Bundesverband lobt Testpflicht-Ausweitung für ungeimpfte Pflegekräfte

16.09.2021 13:06

Kiel (dpa/lno) - Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste
(bpa) hat die Ausweitung der Corona-Testpflicht für ungeimpfte
Pflegerinnen und Pfleger in Schleswig-Holstein gelobt. Mit der
täglichen Testung der wenigen Pflegenden, die nicht geimpft oder
genesen seien, setze Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP) ein
wichtiges Zeichen, teilte der Landesvorsitzende Mathias Steinbuck am
Donnerstag mit. «In der Pflege haben wir zwar eine deutlich höhere
Impfquote als in der gesamten Bevölkerung, wir haben aber auch eine
besondere Verantwortung den besonders gefährdeten Bewohnerinnen und
Bewohnern gegenüber.»