Zitat: Spahn und Altmaier dringen auf Neuwahl in Thüringen

06.02.2020 13:25

«Der Handschlag mit Höcke ist ein fatales Signal. Es darf keine
Regierung geben, die von diesem Radikalen abhängt. Ein geordneter
Prozess zu Neuwahlen ist der richtige Weg nach vorn. All unsere
Energie muss jetzt darauf zielen, das Vertrauen in die demokratische
Mitte zu stärken.»

(Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, CDU, am Donnerstag bei Twitter
nach der Wahl des FDP-Politikers Thomas Kemmerich zum thüringischen
Ministerpräsidenten.)

«Je länger der unerträgliche Zustand in Thüringen dauert, desto
größer der Schaden: Ein schneller Rücktritt, ein ehrliches Bedauern
und baldige Neuwahlen sind unvermeidlich. Für bürgerliche Parteien
wie CDU und CSU kann die AfD niemals salonfähig sein! Weder direkt
noch indirekt!»

(Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, CDU, am Donnerstag bei
Twitter.)