Positive Corona-Tests: Magdeburg ohne Brünker und Müller

10.09.2021 12:39

Magdeburg (dpa) - Tabellenführer 1. FC Magdeburg muss im
Drittliga-Topspiel bei Borussia Dortmund II zahlreiche Ausfälle
verkraften. Wie der Club am Freitag auf einer Pressekonferenz
mitteilte, fallen für das Spiel beim Tabellen-Dritten am Samstag
(14.00 Uhr/MagentaSport) insgesamt zehn Akteure aus. Neben vielen
Verletzten wurden Kai Brünker und Kapitän Tobias Müller trotz Impfung

positiv auf das Coronavirus getestet. Alle anderen Spieler des Kaders
sind negativ.