Universa Krankenversicherung

Älteste private Krankenversicherung Deutschlands

Die uniVersa Krankenversicherung ist die älteste private Krankenversicherung Deutschlands und bietet private Krankenversicherungen, die sich an die Bedürfnisse der Kunden anpassen. Für Beamte, Ärzte, Schüler und Studenten gibt es bei der uniVersa besondere Tarife. Zur Ergänzung der gesetzlichen Krankenversicherung hat die UniVersa mehrere Zusatzversicherungen zur Auswahl.

Hier können Sie Beratung und Information zum Beitritt in die Universa Krankenversicherung anfordern.

Die Versicherungen der uniVersa Krankenversicherung:

  • Private Krankenversicherung
  • Krankentagegeldversicherung
  • Pflegepflichtversicherung
  • Krankenhaustagegeldversicherung
  • Zusatzversicherungen

Private Krankenversicherung
Die uniVersa Krankenversicherung bietet für Angestellte und Selbstständige drei PKV-Vollversicherungen. Der günstigste Versicherungsschutz “intro Tarif” ist besonders für Existenzgründer und Berufsanfänger geeignet und ermöglicht einen späteren Wechsel in andere Tarife. Beim Versicherungsschutz Economy, der sich an Selbstständige, Freiberufler und Arbeitnehmer richtet, stehen dem Versicherten fünf Tarifstufen zur Auswahl. Der umfassendste Versicherungsschutz Classic passt sich flexibel an den Bedarf des Versicherten an.

Sondertarife für PKV-Vollversicherungen
Die uniVersa Krankenversicherung bietet im Rahmen des Versicherungsschutzes Classic besondere Tarife für Ärzte und Zahnärzte an. Familienmitglieder können mitversichert werden, wenn sie im gleichen Haus wohnen. Schüler und Studenten zahlen bei der uniVersa Krankenversicherung günstigere Beiträge und können die gewünschten Leistungen nach dem Baukastenprinzip zusammensetzen.

Beihilfe
Beamten und anderen Beihilfeberechtigten stehen bei der uniVersa Krankenversicherung mehrere Tarife der Serie Classic zur Verfügung. Der Tarif ist durch seine Wahloptionen flexibel gestaltbar und kann ohne erneute Gesundheitsprüfungen und Wartezeiten gewechselt werden. Wer einen noch umfassenderen Gesundheitsschutz möchte, kann seinen Beihilfetarif mit Leistungen aus den Bereichen Zahnersatz, Hilfsmittel und Auslandsreisen ergänzen. Für Beamtenanwärter und Referendare gibt es bei der uniVersa Krankenversicherung zwei günstige Tarifserien.

Zusatzversicherungen
Wer bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert ist und sich Zusatzleistungen in einzelnen Bereichen wünscht, hat bei der uniVersa Krankenversicherung mehrere Zusatzversicherungen zur Auswahl. Neben Zahnzusatzversicherung, ambulanter und stationärer Zusatzversicherung, Pflegezusatzversicherung und Auslandsreisekrankenversicherung bietet sie Krankentagegeldversicherungen, Krankenhaustagegeldversicherungen und Kurtagegeldversicherungen an. Wer seine Gesundheitsleistungen sowohl beim Zahnarzt als auch beim Hausarzt erweitern möchte, kann auf zwei Tarife zurückgreifen, die ambulante und zahnärztliche Behandlungen umfassen. Die Optionsversicherung macht einen späteren Wechsel in einen anderen Tarif ohne Gesundheitsprüfung möglich.

Unternehmensphilosophie der uniVersa Krankenversicherung
Die uniVersa Krankenversicherung versteht sich als moderne Krankenversicherung und stellt ihren Versicherten digitale Serviceangebote wie Rechnungs-Apps und Beratungsinstrumente zur Verfügung. Beim jährlichen uniVersa Freiwilligentag und durch Kooperationen mit sozialen Vereinen übernimmt die uniVersa Krankenversicherung gesellschaftliche Verantwortung. Bürgerschaftliches Engagement wird von der uniVersa jedes Jahr mit einem Preis gewürdigt.

Universa Krankenversicherung a.G.
Sulzbacher Str. 1-7
90489 Nürnberg
Telefon: 0911/ 5307-0
Fax: 0911/ 5307-1717
E-Mail: service@universa.de
Internet: www.universa.de

Vor dem Abschluss einer privaten Krankenversicherung ist eine Bedarfs- und Kostenanalyse unverzichtbar. Sie sollte die Tarifangebote mehrerer Krankenversicherungen enthalten. Hier erhalten Sie weitere, auf Sie persönlich zugeschnittene unverbindliche Informationen: