus für nichtverschreibungspflichtige homöopathische oder pflanzliche Arzneimittel, die von einem Arzt auf Privatrezept verordnet und über eine Apotheke bezogen wurden.

Brillen und andere Sehhilfen

Zuschuss für Brillen und andere Sehhilfen: 150,00 €

Einen Zuschuss zu Brillen und Kontaktlinsen erhalten Versicherte über das Bonusprogramm "PremiumBonus". 150 Euro und mehr sind möglich.

Haushaltshilfe, häusliche Krankenpflege und Hospiz- und Palliativmedizin

Den gesetzlichen Rahmen weitet die BKK Faber-Castell & Partner aus: Bei schweren Erkrankungen werden die Kosten für eine Haushaltshilfe für bis zu sechs Wochen übernommen. Diese Leistung ist auch möglich, wenn kein Kind unter zwölf Jahren im Haushalt des Versicherten lebt, z. B. wenn Sie alleinstehend sind.

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

PremiumLeistungen der BKK-Faber-Castell & Partner

  • Alternative Heilmethoden
  • Familienangebote
  • Vorsorgeprogramme
  • Sparmöglickeiten
  • Spezialtarife

Alternative Heilmethoden

Leistungsspektrum

  • Autogenes Training
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Yoga / Meditation
  • Einige Methoden werden als Gesundheitskurse angeboten
  • Teilnahme am Selektivvertrag Klassische Homöopathie

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Homöopathie: Die BKK Faber Castell und Partner übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der BKK Faber Castell & Partner und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Die Teilnahmeerklärung erhalten Versicherte bei einem homöopathisch tätigen und nach unserem Vertrag zugelassenen Arzt. Über die zugelassenen Ärzte geben alle Geschäftsstellen der BKK Faber-Castell & Partner gern Auskunft.

Leistungsumfang

Osteopathie

Maximaler Zuschuss: 360,00 € / Jahr

Die BKK erstattet die Kosten für maximal sechs Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten in Höhe von 80 Prozent des Rechnungsbetrages, jedoch nicht mehr als 60 Euro pro Sitzung.

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

Osteopathie: Die BKK Faber-Castell & Partner erstattet die Kosten für maximal sechs Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten in Höhe von 80 Prozent des Rechnungsbetrages, jedoch nicht mehr als 60 Euro pro Sitzung.
www.bkk-faber-castell.de/osteopathie.html

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • Toxoplasmose-Screening
  • B-Streptokokken-Test
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Rooming-in bei Kindern
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburt im Geburtshaus
  • Baby-Bonus
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • Amblyopie-Screening
  • Nackenfaltenmessung
  • Osteopathie für Babys und Kleinkinder

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Über die gesetzlichen Schwanger- und Mutterschaftsleistungen hinaus erstattet die BKK Faber-Castell & Partner Versicherten die Kosten für weitere Leistungen bis zu einem Betrag von insgesamt 300 Euro je Schwangerschaft. Zusätzlich übernimmt die BKK Faber-Castell & Partner bis zu 250 Euro je Schwangerschaft für die Rufbereitschaft der Hebamme.

Leistungsumfang

Hebammenrufbereitschaft

Maximaler Zuschuss: 250,00 €

Baby-Bonus

Baby-Bonus: 75,00 €

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

Durch die Teilnahme an BKK Starke Kids, über unser Schwangerschaftskonto und die Hebammenrufbereitschaft bieten wir zusätzliche Vorsorgeprogramme für Schwangere und Kinder.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum

  • Krebsvorsorge: Brustultraschall
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Check-up für Versicherte unter 35
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Brustkrebsvorsorge: Discovering Hands

Leistungsumfang

Sportmedizinische Untersuchungen

Kostenübernahme - Maximaler Betrag: 150,00 €
Maximaler Prozentsatz der Gesamtkosten: 100,00 %

Die BKK Faber-Castell & Partner erstattet die Kosten von sportmedizinischen Untersuchungen im Rahmen des Bonusprogramms in Höhe des erreichten Bonus von 150 € und mehr.

Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch

Da die Chance auf eine erfolgreiche Hautkrebsbehandlung stark von einer frühzeitigen Erkennung abhängt, können Versicherte der BKK Faber-Castell & Partner jährlich und ohne Altersbeschränkung mit einem Hautscreening vorsorgen. Die BKK Faber-Castell & Partner beteiligt sich unabhängig des Alters und jährlich an den Kosten des Hautscreenings. Sofern diese Untersuchung vom Arzt nicht direkt über die Versichertenkarte abgerechnet werden kann, übernimmt die BKK Faber-Castell & Partner die Kosten in Höhe von bis zu 35 Euro.

Magen- und Darmkrebsvorsorge

Über die gesetzlichen Regelungen hinaus erstattet die BKK Faber-Castell & Partner bei familiär oder erblich erhöhtem Erkrankungsrisiko einmalig die Kosten für eine Darmspiegelung nach Vollendung des 45. Lebensjahres und vor Vollendung des 50. Lebensjahres bei Männern bzw. vor Vollendung des 55. Lebensjahres bei Frauen in Höhe von maximal 100 Euro. Zusätzlich werden im Rahmen des Bonusprogramms weitere ergänzende Krebsvorsorgeleistungen (z. B. zusätzliche Abstriche oder Laborparameter) übernommen.

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

Besondere Leistungen können als Erstattung im Rahmen unseres Bonusprogramms "PremiumBonus" mit bis zu 150 € und mehr erstattet werden, zum Beispiel ergänzende Ultraschalluntersuchungen wie Brust- und Unterleibssonographie bei Frauen oder transrektaler Ultraschall bei Männern, Knochendichtemessungen und vieles mehr.

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum

  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Preisvergleiche für Behandlung und Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Zuschuss zur prof. Zahnreinigung über Bonusprogramm
  • Zahnersatz: Niedrigerer Eigenanteil bei Nutzung bestimmter Hersteller
  • Zuschuss zur Zahnzusatzversicherung über Bonusprogramm

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Ob Kronen, Brücken oder Implantate – durch die Kooperation mit Dentaltrade und MediKompass können Versicherte der BKK Faber-Castell & Partner beim Zahnersatz sparen und ihren Eigenanteil um bis zu 90 % reduzieren.

Leistungsumfang

Professionelle Zahnreinigung

Maximaler Zuschuss: 150,00 € / Jahr

Im Rahmen des Bonusprogramms "PremiumBonus" erhalten Versicherte der BKK Faber Castell und Partner einen Zuschuss in Höhe von 150 Euro und mehr für eine Professionelle Zahnreinigung pro Kalenderjahr.

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

Nutzen Sie unser kostenloses Beratungsangebot vor Beginn einer Zahnbehandlung bis zur Bewertung des zahnärztlichen Kostenvoranschlags.

  • Beratung zu Zahnbehandlungs- und Zahnersatzleistungen.
  • Beratung zu Kieferorthopädischen Leistungen.
  • Kontakt zu Zahnärzten und Kieferorthopäden.

Die Kosten für professionelle Zahnreinigung erstatten wir im Rahmen unseres Bonsusprogramms "PremiumBonus".

Zusatzversicherungen der Faber Castell & Partner

In Kooperation mit der Barmenia Krankenversicherung bietet die BKK Faber Castell & Partner  günstige Zusatzversicherungen für ihre Versicherten - von Zahnzusatzversicherung über Krankenhauszusatzversicherung bis Reisekrankenversicherung.

Zusatzversicherungen kennenlernen

Apps zur Gesundheitsförderung oder Therapiebegleitung

Leistungsspektrum

  • Fitness-Apps
  • Abnehmen und Ernährung
  • Entspannung und Stressabbau
  • Rauchfrei-Apps: Digitale Raucherentwöhnung
  • Rückenschule
  • Herz-Kreislauf
  • Tinnitus-App (therapiebegleitend)
  • Migräne- und Koopfschmerzen (therapiebegleitend)
  • Herz- und Kreislauf (therapiebegleitend)
  • Psychische Erkrankungen (therapiebegleitend)
  • App für Schwangere
  • App für junge Eltern
  • Bonusprogramm App

Bonusprogramme

Leistungsspektrum

  • Bonus als Geldbetrag
  • Erhöhter Bonus für Zusatzleistungen oder Gesundheitskonto
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche
  • Bonusprogramm-App
  • Finanzierung von Zusatzversicherungen über Bonusprogramm

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Mit dem PremiumBonus der BKK Faber-Castell & Partner erhalten Versicherte für Gesundheitsmaßnahmen über den Vorsorge- und Aktivbonus mindestens 100 Euro oder alternativ attraktive PremiumLeistungen im Wert von 150 Euro und mehr.

