IKK classic

Beitrag, Leistungen und Service

Profil der IKK classic

IKK classic auf einen Blick

Mit mehr als drei Millionen Versicherten ist die IKK classic das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung und eine der großen Krankenkassen in Deutschland. Sie setzt auf einen modernen Mix aus persönlicher Beratung in rund 160 Geschäftsstellen sowie telefonischen und digitalen Kontaktwegen.

IKK classic
Tannenstr. 4b
01099 Dresden

Zahl der Versicherten: 3.064.304 (01.10.2022)
Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Beitragssatz: 15,90 %
Arbeitnehmeranteil am Beitrag: 7,95 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,30 %
Zusatzbeitrag: 1,30 %

In die IKK classic online wechseln

IKK classic: Informieren und online wechseln

Hier können Sie schnell, sicher und bequem der IKK classic beitreten. Wenn Sie möchten, in einem Schritt: Formular ausfüllen, elektronisch unterschreiben und Begrüßungsschreiben abwarten. Gerne schicken wir Ihnen die Beitrittsunterlagen auch per Mail oder Post.

Selbstdarstellung der IKK classic

Mit mehr als drei Millionen Versicherten ist die IKK classic das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung und eine der großen Krankenkassen in Deutschland. Sie setzt auf einen modernen Mix aus persönlicher Beratung in rund 160 Geschäftsstellen sowie telefonischen und digitalen Kontaktwegen: Über die Online-Filiale können Dokumente wie Krankschreibungen oder Rechnungen jederzeit von zu Hause übermittelt werden; die IKK Servicehotline ist rund um die Uhr erreichbar.

Diverse Apps, etwa zur Unterstützung bei chronischen oder psychischen Krankheiten, ergänzen das Versorgungsangebot ebenso wie umfangreiche Zusatzleistungen, beispielsweise rund um Schwangerschaft, Vorsorge und Zahngesundheit.

Wahltarife, wie der IKK Spartarif oder der IKK Spartarif Plus, ermöglichen eine individuelle Tarifgestaltung, der IKK Bonus belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten. Dabei stehen für die 8000 Beschäftigten immer die Kunden im Fokus – nicht nur im Krankheitsfall, sondern bei allen Fragen rund um die Gesundheit.

Service und Beratung

Zahl der Geschäftsstellen: 161
Liste Geschäftsstellen: Die Geschäftsstellen der IKK classic
Kundentelefon: 0800 455 1111
Hotline medizinische Beratung: 0800 455 1000
Arbeitgebertelefon: 0800 045 5400
Für Anrufe aus dem Ausland: 0800 455 1111

Website: https://www.ikk-classic.de/
Facebook: https://www.facebook.com/IKKCLASSIC/
Instagram: https://www.instagram.com/ikkclassic/

E-Mail: info@ikk-classic.de
Tel: 0800 455 1111
Fax: 0800 800 4551

Leistungsspektrum

  • Hotline zu Beiträgen und Leistungen an 7 Tagen pro Woche
  • Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Persönliche Beratung zuhause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Elektronische Gesundheitsakte
  • Service-App
  • Gesundheitskonto
  • Videosprechstunde - Telemedizinische Beratung
  • Jährlicher Transparenzbericht
  • Antrag auch auf Englisch

Leistungsumfang

Gesundheitskonto

Die IKK classic hat keinen festen Betrag für das Gesundheitskonto. Jedoch sind die Leistungen eines klassischen Gesundheitskontos bei der IKK classic vorhanden und können ganz individuell genutzt werden.

Erläuterungen der IKK classic

IKK Servicehotline: Über die kostenlose Servicehotline 0800 455 1111 ist die IKK classic rund um die Uhr für ihre Versicherten da.

IKK Med - kostenfreie medizinische Beratungshotline: Bei Fragen zu einer Krankheit, einer Behandlung, einem verschriebenen Arzneimittel oder Allergien, sind unsere Experten von IKK Med genau die richtigen Ansprechpartner. Die Beratung erfolgt per Telefon unter der kostenfreien Rufnummer 0800 455 1000 täglich rund um die Uhr.


IKK Med-Videosprechstunde: Noch persönlicher wird die medizinische Beratung in der IKK Med-Videosprechstunde. Über die IKK classic-Onlinefiliale wählt der Versicherte den persönlichen Wunschtermin aus und hinterlässt eine kurze Info zu Fragestellung und Fachgebiet. Im Anschluss erhält der Versicherte per E-Mail eine individuelle TAN samt Link für den Zugang zum virtuellen Wartezimmer. Sobald er dort "angekommen" ist, schaltet sich der jeweilige Experte unseres IKK Med-Teams dazu und die Videosprechstunde kann beginnen.

Die IKK classic-App: Der direkte Draht zur IKK classic: Kontaktformular, das nächstgelegene Servicecenter der IKK classic finden und Servicenummern anzeigen lassen - außerdem sind die Onlinefiliale der IKK classic und das Bonusprogramm integriert. Krankenscheine und Rechnungen ganz einfach mit dem Smartphone fotografieren und hochladen. Persönliche Daten von unterwegs ändern. Ein kostenloser Service der zu jeder Tageszeit und von überall auf der Welt - ganz bequem nutzbar ist.

IKK Med - Online-Terminservice: Sie möchten einen Facharzttermin im Internet vereinbaren? Dann loggen Sie sich in unserer Onlinefiliale ein und nutzen Sie den Online-Service für die Terminvereinbarung mit einem Arzt. Das Team von IKK Med organisiert für Sie als Patient einen für Sie passenden Termin beim Haus- und/oder Facharzt (keine Psychotherapeuten) und informiert Sie per Telefon oder E-Mail.

Arztsuche online: Sie suchen einen Arzt, Zahnarzt, Psychotherapeuten oder eine Klinik? Über die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit können Sie als Patient schnell und unkompliziert einen Experten für Ihre Beschwerden finden – rund um die Uhr. Das Verzeichnis umfasst alle niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte, psychologische Psychotherapeuten und Chefärzte in Deutschland.


Ärztliche Zweitmeinung bei orthopädischen und onkologischen Operationen: In Zusammenarbeit mit dem Zweitmeinungsspezialisten Medexo GmbH wird die geplante Behandlung durch anerkannte und unabhängige Experten beurteilt. Versicherte erhalten  innerhalb von zehn Werktagen ein verständliches Gutachten, welches darüber informiert, ob alternative oder ergänzende Methoden sinnvoll sind oder die geplante Behandlung oder Operation medizinisch befürwortet wird. Die Entscheidung, welche Behandlungsmethode durchgeführt werden soll, treffen natürlich die Versicherten selbst.

Persönliche Beratung zu Hause: Der mobile Berater berät gern rund um das Thema Krankenversicherung in den eigenen vier Wänden. Der Rehaberater unterstützt bei längerem Krankengeldbezug. Pflegebedürftige und deren pflegende Angehörige finden Hilfe bei den IKK-Pflegeberatern. Die Vereinbarung eines Termins erfolgt per Telefon oder Kontaktformular auf der IKK classic-Internetseite.

Pflegeberatung: Unabhängige, schnelle und übergreifende Beratung aus einer Hand: Die Pflegekasse der IKK classic berät, begleitet und unterstützt Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. Kostenfreie Beratung in den Servicecentern der IKK classic vor Ort oder zu Hause. Der IKK-Pflegeberater hilft bei der Beantragung von Leistungen der Pflegeversicherung. Er erstellt auf Wunsch gemeinsam mit dem Pflegebedürftigen und/oder seinen Angehörigen einen individuellen Versorgungsplan und organisiert dessen Umsetzung.


Pflegedienst- und Pflegeheimsuche "Pflegelotse": Mit dem Pflegelotsen der IKK classic eine geeignete Pflegeeinrichtung in der Nähe finden und die Pflegequalitätsberichte der Pflegedienste und Pflegeheime einsehen. Der Pflegelotse ist ein unabhängiges und kostenloses Informationsportal, mit dem online nach einem ambulanten Pflegedienst oder Pflegeheim gesucht werden kann – stets aktuell und bundesweit.

Unterstützung bei Behandlungsfehlern: Bei der IKK classic befasst sich ein eigenes Expertenteam mit dem Thema Behandlungsfehler. Dieses Team unterstützt und berät, ob ein Behandlungsfehler vorliegt, und prüft Schäden, die durch Medizinprodukte entstanden sind. Wir prüfen jeden Verdacht – unabhängig von möglichen Regressansprüchen der IKK classic. Unsere Experten sind von montags bis donnerstags von 08:00 bis 18:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 16:00 Uhr per Telefon unter der kostenlosen Behandlungsfehler-Hotline erreichbar: 0800 644 6441

Online-Filiale der IKK classic: In der Online-Filiale der IKK classic können Versicherte rund um die Uhr viele Anliegen erledigen. Am heimischen PC, Laptop oder mobil über das Smartphone den Status von Daten und Anträgen jederzeit im Blick haben, persönliche Daten ganz bequem selbst aktualisieren, Mitgliedsbescheinigungen einfach online anfordern, verschiedene Bescheinigungen einfach fotografieren und hochladen (z.B. AU-Bescheinigung) oder Kostenerstattungen - etwa für Gesundheitskurse oder Osteopathie - online beantragen und Rechnungen hochladen.

Allgemeine Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Haushaltshilfe: Leistungen über gesetzlichem Anspruch
  • Kostenübernahme für nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
  • Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern
  • Vergünstigte Medikamente
  • Laserbehandlung / Radiofrequenztherapie bei Krampfadern

Leistungsumfang

Nicht-verschreibungspflichtige Medikamente

Budget für nicht-verschreibungspflichtige Medikamente: 50,00 € / Jahr

nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel (Homöopathie, Anthroposophie, Schüssler Salze)

Erläuterungen der IKK classic

Erweiterte Haushaltshilfe: Die IKK classic erbringt in den gesetzlich geregelten Fällen Haushaltshilfe, wenn dass im Haushalt lebende Kind bei Beginn der Haushaltshilfe das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet hat. Damit unterstützt die IKK classic zwei Jahre länger: Der Gesetzgeber sieht eine Haushaltshilfeleistung nur bis zum vollendeten 12. Lebensjahr vor.

Laserbehandlung / Radiofrequenztherapie bei Krampfadern: Die IKK classic bietet ihren Versicherten innovative Behandlungen von Krampfadern an, welche Besenreiser oder kosmetische Behandlungen nicht mit einschließen.

Alternative Heilmethoden

Leistungsspektrum

  • Anthroposophische Medizin
  • Autogenes Training
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Yoga / Meditation
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Zuschuss zu Alternativen Heilmethoden nur über Gesundheitskonto
  • Einige Methoden werden als Gesundheitskurse angeboten
  • Teilnahme am Selektivvertrag Klassische Homöopathie

Leistungsumfang

Osteopathie

Maximaler Zuschuss: 160,00 € / Jahr

Die IKK classic übernimmt die Kosten für vier osteopathische Behandlungen mit je 40 Euro pro Kalenderjahr. Wird die Behandlung durch einen Physiotherapeuten oder Heilpraktiker erbracht, so ist eine ärztliche Veranlassung notwendig.

Alternative Heilmittel

Budget für alternative Heilmittel: 50,00 € / Jahr

Die IKK classic erstattet Versicherten die Kosten für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Anthroposophie sowie Schüssler Salze. Schwangere erhalten pro Jahr 100 Euro für Arzneimittel mit den Wirkstoffen Eisen, Folsäure, und / oder Magnesium als Mono- oder Kombipräparate.

Erläuterungen der IKK classic

Homöopathische Behandlung: Die IKK classic bietet allen Versicherten die ärztliche Behandlung mit Homöopathie im Rahmen eines bundesweiten Vertrages.

Osteopathische Behandlungen: Die IKK classic bezuschusst vier Behandlungen je Kalenderjahr mit maximal 40 Euro je Behandlung (maximal 160 Euro pro Kalenderjahr) bei anerkannten Osteopathen.

Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, QiGong, Yoga: Die IKK classic bezuschusst pro Kalenderjahr zwei qualitätsgeprüfte Gesundheitskurse mit maximal 90 Euro pro Kurs.

Alternative Arzneimittel (Homöopathie, Anthroposophie, Schüssler-Salze): Die IKK classic ersattet bis zu 50 Euro im Kalenderjahr für ärztlich verordnete nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie und Anthroposophie sowie für Schüßler-Salze.

