DKV - Deutsche Krankenversicherung

Private Krankenversicherung mit umfangreichem Zusatzversicherungsangebot

Die DKV Deutsche Krankenversicherung zeichnet sich durch eine breite Palette an Zusatzversicherungen aus. Die Private Krankenvollversicherung und Beihilfetarife für Beamte gehören natürlich auch zum Angebot. Unternehmen können bei der DKV Deutsche Krankenversicherung Verträge zur betrieblichen Krankenversicherungen abschließen.

Hier können Sie Beratung und Information zum Beitritt in die Deutsche Krankenversicherung anfordern.

Das Angebot der DKV Deutsche Krankenversicherung umfasst:

  • Krankenvollversicherung
  • Krankentagegeldversicherung
  • Pflegepflichtversicherung
  • Beihilfeablöseversicherungen
  • Auslandskrankenversicherung 

Krankenvollversicherung mit Beitragsrückerstattung
Wer eine Krankenvollversicherung abschließen will, kann bei der DKV Deutsche Krankenversicherung zwischen fünf verschiedenen Tarifen wählen. Die Tarife BestMed BM Eco und KTC bieten einen günstigen Basisschutz. Die Tarife BestMed BMK, BMKD, BMZ1 und KTC umfassen bei einem Krankenhausaufenthalt zusätzlich die Behandlung durch einen Chefarzt und die Unterbringung in einem Einzelzimmer.

Je nach Tarif erhalten die Versicherten der DKV Deutsche Krankenversicherung hohe Betragsrückerstattungen. Voraussetzung ist, dass sie mindestens ein Jahr keine Zahlungen für ambulante und zahnärztliche Leistungen von der DKV erhalten haben und über eineinhalb Jahre im Tarif versichert sind. Je nach Tarif kann der Betrag auch geringer ausfallen. 
 
Beihilfeversicherung für Beamte
Für Beamte bietet die DKV Deutsche Krankenversicherung vier Beihilfetarife an. Während der Basis-Schutz umfangreiche ambulante Behandlungen und Zahnbehandlungen sowie Kosten für Arzneimittel, Sehhilfen, Heil- und Hilfsmittel umfasst, bieten die Tarife umfassenderen Schutz beim stationären Aufenthalt zudem Chefarztbehandlung und ein Krankenhaustagegeld an. Auch die Versicherung im Ausland, Heilpraktikerkosten und Leistungen der Kieferorthopädie können durch Beihilfetarife der DKV abgedeckt werden.
 
Große Auswahl an Zusatzversicherungen
Die DKV Deutsche Krankenversicherung hat eine große Auswahl an Zusatzversicherungen im Angebot -  von der Zahnzusatzversicherung über die ambulante und stationäre Zusatzversicherung bis hin zur Pflegezusatzversicherung. Wer einen umfassenderen Schutz möchte, kann sich für eine “Rundum-Zusatzversicherung” entscheiden, die sich aus ambulanter, stationärer und Zahnzusatzversicherung zusammensetzt. Daneben sind auch Auslandskranken- und Krankentagegeldversicherungen erhältlich.
 
Serviceleistungen der DKV

Über ein Gesundheitstelefon können sich die Versicherten der DKV Deutsche Krankenversicherung beraten lassen. Zusätzlich bietet die DKV eine reisemedizinische Beratung an, um über notwendige Impfungen und Gesundheitsrisiken in bestimmten Ländern zu informieren. Über verschiedene Gesundheitsprogramme wird eine umfangreiche Betreuung bei chronischen Erkrankungen sichergestellt. Die Beschwerden, denen sich die Programme widmen, reichen von Migräne und Rückenschmerzen bis hin zu Diabetes und Krebserkrankungen.
 
Tochter der Ergo Group AG
Bei der DKV Deutsche Krankenversicherung sind über 4 Millionen Menschen versichert, die meisten davon über eine Zusatzversicherung. Die DKV ist eine Tochtergesellschaft der Ergo Group AG und setzt sich für Umweltschutz und Nachhaltigkeit ein. Bei der Anlage des Kapitals werden soziale und ökologische Aspekte berücksichtigt. Darüber hinaus hat die DKV Deutsche Krankenversicherung ein Umweltmanagementsystem eingeführt.

DKV Deutsche Krankenversicherung AG
Aachener Straße 300, 50933 Köln
Tel. 0800-3746444
Fax 0221-578-6000
E-Mail: service@dkv.com
Web: www.dkv.com

Vor dem Abschluss einer privaten Krankenversicherung ist eine Bedarfs- und Kostenanalyse unverzichtbar. Sie sollte die Tarifangebote mehrerer Krankenversicherungen enthalten. Hier erhalten Sie weitere, auf Sie persönlich zugeschnittene unverbindliche Informationen: