AOK Bremen/Bremerhaven

Leistungen, Beiträge und Service der AOK Bremen/Bremerhaven

Kurzporträt der AOK Bremen/Bremerhaven

Seit über 100 Jahren ist die AOK Bremen/Bremerhaven als regionale Krankenkasse in Bremen und Bremerhaven ansässig. Die AOK Bremen/Bremerhaven ist die größte Krankenkasse im Bundesland Bremen.

Die AOK Bremen/Bremerhaven ist Vorreiter bei der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen. Im „Bremer Modell“ können Ärzte, Krankenhäuser und Apotheken ihre Leistungen wie bei gesetzlich Versicherten direkt über die AOK Bremen/Bremerhaven abrechnen. Nach dem „Bremer Modell“ hat die AOK Bremen/Bremerhaven allein 2015 rund 15.000 Flüchtlinge mit der elektronischen Gesundheitskarte versorgt.

Unser Krankenkassen-Rechner sowie unser umfassender Leistungsvergleich berücksichtigt alle Krankenkassen, die sich an unserem System der Erhebung von Leistungsdaten beteiligen. Die AOK Bremen / Bremerhaven nimmt auf eigenen Wunsch am Leistungsvergleich nicht teil.

Adresse

AOK Bremen/Bremerhaven
Bürgermeister-Smidt-Straße 95
28195 Bremen
Tel: 0421 - 17610
Fax: 0421 1761-91991

Zusatzbeitrag: 0,70 %

Beitragssatz: 15,30 %
Ermäßigter Beitragssatz: 14,70 %

Zahl der Versicherten: 261000 ( 01.05.2019 )

Mitgliedschaft möglich in: Bremen

Service und Beratung der AOK Bremen/Bremerhaven

Zahl der Geschäftsstellen: 9
Kundentelefon: 0421 - 17610 (365 Tage)
Hotline medizinische Beratung: 0800 1 265 265 (24 Std, 365 Tage)
Arbeitgebertelefon: 0421 1761-374
Website: http://bremen.aok.de
Facebook: https://www.facebook.com/AOKBremen/

Dokumentation

Satzung als PDF zum Download
Letzte Satzungsänderung: 01.01.2019