Hydrotherapie

Wasseranwendungen haben eine lange Tradition

Hydrotherapie ist die Verwendung von Wasser zur Therapie von Krankheiten. Sie zählt zu den Behandlungsmethoden der klassischen Naturheilkunde. Hydrotherapie nutzt in erster Linie die unterschiedlichen Temperaturen des Wassers. Aber auch der Aggregatzustand von Wasser kann nützlich sein. So gilt die Verwendung von Dampfbädern oder Inhalationen inzwischen schon als klassische Behandlungsmöglichkeit von Erkrankungen des Bronchialsystems.

Dampfbäder werden auch gern zum Behandeln von Kreislauferkrankungen eingesetzt. Diese Krankheiten können auch durch den Wechsel von Temperaturen gelindert werden. Bekannt sind sogenannte Kneipp-Güsse oder Kneipp-Tretbäder. Dabei wird mit kaltem und heißem Wasser ein Temperaturreiz ausgelöst, der dazu führt, dass der Blutdruck steigt.

Bekannt sind darüber hinaus Wickel bei Fiebererkrankungen. Dadurch soll auf sanfte Weise die Temperatur gesenkt werden. Hier sollte man darauf achten, dass der Wickel nicht eiskalt ist.

Behandlungen mit kaltem Wasser führen immer zu einer sogenannten Vasokonstriktion, also einer Verengung der Gefäße. Behandlungen mit warmem oder heißem Wasser hingegen führen zu einer Gefäßerweiterung, also einer Vasodilatation. Letztere führt zu einer stärkeren Durchblutung, zumindest der behandelten Körperregionen. Daher werden solche Anwendungen in der Hydrotherapie häufig im Zusammenhang mit muskulären Erkrankungen oder Verspannungen durchgeführt.

Wasseranwendungen haben eine lange Tradition. Schon in der Zeit vor Christi Geburt nahmen Menschen Bäder und atmeten Dampf ein. Im 19. Jahrhundert machte Pfarrer Kneipp von sich reden, als er teils chronische Krankheiten mit seinen Güssen und Wasseranwendungen therapierte. Kritische Stimmen, über Wasser würden Infektionen verbreitet, verstummten schnell.

Die folgende Tabelle führt die Krankenkassen auf, die nach eigenen Angaben die Kosten für Hydrotherapie ganz oder teilweise übernehmen. Die Sortierung entspricht der im Bereich "Alternative Heilmethoden" im Krankenkassen-Vergleichsrechner erreichten Punktzahl.

Kostenübernahme für Hydrotherapie

  • Klick auf das Logo: Leistungsprofil der Krankenkasse.
  • Klick auf den Namen: Leistungen der Krankenkasse für alternative Heilmethoden. 
Kasse Mehr Infos Score
SECURVITA Krankenkasse 100 Antrag »
HEK - Hanseatische Krankenkasse 94 Antrag »
mhplus Krankenkasse 84 Antrag »
hkk Krankenkasse 77 Antrag »
BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN 77 Antrag »
IKK Brandenburg und Berlin 72 Antrag »
BKK ProVita 67 Antrag »
Mobil Krankenkasse 64 Antrag »
energie-BKK 56 Antrag »
BERGISCHE Krankenkasse 53 Antrag »
IKK Südwest 53 Antrag »
KKH Kaufmännische Krankenkasse 32 Antrag »
WMF BKK 27

Hinweis: Satzungsleistungen können jederzeit Änderungen unterliegen, informieren Sie sich hierzu immer bei Ihrer Krankenkasse.