AOK Bayern

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Kurzporträt der AOK Bayern

Die AOK Bayern ist eine regionale Krankenkasse im Freistaat Bayern. Die AOK Bayern ist nicht nur die größte Krankenkasse in Bayern, sie gehört auch zu den fünf größten Krankenkassen in Deutschland. Ortsnähe ist ein Markenzeichen der AOK: Die rund 4467000 AOK-Versicherten im Freistaat Bayern finden ein fast flächendeckendes Geschäftsstellennetz vor. Für Versicherte, die ihre Angelegenheiten gerne im Internet erledigen, gibt es seit Januar 2016 eine Online-Geschäftsstelle.

Die Zusatzbeitrag der AOK Bayern beläuft sich auf 15,7 Prozent. Die größten Ausgabenblöcke des Haushaltsplans sind Krankenhausbehandlung, Ärztliche Behandlung und Arzneimittel. Darauf entfallen rund 70 Prozent der Leistungsausgaben. 

Hinweis zum Krankenkassen-Vergleich: Unser Krankenkassen-Rechner berücksichtigt alle bundesweit geöffneten Krankenkassen. Den regionalen Krankenkassen in Deutschland, überlassen wir die Entscheidung, ob sie am Vergleich teilnehmen möchten oder nicht. Die AOK Bayern hat uns mitgeteilt, dass sie die Teilnahme am Vergleich nicht wünscht. Unsere Angaben zur AOK Bayern sind sorgfältig recherchiert. Bitte beachten Sie, dass kurzfristige Änderungen denkbar sind.

In die AOK Bayern online wechseln

Die AOK Bayern nimmt am Krankenkassen-Wechselservice noch nicht teil.

Adresse

AOK Bayern
Carl-Wery-Straße 28
81739 München
Tel: 0800 2651050
Fax: 0911 218 101

Zusatzbeitrag: 1,10 %

Beitragssatz: 15,70 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,10 %

Zahl der Versicherten: 4467200 (01.04.2017)

Mitgliedschaft möglich in: Bayern

Service und Beratung der AOK Bayern

Zahl der Geschäftsstellen: 250
Kundentelefon: 0800 2651050
Hotline medizinische Beratung: 0800 1 265 265 (24 Stunden, 365 Tage)
Website: bayern.aok.de
Facebook: https://www.facebook.com/AOKBayern/

Leistungsspektrum
  • Medizinische Hotline / Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Freie Krankenhauswahl
  • Auslandsnotfall-Service
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Pflegeberatungshotline
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Elektronische Patientenquittung
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Recht auf zweite ärztliche Meinung
  • Versorgungsmanagement bei schweren Erkrankungen
Hinweise zum Leistungsumfang

Maximaler Betrag fürs Gesundheitskonto: € / Jahr

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Hinweise zum Leistungsumfang
Wir legen Wert auf zuverlässige und aktuelle Informationen zu den Mehrleistungen der Krankenkassen. Deshalb überprüfen und aktualisieren wir zurzeit die Angaben zur AOK Bayern. In Kürze finden Sie hier wieder die übliche vollständige Übersicht.