Jeder zweite Mann und jede dritte Frau erkranken an Krebs

23.02.2010 16:13

Berlin (dpa) - Rund jeder zweite Mann und mehr als jede dritte
Frau erkranken im Laufe ihres Lebens an Krebs. Jeder vierte Mann und
jede fünfte Frau sterben daran. Das Berliner Robert Koch-Institut
(RKI) hat das Erkrankungs- und das Sterberisiko für verschiedene
Altersgruppen berechnet:

Männer Erkrankungsrisiko
im Alter von... in den nächsten zehn Jahren jemals in der Zukunft
40 Jahren 1,8 Prozent (1 von 56) 47,5 Prozent (1 von 2)
50 Jahren 6,1 Prozent (1 von 16) 47,5 Prozent (1 von 2)
60 Jahren 15,5 Prozent (1 von 6) 46,2 Prozent (1 von 2)
70 Jahren 25,0 Prozent (1 von 4) 40,4 Prozent (2 von 5)
Lebenszeitrisiko (irgendwann im Leben) 47,3 Prozent (1 von 2)


Männer Sterberisiko
im Alter von... in den nächsten zehn Jahren jemals in der Zukunft
40 Jahren 0,7 Prozent (1 von 150) 26,2 Prozent (1 von 4)
50 Jahren 2,5 Prozent (1 von 40) 26,2 Prozent (1 von 4)
60 Jahren 5,9 Prozent (1 von 17) 25,5 Prozent (1 von 4)
70 Jahren 11,0 Prozent (1 von 9) 23,0 Prozent (1 von 4)
Lebenszeitrisiko 25,8 Prozent (1 von 4)


Frauen Erkrankungsrisiko
im Alter von... in den nächsten zehn Jahren jemals in der Zukunft
40 Jahren 2,9 Prozent (1 von 34) 37,3 Prozent (2 von 5)
50 Jahren 6,1 Prozent (1 von 16) 35,7 Prozent (1 von 3)
60 Jahren 10,0 Prozent (1 von 10) 32,1 Prozent (1 von 3)
70 Jahren 13,5 Prozent (1 von 7) 25,6 Prozent (1 von 4)
Lebenszeitrisiko 38,2 Prozent (2 von 5)


Frauen Sterberisiko
im Alter von... in den nächsten zehn Jahren jemals in der Zukunft
40 Jahren 0,7 Prozent (1 von 150) 20,3 Prozent (1 von 5)
50 Jahren 1,8 Prozent (1 von 56) 19,9 Prozent (1 von 5)
60 Jahren 3,7 Prozent (1 von 27) 18,7 Prozent (1 von 5)
70 Jahren 6,6 Prozent (1 von 15) 16,3 Prozent (1 von 6)
Lebenszeitrisiko 20,3 Prozent (1 von 5)

(Quelle: «Krebs in Deutschland 2005/2006»; http://dpaq.de/kid2006)
dpa tim yyzz w4 hu