Mediziner warnt: Vierte Welle noch nicht ausgestanden

24.09.2021 12:22

Wiesbaden (dpa/lhe) - Die vierte Corona-Welle ist nach den Worten des
Darmstädter Lungenexperten Cihan Çelik noch nicht ausgestanden. Aus
medizinischen Gründen und epidemiologischen Überlegungen habe es
keinen Sinn, davon auszugehen, «dass das jetzt schon alles war»,
sagte der Oberarzt am Klinikum Darmstadt am Freitag in Wiesbaden. An
seinem Krankenhaus sei der Personalplan bereits wieder aufgestockt
worden. Er gehe davon aus, dass es im Oktober und vielleicht auch im
November wieder steigende Patientenzahlen geben werde.

Von schweren Krankheitsverläufen bei Covid-19 seien überwiegend
Ungeimpfte betroffen, so der Arzt. Nach seiner Erfahrung zeigten die
Menschen im Krankenbett sehr oft Reue, dass sie sich nicht impfen
ließen.