Polizei: Über 10 000 Teilnehmer bei «Querdenker»-Demo in Stuttgart

03.04.2021 18:23

Stuttgart (dpa) - Mehr als 10 000 Menschen haben nach Angaben der
Polizei an der Kundgebung der «Querdenken»-Bewegung in Stuttgart
gegen die Corona-Politik teilgenommen. Die meisten hätten
keine Masken über Mund und Nase getragen sowie Abstände nicht
eingehalten, sagte ein Polizeisprecher am Samstagabend. Die Polizei
sei aber in das an sich friedliche Geschehen nicht eingeschritten,
damit sich nicht noch mehr Menschen auf dem Gelände am Cannstatter
Wasen drängten. Gegen 18.00 Uhr hätten mehrere Tausend Menschen den
Platz schon wieder verlassen, sagte der Sprecher. Einige Tausend
demonstrierten aber noch vor Ort.