Zusatzversicherungen BERGISCHE Krankenkasse

Günstige Zusatzversicherungen in Kooperation mit der Barmenia


 


Zusatzversicherungen können Versicherte der BERGISCHEN Krankenkasse bei der Barmenia zu besonders günstigen Konditionen abschließen und damit den gesetzlichen Versicherungsschutz ergänzen. Die Barmenia bietet für Versicherte der BERGISCHEN mit den BKK ExtraPlus-Tarifen günstigen, zusätzlichen Versicherungsschutz.
 
Die Barmenia verdoppelt im Tarif DentPlus den Zuschuss der BKK. Versicherte der BERGISCHEN können sich so bis zu 100 Prozent der Zahnarztrechnung erstatten lassen. Zahnersatz wie Brücken, Kronen, Implantate oder Prothesen kann teuer werden, da die BERGISCHE nur einen Teil der Kosten dafür übernehmen darf. Die Zusatzversicherung DentPlus der Barmenia ist dazu eine günstige und sinnvolle Ergänzung.

Die Reisekrankenversicherung der Barmenia bietet weltweiten Auslandsschutz und erstattet die Kosten für alle akut auftretenden ambulanten und stationären Heilbehandlungen, für notwendige Arznei-, Verband- und Heilmittel sowie für schmerzstillende Zahnbehandlungen und Reparaturen am vorhandenen Zahnersatz. Für einen Rettungsflug oder einen Rücktransport aus dem Ausland erstattet die Reisekrankenversicherung der Barmenia ebenfalls die Kosten.

Für mehr Leistungen im Krankenhaus können Versicherte der BERGISCHEN den Tarif BKKST abschließen und Chefarztbehandlungen sowie Ein- oder Zweibettzimmer in Anspruch nehmen. Der Tarif BKKST erstattet auch die Kosten für den Transport zum und vom Krankenhaus. Mit dem Tarif BKKST können sich Versicherte der BERGISCHEN zu einem niedrigen Monatsbeitrag Privatpatienten-Vorteile sichern.

Mehr zu BKK ExtraPlus Zusatzversicherungen