Hygienekonzept und Spielplan: Beratung der Handball-Liga geht zu Ende

08.07.2020 17:30

Berlin (dpa) - Die zukunftsweisende Mitgliederversammlung der
Handball-Liga geht am Donnerstag zu Ende. Beim ersten persönlichen
Treffen der Manager der Handball-Bundesliga (HBL) seit dem Beginn der
Corona-Krise steht vor allem das Hygienekonzept für die Spiele auf
der Tagesordnung. Die Saison soll am 1. Oktober starten.

Die HBL hat in den vergangenen Wochen gemeinsam mit der Deutschen
Eishockey Liga und der Basketball-Bundesliga ein Generalkonzept mit
Zuschauern erstellt, das bereits dem Bundesgesundheitsministerium
vorliegt. Auch über eine mögliche Austragung des eigentlich
abgesagten DHB-Pokals 2020/2021 könnte am Donnerstag entschieden
werden.