Kitas und Schulen in Lemwerder wegen Corona geschlossen

04.10.2020 13:18

Lemwerder (dpa/lni) - Der Landkreis Wesermarsch hat wegen mehrerer
Corona-Fälle alle Schulen, Kindergärten und Kitas in der Gemeinde
Lemwerder geschlossen. Ziel sei es, die Ansteckungen in der Region
«so weit wie möglich einzudämmen», sagte der Leiter des
Gesundheitsamts, Volker Blohm, am Sonntag.

Zuvor seien am Freitag eine Kita-Erzieherin und ein Sechstklässler
positiv auf Corona getestet worden, tags darauf seien weitere Fälle
hinzugekommen. Mittlerweile gebe es zehn bestätigte Infektionen, die
in Zusammenhang mit dem Gymnasium und der Kita stünden, sagte Blohm.
Die Schließung der Einrichtungen sei daher «alternativlos».

Insgesamt sind den Angaben zufolge derzeit rund 200 Personen in
Lemwerder in Quarantäne. Mehr als 100 von ihnen sollen am Montag
getestet werden. Von weiteren 60 Personen seien bereits Abstriche
genommen worden, die Ergebnisse werden zu Wochenbeginn erwartet.