Hygiene-Experte: Corona-Infektionsrisiko so groß wie Gewinn im Bingo

27.06.2020 06:30

Hamburg (dpa/lno) - Die Gefahr, sich in Hamburg mit dem neuartigen
Coronavirus anzustecken, ist nach Ansicht des Hamburger Mikrobiologen
und Krankenhaushygienikers Johannes Knobloch derzeit so groß wie die
Gewinnchance beim Bingo oder Lotto. «Die Wahrscheinlichkeit, dass
eine Person, auf die ich treffe, ansteckend ist, liegt statistisch im
Bereich des Lottos mit vier richtigen Zahlen und Zusatzzahl», sagte
der Leiter der Krankenhaushygiene im Universitätsklinikum Eppendorf
der Deutschen Presse-Agentur. Mit diesem Vergleich erklärte Knobloch,
warum die Lockerungen der Kontaktbeschränkungen und sogar eine
Anti-Rassismus-Demonstration mit rund 14 000 Teilnehmern Anfang Juni
nicht zu einer höheren Zahl an Infizierten geführt haben.