Leibarzt: Trumps Gesundheitszustand verbessert sich weiter

04.10.2020 17:45

Washington (dpa) - Der Gesundheitszustand von US-Präsident Donald
Trump hat sich nach Angaben seines Leibarztes Sean Conley weiter
verbessert. Wie bei jeder Krankheit gebe es aber Höhen und Tiefen,
sagte Conley am Sonntag vor dem Walter-Reed-Krankenhaus in Bethesda
bei Washington. Trump (74) war am Freitagabend nach seiner Infektion
mit dem Coronavirus in das Krankenhaus gebracht worden. Am
Samstagabend hatte Conley erklärt, die Ärzte seien vorsichtig
optimistisch. Trump sei aber noch nicht über den Berg.