Bouffier im Corona-Sommer: Auch Hessen bietet wunderschöne Reiseziele

26.06.2020 05:00

Wiesbaden (dpa/lhe) - Wohin nur in den Sommerurlaub reisen? Diese
Frage hat sich - wie viele Bürger auch - Hessens Ministerpräsident
Volker Bouffier gestellt. Ein konkretes Reiseziel kann der
CDU-Politiker zwar nicht verraten. Aber eines ist ihm klar: «Der
Sommerurlaub wird anders ausfallen als in den Jahren zuvor. Die
Corona-Pandemie schränkt uns alle ein: in unserem Alltag, im
persönlichen Umgang miteinander und natürlich auch in der Überlegung,

wie und wo wir unsere Ferien verbringen.» Zusammen mit seiner Familie
denke er derzeit darüber nach, wohin die Reise gehen könnte. «Noch
steht nichts fest.» Aber einen Tipp hat er: «Man muss ja auch hier in
Hessen nicht weit fahren, um wunderschöne Orte und Ausflugsziele zu
finden, an denen es sich wunderbar entspannen lässt», sagte Bouffier
in einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur.