Deutlich mehr Corona-Tests seit Ende August

11.10.2020 05:00

Erfurt (dpa/th) - In Thüringen sind mit dem Ende der Sommerferien
Ende August deutlich mehr Tests pro Woche durchgeführt worden als in
den Monaten davor. Den vorläufigen Höhepunkt markierte die letzte
Septemberwoche mit 30 406 Tests, wie aus Daten des Thüringer
Gesundheitsministeriums hervorgeht. Zuletzt schien die Zahl der
Corona-Tests in der Woche vom 5. bis 11. Oktober wieder etwas zurück
zu gehen. «Die in Thüringen zur Verfügung stehenden Testkapazitäten

sind derzeit zwischen 50 und 60 Prozent ausgelastet», erklärte ein
Sprecher des Gesundheitsministeriums auf Anfrage. Zudem gehe man
davon aus, dass schon bald zusätzlich Antigen-Schnelltests eingesetzt
werden könnten.