Deutsche Straßenrad-Meisterschaft für August am Sachsenring geplant

24.06.2020 10:45

Frankfurt/Main (dpa) - Die ursprünglich in Stuttgart geplante
deutsche Straßenrad-Meisterschaft soll nun im August auf dem
Sachsenring ausgetragen werden. Das teilte der Bund Deutscher
Radfahrer (BDR) am Mittwoch mit. Als Termin ist der 23. August
vorgesehen, das Event in Stuttgart war bereits Ende April auf 2021
verschoben worden. «Wir hoffen auf eine Signalwirkung und wollen auch
andere Veranstalter ermutigen, ein Rennen durchzuführen», sagte
Sportdirektor Patrick Moster. Die nationalen Titelkämpfe finden
traditionell am Wochenende vor der Tour de France statt, die dieses
Jahr wegen der Corona-Krise auch erst Ende August beginnt.

Der BDR plant damit eine Rückkehr zum Ort, wo schon vergangenes Jahr
die deutsche Meisterschaft ausgetragen wurde. Für das Event Ende
August soll ein strenges Hygienekonzept entwickelt werden, wie der
BDR mitteilte. Zuschauer sollen nach den derzeit geltenden
Bestimmungen «vermutlich nicht zugelassen» werden.