Serbien verlängert Schulferien wegen Grippe um fast eine Woche

12.02.2020 17:58

Belgrad (dpa) - Serbien hat wegen einer grassierenden Grippewelle die
Winterferien in den Schulen des Landes um fast eine Woche verlängert.
Unterrichtsminister Mladen Sarcevic ordnete die Maßnahme am Mittwoch
auf Empfehlung des Gesundheitsministeriums an. Ursprünglich wäre am
kommenden Dienstag, dem 18. Februar, wieder Schulbeginn gewesen.
Dieser wurde nun auf den darauffolgenden Montag, den 24. Februar,
verschoben.