Griechenland: Coronatest für alle bei der Einreise aus Bulgarien

08.07.2020 13:22

Athen (dpa) - Wegen der erhöhten Zahl von Coronainfektionen von
Touristen aus dem Balkan müssen alle Reisenden, die aus Bulgarien
nach Griechenland einreisen, seit Mittwoch einen Coronatest machen.
Dies ordnete die zuständige Gesundheitsbehörde (EODY) an, wie der
staatliche Rundfunk (ERT) berichtete. Innerhalb von drei Tagen waren
in Griechenland mehrere Menschen positiv auf das Coronavirus getestet
worden - mehrheitlich handelte es sich dabei um Touristen aus
Serbien. Die meisten Fälle wurden an der Grenze zu Bulgarien
registriert. Der Grenzübergang von Promachonas/Kulata ist der einzige
für Urlauber offene. Alle anderen Übergänge zu Albaninen,
Nordmazedonien, Bulgarien und der Türkei sind nur für Sonderfälle
geöffnet.