Die neue «Dr.-Horst-Schmidt-Klinik»

13.03.2019 04:46

Wiesbaden (dpa/lhe) - Die neue HSK wird rund 100 000 Quadratmeter
groß sein und damit rechnerisch Platz für 14 Fußballfelder bieten. Es

wird 22 Operationssäle und 6 Kreißsäle geben, wie der Betreiber
Helios mitteilte. Die Dr.-Horst-Schmidt-Klinik ist nach eigenen
Angaben die fünftgrößte Klinik in Hessen mit 1000 Betten und rund
2000 Mitarbeitern. Sie ist auch ein Lehrkrankenhaus der Universität
Mainz. Der alte Bau soll ab 2023 abgerissen werden, auf der Fläche
ist ein großer Park für Patienten, Besucher und Mitarbeiter geplant.
Das neue Gebäude soll bis 2021 direkt neben dem alten entstehen. Das
Krankenhaus ist nach dem früheren hessischen Sozialminister Horst
Schmidt benannt.