Merkel: Wir alle schulden den Älteren Dank

04.07.2020 11:21

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bei den älteren
Menschen in Deutschland für ihr Durchhaltevermögen in der
Corona-Pandemie bedankt. «Ich weiß, dass für Sie der Alltag, der
ohnehin oft schwierig und einsam ist, noch schwieriger und einsamer
wurde», sagte die CDU-Politikerin in ihrer wöchentlichen
Videobotschaft (Samstag). «Trotz all dieser Härten habe ich bei
vielen Älteren nicht Zorn, sondern häufig Verständnis für unsere
Politik der notwendigen Kontaktbeschränkungen gefunden. Dafür danke
ich sehr.»

Merkel verwies unter anderem auf viele neugegründete Initiativen, bei
denen jüngere Menschen Älteren helfen - etwa indem sie sich um
Besorgungen kümmern oder anderweitig das tägliche Leben erleichtern.
«Ich würde mich freuen, wenn diese Initiativen lange erhalten
blieben. Der Bedarf für solche Unterstützung über Generationen hinweg

wird sicher noch da sein, wenn wir das Virus eines Tages nicht mehr
so fürchten müssen», sagte die Kanzlerin.