Erstes Flughafen-Corona-Testzentrum öffnet in Frankfurt

29.06.2020 03:00

Frankfurt/Main (dpa/lhe) - Auch wenn Reisebeschränkungen bereits
gefallen sind, muss gerade auf internationalen Strecken in
Drittländer häufig ein negativer Coronatest kurz vor dem geplanten
Abflug nachgewiesen werden. Am Frankfurter Flughafen öffnet nun das
erste Corona-Testzentrum an einem Flughafen in Deutschland. Das
Biotechnologie-Unternehmen Centogene startet das Projekt in
Zusammenarbeit mit dem Flughafenbetreiber Fraport und Lufthansa. Das
Testzentrum wird am (heutigen) Montag (10.00 Uhr) vorgestellt. Dabei
wird erläutert, wie die «Walk-through-Tests» funktionieren, die zur
«neuen Normalität» bei Flugreisen in Zeiten der Corona-Pandemie
beitragen sollen.