Frankenthal hebt nächtliche Ausgangsbeschränkungen auf

06.04.2021 19:09

Frankenthal (dpa/lrs) - Angesichts sinkender Corona-Fallzahlen hebt
Frankenthal von diesem Mittwoch an seine nächtlichen
Ausgangsbeschränkungen auf. Die Stadt lag am Dienstag acht Tage in
Folge unter einer Sieben-Tage-Inzidenz von 100 pro 100 000
Einwohnern, wie die pfälzische Kommune mitteilte. Dazu kommen
Teilöffnungen bei Handel, Dienstleistungen, Sport, Freizeit und
Kultur sowie Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen. Die Schulen
in Frankenthal kehren ab Klasse fünf von Montag (12. April) an in den
Wechselunterricht zurück. Die Maskenpflicht in der Innenstadt gilt
nach den Angaben weiterhin.