So bewerten wir den Beitrag (Preis)

So finden wir die preisgünstigsten Krankenkassen

Beim ersten Aufruf des Rechners wird eine nach der Höhe des Beitrags sortierte Liste ausgegeben. Bei gleichem Beitrag wird sekundär nach der Gesamtbewertung sortiert. Auch wenn der Nutzer eine Änderung bei den Sucheinstellungen vornimmt, wird nach Beitrag sortiert. Im Bereich "Ergebnisse sortieren" und "Leistungsfilter" kann der Nutzer selbst eine von ihm gewünschte Sortierung vornehmen.

Wichtige Hinweise zum ausgewiesenen Beitrag:

Pflegeversicherung: Dargestellt wird immer nur der Krankenkassen-Beitrag. Nicht enthalten ist der Beitrag zur Pflegeversicherung. Der Beitragssatz zur Pflegeversicherung ist für alle Mitglieder einer gesetzlichen Krankenkasse gleich: 3,05 Prozent für Beitragszahler mit Kinder, 3,3 Prozent für Beitragszahler über 23 Jahren ohne Kinder.

Rentner: Die Beitragshöhe wird hier nach dem Verfahren zur Beitragsberechnung für die gesetzlichen Rente berechnet. Für andere Einkünfte wie Betriebsrenten oder anderen Formen der Zusatzversorgung gelten andere Berechnungsverfahren, die hier nicht berücksichtigt werden. Weiter Informationen hier: Krankenkassenbeitrag für Rentner.

Studenten: Angezeigt wird der Krankenkassen-Beitrag für versicherungspflichtige Studenten. Dieser Krankenkassen-Beitrag für Studenten ist ein Angebot, das bis zum 14. Semester genutzt werden kann. Außerdem gilt eine Altersgrenze von 30 Jahren. Weiter Informationen hier: Krankenkassenbeitrag für Studenten.

Für den Beitrag werden die Punkte so vergeben:

  • Zusatzbeitrag kleiner oder gleich 0,6 Prozent: 100 Punkte (Fünf Sterne)
  • Zusatzbeitrag kleiner 1,1 Prozent: 80 Punkte (Vier Sterne)
  • Zusatzbeitrag gleich 1,1 Prozent: 60 Punkte (Drei Sterne)
  • Zusatzbeitrag kleiner oder gleich 1,4 Prozent: 40 Punkte (Zwei Sterne)
  • Zusatzbeitrag über 1,4 Prozent: 20 Punkte (Ein Stern)