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • Toxoplasmose-Screening
  • B-Streptokokken-Test
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Rooming-in bei Kindern
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburt im Geburtshaus
  • Baby-Bonus
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • Zahnvorsorge in der Schwangerschaft
  • PEKiP: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
  • Babyschwimmen
  • Osteopathie für Babys und Kleinkinder

Leistungsumfang

Künstliche Befruchtung

Maximaler Betrag der Kostenübernahme: 1.500,00 €
Kostenübernahme in Prozent der Gesamtkosten: 100,00 %

Zusätzlich zu den gesetzlich geregelten Ansprüchen von 50 Prozent der genehmigten Gesamtkosten: 500 Euro Zuschuss je Versuch für maximal 3 Behandlungsversuche, wenn beide Ehegatten bei der IKK classic versichert sind. Ansonsten 250 Euro Zuschuss je Behandlungsversuch.

Hebammenrufbereitschaft

Maximaler Zuschuss: 250,00 €

Baby-Bonus

Baby-Bonus: 80,00 €

Erläuterungen der IKK classic

Rooming-in bei Kindern: Liegt die medizinische Notwendigkeit vor, kann das Krankenhaus für die Begleitperson ein Betrag von max. 45 Euro pro Tag über die Versichertenkarte des Kindes abrechnen. Die IKK classic übernimmt die Kosten einer Begleitperson für ein Kind bis zum 9. Geburtstag ohne weitere Prüfung. Wird eine Begleitperson bei älteren Kindern oder Erwachsenen abgerechnet, erfolgt eine Plausibilitätsprüfung, ggf. auch über den medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK).

Früherkennungsuntersuchungen U10, U11, J2: Die IKK classic erstattet jeweils bis zu 61 Euro für die Wahrnehmung der U10, U11 und J2 für Versicherte in der dafür vorgesehenen Altersgruppe.

Zusätzliche Schwangerschaftsvorsorge: Die IKK classic erstattet bis zu 100 Euro pro Kalenderjahr für bestimmte zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft, z. B. Toxoplasmosetest, B-Streptokokken-Screening, Ultraschalluntersuchungen (sofern keine Leistung nach den Mutterschaftsrichtlinien).

Mineralstoffe für Schwangere: Bis zu 100 Euro pro Kalenderjahr und Versicherten erstattet die IKK classic für Arzneimittel mit den Wirkstoffen Folsäure, Eisen und Magnesium, die von einem Arzt verordnet wurden, nicht verschreibungspflichtig, aber apothekenpflichtig sind. Bitte beachten Sie, dass Kosten für Nahrungsergänzungsmittel nicht übernommen werden können.

Vorsorgeprogramm BabyCare: Informationen und Angebote zu den Themen Schwangerschaft und Vorsorge für Kind und Mutter inkl. PH-Selbsttest.

Künstliche Befruchtung: Ungewollt kinderlose Paare unterstützt die IKK classic über den gesetzlichen Rahmen hinaus finanziell bei einer künstlichen Befruchtung. Wir erstatten verheirateten Paaren je Behandlungsversuch bis zu 500 Euro ihres zu zahlenden Eigenanteils, wenn beide Partner bei der IKK classic versichert sind. Ist nur ein Partner bei der IKK classic versichert, werden bis zu 250 Euro des noch zu zahlenden Eigenanteils erstattet.

Hebammenrufbereitschaft: Die IKK classic übernimmt die Kosten für die Rufbereitschaft einer Hebamme in Höhe von bis zu 250 Euro je Schwangerschaft.

IKK Bonus (Baby-Bonus): Alle erforderlichen U-Untersuchungen sowie die Schutzimpfungen im 1. Lebensjahr sind einzeln bonusfähig. Damit ist ein Geldbonus von 80 Euro möglich. Mit der Zuschussvariante verdoppelt sich der Bonus auf 160 Euro und kann für PEKIP und/oder Baby- bzw. Kinderschwimmen genutzt werden.

Geburtsvorbereitungskurse für Väter/Partner: Die IKK classic übernimmt die Kosten für den Geburtsvorbereitungskurs des Partners im Rahmen des IKK Bonus als Zuschuss. Voraussetzung ist der Nachweis von bonusfähigen Maßnahmen im IKK Bonus.