Leistungsumfang

Bonusprogramm Erwachsene

Maximaler Bonus: 100,00 €
Anzahl Maßnahmen für maximalen Bonus: 3
Maximaler Bonus bei Finanzierung von Gesundheitsleistungen: 150,00 €
Geldbonus für eine Einzelmaßnahme der Vorsorge oder Früherkennung: 10,00 €

Mit dem PremiumBonus der BKK Faber-Castell & Partner erhalten Versicherte für Gesundheitsmaßnahmen über den Vorsorge- und Aktivbonus mindestens 100 Euro oder alternativ attraktive PremiumLeistungen im Wert von 150 Euro und mehr.

Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche

Maximale Höhe des Bonus: 75,00 €
Anzahl notwendiger Maßnahmen für maximalen Bonus: 3

Mit dem PremiumBonus der BKK Faber-Castell & Partner erhalten Kinder für Gesundheitsmaßnahmen über den Vorsorge- und Aktivbonus mindestens 50 Euro oder alternativ attraktive PremiumLeistungen im Wert von 75 Euro und mehr.

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

Aktivbonus + Vorsorgebonus = Ihr Gesamtbonus

Die BKK Faber-Castell & Partner bietet Ihnen ein Bonusprogramm, das all diejenigen mehrfach belohnt, die verantwortungsvoll mit der eigenen Gesundheit umgehen. Wer etwas für seine Gesundheit tut, kann sich bei uns einen Geldbonus oder alternativ attraktive PremiumLeistungen sichern. Ob Erwachsene, Jugendliche oder Kinder. Mit unserer Kombination aus Vorsorge- und Aktivbonus haben Sie jede Menge Auswahl, sich Ihren individuellen Bonus zu sichern.

  • Aktivbonus: Sie profitieren bereits bei einem Nachweis von drei Gesundheitsmaßnahmen. Erwachsene erhalten 100 Euro bar bzw. bis zu 150 Euro für PremiumLeistungen, Kinder 50 Euro bar bzw. 75 Euro für PremiumLeistungen. Als PremiumLeistungen sind zum Beispiel anerkannt: Professionelle Zahnreinigung, Brillen und KOntaktlinsen, sportmedizinische Untersuchungen, private Kranken- und Pflegezusatzversicherungen und vieles mehr.
  • Vorsorgebonus: Für jede durchgeführte Gesundheitsmaßnahme erhalten Sie 10 Euro Bonus (z.B. für Zahnvorsorge, Schutzimpfungen, Krebsfrüherkennung).

Gesundheitskurse

Leistungsspektrum

  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Gesundheits-Apps für Smartphones
  • Online-Gesundheitskurse

Leistungsumfang

Gesundheitskurse

Anzahl der geförderten Gesundheitskurse: 2,00 / Jahr
Fremdkurse: Maximale Höhe der Erstattung: 250,00 € / Jahr
Fremdkurse: Maximale Höhe der Erstattung in Prozent: 100,00 %

Erläuterungen der BKK Faber-Castell & Partner

Gesundheitskurse am Wohnort

Die BKK Faber-Castell & Partner bezuschusst Präventionskurse vor Ort und online so wie in den aktuellen Präventionsrichtlinien festgelegt, mit maximal 250 Euro jährlich zu 100 %, also ohne Eigenanteil.

Gesundheitskurse am Urlaubsort

Die BKK Faber-Castell & Partner gewährt ihren Versicherten Präventionsprogramme am Urlaubsort bis zu einer Höhe von 250 Euro pro Versicherten im Kalenderjahr und das zu 100 %, d.h. ohne Eigenanteil. Es gelten die aktuellen Präventionsrichtlinien.

