Bildungsministerin Hubig informiert über Situation an den Kitas

07.04.2021 03:30

Mainz (dpa/lrs) - Die rheinland-pfälzische Bildungsministerin
Stefanie Hubig (SPD) informiert an diesem Mittwoch (13.00 Uhr) über
die Situation an den Kindertagesstätten angesichts erhöhter
Corona-Infektionen. Dabei geht es auch um Hygiene-Vorkehrungen und
die Selbsttests für das Kita-Personal.

Der Verband KiTa-Fachkräfte Rheinland-Pfalz forderte die
Landesregierung auf, klare Regeln für die Kitas zu schaffen. «Die
Notbremse, die in allen gesellschaftlichen Bereichen zum Tragen
kommt, muss auch für die KiTas gelten», forderte der Verband. Die
jüngste Zunahme von Infektionsfällen in Kitas und Schulen geben
Anlass zur Besorgnis.