Osteopathische Behandlungen: IKK classic-Versicherte können osteopathische Leistungen bei einem anerkannten Osteopathen in Anspruch nehmen. Die IKK classic erstattet vier Behandlungen je Kalenderjahr mit maximal 40 Euro je Behandlung (maximal 160 Euro pro Kalenderjahr) bezuschusst.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum

  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • HPV-Impfung für Frauen wenigstens bis zum 25.Lebensjahr
  • Check-up für Versicherte unter 35
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • HPV-Impfung für Männer wenigstens bis zum 25. Lebensjahr

Leistungsumfang

Sportmedizinische Untersuchungen

Kostenübernahme - Maximaler Betrag: 130,00 €
Maximaler Prozentsatz der Gesamtkosten: 100,00 %

Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch

Für Versicherte bis 34 Jahre erstattet die IKK classic alle zwei Jahre bis zu 30 Euro für einen Hautcheck.

Erläuterungen der IKK classic

MammaCare: Im Rahmen des Vorsorgeprogramms MammaCare zur Früherkennung von Brustkrebs können Frauen ab 14 Jahren in einem Kurs die Brustselbstuntersuchung nach der MammaCare-Methode erlernen. Die IKK classic übernimmt die Kosten bis maximal 35 Euro.

Hautcheck über gesetzlichem Anspruch: Die gesetzliche Hautkrebsvorsorge gilt ab 35 Jahren. Die IKK classic erstattet für jüngere Versicherte (bis 34 Jahre) alle zwei Jahre bis zu 30 Euro für die Hautkrebsvorsorge.

Schutzimpfungen: Zusätzlich zu allen wichtigen Impfungen nach Empfehlungen der ständigen Impfkommission (STIKO) übernimmt die IKK classic die Kosten für Impfungen gegen:
■ Frühsommermeningoenzephalitis (FSME) (ohne geographische Eingrenzung)
■ Hepatitis A
■ Hepatitis B
■ Herpes Zoster
■ Humane Papillomaviren (HPV) (für Männer und Frauen ab vollendetem 18. bis zum vollendetem 26. Lebensjahr)
■ Influenza (ab vollendetem 6. Lebensmonat bis zum vollendeten 60. Lebensjahr)
■ Masern
■ Meningokokken Serotyp B
■ Mumps
■ Pertussis
■ Poliomyelitis
■ Röteln.
Die Kosten für den Impfstoff werden in voller Höhe und die Kosten für die ärztliche Leistung in Höhe der Vertragssätze erstattet.

Reiseimpfungen: Die IKK classic übernimmt die Kosten für folgende empfohlene Reiseschutzimpfungen:
■ Cholera
■ FSME
■ Gelbfieber
■ Hepatitis A
■ Hepatitis B
■ Influenza (Grippe)
■ Japanische Enzephalitis
■ Malaria-Prophylaxe
■ Meningokokken
■ Tollwut
■ Typhus
Erstattet werden die Kosten des Impfstoffes, abzüglich der gesetzlichen Zuzahlung, sowie die Kosten der ärztlichen Leistungen in Höhe der Vertragssätze - Ausnahme bei Malaria-Prophylaxe: Die Erstattung beträgt max. 50 Euro im Urlaubsreise.

Sportärztlicher Check: Die IKK classic erstattet ihren Versicherten alle zwei Jahre bis zu 130 Euro für die sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung.

Vorsorgeerinnerungs-Service: Der Erinnerungs-Service der IKK classic umfasst zum einen die Mitteilung über mögliche Impfungen sowie die Vorsorgeuntersuchungen für Erwachsene und zum anderen die Information über anstehende Kindervorsorgeuntersuchungen sowie Zahnvorsorge für Kinder.

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum

  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Zuschuss zur prof. Zahnreinigung über Gesundheitskonto
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Zuschuss zur prof. Zahnreinigung beim Vertragszahnarzt - unabhängig von Bonusprogramm oder Gesundheitskonto
  • Zahnersatz zum Nulltarif über die Härtefallregelung hinaus
  • Zuschuss zur prof. Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt - unabhängig von Bonusprogramm oder Gesundheitskonto
  • Zahnersatz: Niedrigerer Eigenanteil bei Nutzung bestimmter Hersteller
  • Zuschuss zur Zahnzusatzversicherung über Bonusprogramm

Leistungsumfang

Professionelle Zahnreinigung

Maximaler Zuschuss: 40,00 € / Jahr

Volle Übernahme für alle Versicherten im Rahmen einer separaten vertraglichen Vereinbarung, im gesamten Versorgungsgebiet, max. 1-mal pro Kalenderjahr, nur bei bestimmten Zahnärzten; zusätzlich Bezuschussung für alle Versicherten in Höhe von max. 40 Euro, im gesamten Versorgungsgebiet, bei allen Zah