Und warum nicht einmal die schönsten Wochen des Jahres für die Gesundheit nutzen? Mit den neuen Präventionsangeboten der BKK Faber-Castell & Partner haben Sie jetzt noch mehr und individuellere Möglichkeiten.

Wir bieten unseren Versicherten qualifizierte Maßnahmen zur Gesundheitsförderung mit Spaß und Lebensfreude zu Vorzugspreisen von der Nordsee bis zum Allgäu. Als PremiumLeistung steht Versicherten der BKK Faber-Castell & Partner die Nutzung des AKON Aktivkonzepts, die GSM Aktivwoche und das Angebot GSM Well-Aktiv offen. Hier können attraktive Vitaltage gebucht werden, die ein ausgewogenes Gesundheitsprogramm enthalten. Gerne wird sich auch an dne Kosten vergleichbarer Angebote nach § 20 SGB V beteiligt.

Reisemedizinische Angebote

Leistungsspektrum

  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt (100 %)
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff (100 %)
  • FSME (Reiseimpfung)
  • Hepatitis A (Reiseimpfung)
  • Hepatitis B (Reiseimpfung)
  • Poliomyelitis (Reiseimpfung)
  • Tollwut (Reiseimpfung)
  • Cholera (Reiseimpfung)
  • Gelbfieber (Reiseimpfung)
  • Japanische Enzephalitis (Reiseimpfung)
  • Meningokokken (Reiseimpfung)
  • Pneumokokken (Reiseimpfung oder gefährdete Personengruppen)
  • Typhus (Reiseimpfung)
  • Malariaprophylaxe (bei Reise in Risikogebiete)

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Kostenübernahme erfolgt für empfohlene Auslandsreiseimpfungen: 100 % Kostenübernahme für Impfstoffe, die für das Zielland offiziell von der Ständigen Impfkommission (STIKO) in Verbindung mit den Reisehinweisen des Auswärtigen Amts empfohlen werden. Je nach Reiseland zählen dazu Impfungen wie beispielsweise gegen Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B, Japanische Enzephalitis, Meningokokken-Meningitis, Polio, Tollwut oder Typhus. Versicherte erhalten in einer individuellen Impfberatung Rat und Hilfe.

Leistungsumfang

Kostenübernahme Reiseschutzimpfungen

Anteil der Kostenübernahme für die ärztliche Behandlung: 100 %
Anteil der Kostenübernahme für den Impfstoff: 100 %

Reiseschutzimpfungen für Urlaubsreisende werden entsprechend den Empfehlungen von STIKO und Auswärtigem Amt übernommen.

Wahltarife

Leistungsspektrum

  • Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Mitglieder, die im abgelaufenen Kalenderjahr länger als 3 Monate bei der BKK Faber-Castell & Partner versichert waren, erhalten eine Prämienzahlung, wenn sie und ihre familienversicherten Angehörigen in diesem Kalenderjahr keine Leistungen (ausgenommen Präventionsleistungen) zu Lasten der BKK Faber-Castell & Partner in Anspruch genommen haben. Die jährliche Prämienzahlung beträgt 150 Euro, jedoch nicht mehr als 1/12 des an die BKK Faber-Castell & Partner gezahlten Jahresbeitrages und umfasst auch die nicht vom Mitglied getragenen Beitragsanteile (z. B. Anteil des Arbeitgebers bzw. Rentenversicherungsträgers). Bei Versicherten mit einem Jahresarbeitseinkommen über der Beitragsbemessungsgrenze der Renten- und Arbeitslosenversicherung beträgt die Erstattung 600 Euro pro Kalenderjahr, jedoch nicht mehr als 1/12 des im Kalenderjahr an die BKK gezahlten Jahresbeitrages.

Leistungsumfang

Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit

Maximale Prämie Selbstständiger: 600,00 €
Maximale Prämie Arbeitnehmer: 600,00 €

Dokumentation: Satzung und Finanzen