Arbeitgeber: Viele Unternehmen folgen Aufruf zu Corona-Testungen

25.03.2021 17:36

Berlin (dpa) - Der Aufruf von Wirtschaftsverbänden zu einer
Ausweitung der Corona-Tests in Firmen trifft nach Einschätzung der
Arbeitgeber auf große Resonanz. Dem Appell seien Unternehmen von mehr
als der Hälfte aller Beschäftigen bereits in den ersten Tagen
gefolgt, sagte der Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes BDA,
Steffen Kampeter, am Donnerstag. Täglich kämen weitere hinzu. «Dabei

stoßen sie auch auf Herausforderungen wie die Integration von Tests
in die betrieblichen Abläufe oder auf Hindernisse, beispielsweise bei
der Beschaffung von Selbsttests aufgrund schleppender Zulassungen.»

Zugleich sprach sich Kampeter gegen eine Testpflicht aus. Auch habe
man wegen der Herausforderungen bei Beschaffung und Durchführung der
Tests bewusst keine Zielvorgaben gemacht. Die Spitzenverbände BDA,
BDI, DIHK und ZDH haben nach eigenen Angaben seit Donnerstag eine
Webseite in Betrieb, auf der Fragen und Antworten zu Tests in
Unternehmen beantwortet werden.

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte Bürger und Unternehmen am
Donnerstag erneut aufgerufen, verstärkt auf das Coronavirus zu
testen. Die Wirtschaft hat sich selbst verpflichtet, mehr zu testen.
Bei einer zu geringen Beteiligung will die Bundesregierung im April
Regeln dafür erlassen.