Erläuterungen der IKK classic

Professionelle Zahnreinigung (PZR): Die IKK classic erstattet die Kosten einer professionellen Zahnreinigung mit bis zu 40 Euro je Versicherten und Kalenderjahr. Eine volle Übernahme für alle Versicherten kann bei bestimmten Zahnärzten im Rahmen einer separaten vertraglichen Vereinbarung erfolgen. Der Anspruch auf volle Übernahme der professionellen Zahnreinigung besteht für alle an diesem Vertrag teilnehmenden Versicherten, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Zahnversiegelung für Kinder: 
Fissurenversiegelung:
 Die IKK classic erstattet bis zu 50 Euro für die zusätzliche Fissurenversiegelung der vorderen zwei Backenzähne für Versicherte von 6 bis 13 Jahren.
Glattflächenversiegelung: Die IKK classic erstattet für eine Glattflächenversiegelung als Zusatzleistung bis zu 50 Euro für Versicherte von 9 bis 17 Jahren.

Zahnmedizinische Beratung: Über die kostenfreie medizinische Hotline IKK Med (0800 455 1000) erhalten unsere Versicherten auch eine zahnmedizinische Beratung - rund um die Uhr.

Apps zur Gesundheitsförderung oder Therapiebegleitung

Leistungsspektrum

  • Zuschuss für Apple-Watch oder Fitness-Tracker
  • Telemedizinische App oder Online-Sprechstunde
  • Fitness-Apps
  • Abnehmen und Ernährung
  • Entspannung und Stressabbau
  • Rauchfrei-Apps: Digitale Raucherentwöhnung
  • Rückenschule
  • Tinnitus-App (therapiebegleitend)
  • App für Schwangere

Leistungsumfang

Zuschuss zu Apple-Watch oder Fitness-Tracker

Als Zuschussvariante über den IKK Bonus.

Erläuterungen der IKK classic

Abnehmen und Ernährung: 
Onlinekurs "fit&aktiv":
Onlinekurs zum Thema Bewegung; 8 Lerneinheiten; zertifziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
myWEIGHTcoach: Kurs zur Ernährungsumstellung; 10 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
myHEALTHcoach: Kurs zum Thema Gesundheit und gesunde Ernährung; 8 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Video-Ernährungsberatung per Skype: qualifizierte individuelle Ernährungsberatung via Skype (nur mit ärztlicher Bescheinigung bei medizinischer Notwendigkeit nutzbar)

Entspannung und Stressabbau: 
Onlinekurs "Stressbewältigung und Entspannung": Onlinekurs zum Thema Stress; 10 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention

Rauchfrei-Apps: Digital zum Nichtraucher: 
Nichtraucherhelden.de:
Kurs zur Raucherentwöhnung; 10 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Nichtraucherhelden.de PLUS: Kurs zur Raucherentwöhnung; 10 Lerneinheiten; zusätzlich 3 Monate Nachbetreuung inkl. zahlreicher Fitnessvideos für Zuhause sowie gesunde Rezepte, um einer Gewichtszunahme aktiv entgegenwirken zu können; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention

Rückenschule: 
Onlinekurs "Online-Rückenschule":
Onlinekurs zum Thema Rückengesundheit; 10 Lerneinheiten; zertifziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention

App für Schwangere: 
BabyCare-App:
Informationen und Angebote zu den Themen Schwangerschaft und Vorsorge für Kind und Mutter; kostenfreie Bestellung des BabyCare-Pakets (Handbuch, Fragebogen zu Gesundheitsstatus und Lebensstil, Rezeptbuch, Musik-CD, ggf. Teststreifen für PH-Wertbestimmung, Tagebuch) möglich

Tinnitus-App: 
Tinnitracks:
Unterstützung bei der Tinnitus Therapie, Versicherter und Arzt nehmen an Vertrag nach §140a SGB V teil, nach der Frequenzbestimmung durch den Arzt erhält der Versicherte vom Arzt eine Guthabenkarte für die App, Laufzeit 12 Monate

Zuschuss für Apple-Watch oder Fitness-Tracker: Im Rahmen des Bonus-Programmes als Zuschuss finanzierbar.

