NRW schultert 185-Millionen-Euro-Paket für die Kultur

01.07.2020 13:31

Düsseldorf (dpa/lnw) - Die Landesregierung will 185 Millionen Euro
zusätzlich für die Kultur bereitstellen. Das gab
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) am Mittwoch bekannt. Mit
der Unterstützung für solo-selbstständige Künstler steigen die Hilf
en
damit auf 200 Millionen Euro, sagte Laschet.

Mit 105 Millionen Euro soll ein Stipendienprogramm für freischaffende
Künstler geschaffen werden. Mit 80 Millionen Euro sollen von der
Corona-Pandemie gebeutelte Institutionen unterstützt werden.
Zusätzlich habe die Bundesregierung eine Milliarde Euro ausgelobt.