Wirtschaftssenatorin appelliert an Gastwirte

16.10.2020 12:52

Berlin (dpa/bb) - Nach dem Urteil des Berliner Verwaltungsgerichts
gegen die Sperrstunde hat Wirtschaftssenatorin Ramona Pop an die
Verantwortung der Gastwirte in der Corona-Krise appelliert. «Jetzt
appelliere ich an alle Wirte, weiterhin verantwortungsvoll zu sein
und die vorgelegten Hygienekonzepte sehr genau zu beachten», erklärte
die Grünen-Politikerin am Freitag. Der Senat werde die
Urteilsbegründung nun prüfen und über das weitere Vorgehen beraten.
Das Verwaltungsgericht hatte entschieden, die erst seit Samstag
geltende Sperrstunde halte einer rechtlichen Überprüfung nicht stand.
Elf Gastronomen hatten sich dagegen gewandt und bekamen Recht.