Bonusprogramme

Leistungsspektrum

  • Bonus als Geldbetrag
  • Erhöhter Bonus für Zusatzleistungen oder Gesundheitskonto
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche
  • Bonusprogramm-App
  • Finanzierung von Zusatzversicherungen über Bonusprogramm

Erläuterungen der IKK classic

Bonus als Geldbetrag: 
IKK Bonus
 Bonusfähige Maßnahmen: Prävention (Gesundheitskurse), Schutzimpfungen (die von der IKK classic übernommen werden), Gesetzliche Vorsorge sowie 2x jährliche Zahnvorsorge, sportliche Aktivitäten wie Mitgliedschaften im Fitnessstudio oder Sportverein, Statuswerte wie Body-Mass-Index innerhalb der Grenzen der WHO-Empfehlung oder Blutdruck im medizinischen Normbereich.

Bonus zur Finanzierung privater Zusatzleistungen: Versicherte entscheiden selbst, wie sie sich belohnen lassen. Mit einem Geldbonus oder einem Zuschuss für bestimmte im Teilnahmezeitraum selbst in Anspruch genommene Leistungen.


Bestimmte im Teilnahmezeitraum selbst in Anspruch genommene Leistungen sind:

  • Gerät zum Messen und Erfassen des eigenen Fitness- und Gesundheitsstatus (Kaufbeleg)
  • Sportveranstaltungen (Start- und Teilnahmegebühren)
  • Geburtsvorbereitungskurs für Partner der Schwangeren (Teilnahmegebühr)
  • Private Kranken-Zusatzversicherung der SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a.G. (Beitrag)
  • Erste-Hilfe-Kurs (Teilnahmegebühr)
  • Baby- und Kinderschwimmen (Teilnahmegebühr)
  • Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP-Teilnahmegebühr)

IKK classic-App: Mit der IKK classic-App dokumentieren Versicherte ihre Bonusmaßnahmen ganz bequem und können direkt den fertigen Bonusantrag absenden.

Gesundheitskurse

Leistungsspektrum

  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Eigene Reiseangebote
  • Gesundheits-Apps für Smartphones
  • Online-Gesundheitskurse

Leistungsumfang

Gesundheitskurse

Anzahl der geförderten Gesundheitskurse: 2,00 / Jahr
Fremdkurse: Maximale Höhe der Erstattung: 180,00 € / Jahr
Fremdkurse: Maximale Höhe der Erstattung in Prozent: 180,00 %

Erläuterungen der IKK classic


Gesundheitskurse: Die Gesundheitskurs-Suche bietet Kurse ganz in der Nähe oder auch online. Die IKK classsic beteiligt sich an den den Kosten mit bis zu 180 Euro pro Kalenderjahr. Pro Jahr können zwei zertifizierte Kurse besucht und mit bis zu 90 Euro pro Kurs bezuschusst werden. Zusätzlich sind die Kurse im IKK Bonusprogramm anrechenbar.

IKK Aktiv-Tage: Wer beruflich stark gefordert wird, im Schichtdienst arbeitet oder unregelmäßige Arbeitszeiten hat, hat es schwer, regelmäßig einen Kurs vor Ort zu besuchen. Mit den IKK Aktiv-Tagen hat die IKK classic eine passende Alternative. Während eines mehrtägigen Aufenthaltes in einer Kureinrichtung nimmt der IKK classic-Versicherte an einem oder zwei qualifizierten Präventionskursen seiner Wahl teil. Im Rahmen des IKK Gesundheitskontos beteiligt sich die IKK classic an den Kosten mit bis zu 180 Euro pro Kalenderjahr.

Zuschuss ambulante Vorsorgekur: Zu den übrigen Kosten einer ambulanten Vorsorgeleistung in anerkannten Kurorten zahlt die IKK classic einen Zuschuss von bis zu 13,00 Euro kalendertäglich, sofern die Maßnahme mindestens 14 Kalendertage dauert. Der Zuschuss für chronisch kranke Kleinkinder beträgt 21,00 Euro kalendertäglich.

