Zusätzliche Einschränkungen in Regionen mit Inzidenz über 150

27.03.2021 18:52

Schwerin (dpa/mv) - In Regionen Mecklenburg-Vorpommerns mit einer
Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 150 soll es zusätzliche
Einschränkungen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie geben. Dazu
zählen etwa Schließungen von Zoos, Tierparks, Museen und Fahrschulen,
wie aus dem Beschlusspapier des Landes-Corona-Gipfels von Samstag
hervorgeht.

271852 Mrz 21