Günstigste Krankenkassen in Bayern

Hier finden Sie die niedrigsten Beitragssätze in Bayern

Die günstigste Krankenkasse in Bayern ist die bundesweit geöffnete hkk - Handelskrankenkasse. Mit der BKK Faber-Castell bietet auch eine regionale Krankenkasse sehr günstige Beiträge. Beitreten kann aber nur, wer in Bayern lebt oder arbeitet.

Damit ergibt sich für Versicherte in Bayern ein hohes Sparpotential. Bei einem Einkommen an der Beitragsbemessungsgrenze sind hohe Einsparungen pro Jahr beim Wechsel von der teuersten in die günstigste Krankenkasse denkbar. Unser Ersparnisrechner zeigt Ihnen, wieviel Sie persönlich beim Krankenkassenwechsel sparen können.

Günstigste Krankenkassen in Bayern

Krankenkassen-Vergleichsrechner für Bayern

Sie können ihre Suche verfeinern und herausfinden, welche Krankenkasse am besten zu Ihnen passt. Der Rechner weist auch die Höhe Ihres Krankenkassen-Beitrags aus. Dazu nutzen Sie bitte unseren Vergleichsrechner für Baden-Württemberg. Die AOK Bayern beteiligt sich auf eigenen Wunsch nicht am Vergleich.