Onlinekurse: 
myWEIGHTcoach:
Kurs zur Ernährungsumstellung; 10 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
myHEALTHcoach: Kurs zum Thema Gesundheit und gesunde Ernährung; 8 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Onlinekurs "fit&aktiv": Onlinekurs zum Thema Bewegung; 8 Lerneinheiten; zertifziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Onlinekurs "Online-Rückenschule": Onlinekurs zum Thema Rückengesundheit; 10 Lerneinheiten; zertifziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Onlinekurs "Stressbewältigung und Entspannung": Onlinekurs zum Thema Stress; 10 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Nichtraucherhelden.de: Kurs zur Raucherentwöhnung; 10 Lerneinheiten; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention
Nichtraucherhelden.de PLUS: Kurs zur Raucherentwöhnung; 10 Lerneinheiten; zusätzlich 3 Monate Nachbetreuung inkl. zahlreicher Fitnessvideos für Zuhause sowie gesunde Rezepte, um einer Gewichtszunahme aktiv entgegenwirken zu können; zertifiziert durch die Zentrale Prüfstelle für Prävention

Reisemedizinische Angebote

Leistungsspektrum

  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt (100 %)
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff (100 %)
  • Dialyse im Ausland
  • FSME (Reiseimpfung)
  • Hepatitis A (Reiseimpfung)
  • Hepatitis B (Reiseimpfung)
  • Poliomyelitis (Reiseimpfung)
  • Tollwut (Reiseimpfung)
  • Cholera (Reiseimpfung)
  • Gelbfieber (Reiseimpfung)
  • Japanische Enzephalitis (Reiseimpfung)
  • Meningokokken (Reiseimpfung)
  • Pneumokokken (Reiseimpfung oder gefährdete Personengruppen)
  • Typhus (Reiseimpfung)
  • Malariaprophylaxe (bei Reise in Risikogebiete)

Erläuterungen der IKK classic

Reiseimpfungen: Die IKK classic übernimmt die Kosten für folgende empfohlene Reiseschutzimpfungen:
■ Cholera
■ FSME
■ Gelbfieber
■ Hepatitis A
■ Hepatitis B
■ Influenza (Grippe)
■ Japanische Enzephalitis
■ Malaria-Prophylaxe
■ Meningokokken
■ Tollwut
■ Typhus
Erstattet werden die Kosten des Impfstoffes, abzüglich der gesetzlichen Zuzahlung, sowie die Kosten der ärztlichen Leistungen in Höhe der Vertragssätze - Ausnahme bei Malaria-Prophylaxe: Die Erstattung beträgt max. 50 Euro im Urlaubsreise.

Wahltarife

Leistungsspektrum

  • Wahltarif mit Selbstbehalt
  • Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit
  • Kombination mit Bonusprogramm möglich

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Beiträge müssen von dritten getragen werden.

Leistungsumfang

Wahltarif mit Selbstbehalt

Maximaler Selbstbehalt: 900,00 €
Untersuchungen, die ohne Vorteilverlust erlaubt sind: Vorsorgeuntersuchungen

Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit

Maximale Prämie Selbstständiger: 600,00 €
Maximale Prämie Arbeitnehmer: 600,00 €
Untersuchungen, die ohne Vorteilverlust erlaubt sind: Vorsorgeuntersuchungen

Erläuterungen der IKK classic

Wahltarif IKK Spartarif (Beitragsrückerstattung)

Versicherte, die am IKK Spartarif teilnehmen, erhalten eine Prämie bis max. 600 Euro pro Jahr. Voraussetzung ist, dass sie einen Teil ihrer Beiträge selbst tragen und ihre familienversicherten Angehörigen über 18 Jahre keine Leistungen außerhalb der Vorsorge in Anspruch nehmen. Alle gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen sowie die Vorteile für mitversicherte Familienangehörige unter 18 Jahre sind inklusive und haben keine Auswirkungen auf die Prämie.

Wahltarif IKK Spartarif Plus (Selbstbehalt)

Versicherte, die an IKK Spartarif Plus teilnehmen und sich damit für eine Beteiligung an ihren Gesundheitskosten bis zur Höhe des vereinbarten Selbstbehaltes entscheiden, können eine Prämie bis max. 900 € pro Jahr erhalten. Vorausgesetzt, dass sie einen Teil ihrer KV-Beiträge selbst tragen und keine Leistungen außerhalb der Vorsorge in Anspruch genommen.

Alle gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen sowie die Vorteile für mitversicherte Familienangehörige sind inklusive und haben keine Auswirkungen auf die Prämie. Alle Kosten, die über dem Selbstbehalt liegen, werden von der IKK classic übernommen.

Dokumentation: Satzung und Finanzen