IKK classic

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der IKK classic

Die IKK classic ist mit rund 3,5 Millionen Versicherten die sechstgrößte deutsche Krankenkasse und das führende Unternehmen der handwerklichen Krankenversicherung. Die Kasse mit Hauptsitz in Dresden ist mit rund 7.000 Beschäftigten an bundesweit mehr als 250 Standorten tätig. Ihr Haushaltsvolumen beträgt über 10 Milliarden Euro.

Die IKK classic bündelt umfangreiche Leistungen, ein vielfältiges Vorsorgeangebot und ganz persönlichen Service.

Erweiterte Leistungen bei der Kinderwunschbehandlung, Osteopathie oder ein attraktives Bonusprogramm sind nur einige von vielen weiteren Zusatzangeboten der Kasse. Mit den Wahltarifen, dem Bonusprogramm und dem IKK Gesundheitskonto können Versicherte pro Jahr ihre Gesundheitskosten um mehrere hundert Euro senken.

In die IKK classic online wechseln

IKK classic: Online-Wechsel - schnell, sicher und bequem

Hier können Sie schnell, sicher und bequem die Mitgliedschaft in der IKK classic beantragen. Wir unterstützen Sie in jeder Phase des Wechsels. Ihre Daten sind sicher: Sie werden verschlüsselt übertragen.

Jetzt der IKK classic beitreten!

 

Adresse

IKK classic
Tannenstr. 4b
01099 Dresden
Tel: 0800 - 455 1111
Fax: 0351 - 4292 200 99
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,40 %

Beitragssatz: 16,00 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,40 %

Zahl der Versicherten: 3511722 (01.11.2015)

Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Service und Beratung der IKK classic

Zahl der Geschäftsstellen: 329
Liste der Geschäftsstellen der IKK classic
Kundentelefon: 0800 - 455 1111
Gesundheitstelefon: 0800 - 455 1000 (kostenfrei)
Arbeitgebertelefon: 0800 - 0455 400
Website: http://www.ikk-classic.de

Leistungsspektrum
  • Hotline zu Beiträgen und Leistungen an 7 Tagen pro Woche
  • Medizinische Hotline / Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Auslandsnotfall-Service
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Freie Krankenhauswahl
  • Recht auf zweite ärztliche Meinung
Erläuterungen der IKK classic

IKK Servicehotline - kostenlose Beratung rund um die Uhr unter 0800 455 1111.

Ganz egal, wann Sie uns brauchen - über die IKK-Servicehotline erreichen Sie einen persönlichen Ansprechpartner in Ihrer Region. Für den Anruf zahlen Sie keinen Cent! Rufen Sie einfach an:

Die kostenlose IKK-Servicehotline
für Versicherte 0800 455 1111

Die kostenlose IKK-Servicehotline
für Firmenkunden: 0800 0455 400

IKK Med: Kostenfreie medizinische Beratungshotline. Die IKK-Experten von IKK Med beraten Sie zu Krankheitsbildern, Behandlung, Vorbeugung und alternativen Heilmethoden. Sie erhalten Informationen zu wohnortnahen Fachärzten, zu verordneten Medikamenten und bekommen Unterstützung bei der Terminvereinbarung mit Ärzten. Ob Reiseschutzimpfung, Gesundheitsrisiken im jeweiligen Reiseland, Rückrufservice im Ausland oder Reiseapotheke, auch in Sachen Reisemedizin berät Sie das IKK Med-Team gern. IKK Med Tel.: 0800 455 1000 täglich von 6 bis 22 Uhr.

Alle Informationen zu den Leistungen der IKK classic finden Sie in unserer IKK Internetfiliale. Erledigen Sie Versicherungsangelegenheiten bequem von zu Hause in der IKK-Internetfiliale, z.B. Adressdaten oder Bankverbindungen ändern. Beantragen Sie eine neue Krankenversichertenkarte oder einen Auslandskrankenschein.

Online-Kliniksuche: Mit der Kliniksuche im Onlineportal www.ikk-classic.de bietet die IKK classic Ihren Versicherten den leichten und schnellen Weg bei der Suche nach dem richtigen Krankenhaus.

Auf Basis der aktuellen Qualitätsberichte der Krankenhäuser können Sie mit der Suchmaschine das für Sie passende Krankenhaus nach verschiedenen Kriterien suchen. Möglich ist zum Beispiel eine Suche nach Ort und Umkreis, nach Fachgebieten und nach Diagnosen. Vor allem Krankenhäuser, die eine Schwerpunktversorgung anbieten, finden Sie anhand dieser Kriterien leicht. Darüber hinaus können Sie auch eine Auswahl nach Zusatzangeboten, wie Mutter-Kind-Zimmern oder speziellem therapeutischem Personal einer Klinik, treffen.

Online-Arztsuche: Sie suchen einen Arzt, einen Zahnarzt oder eine Klinik? Über die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit auf unserer Internetseite www.ikk-classic.de können Sie schnell und unkompliziert einen Experten für Ihre Beschwerden finden - rund um die Uhr.

Das Verzeichnis umfasst etwa 240 000 Ärzte und Zahnärzte, mehr als 1000 Therapieschwerpunkte und wird wöchentlich durch die Adressredaktion der Stiftung Gesundheit aktualisiert. Die Arzt-Auskunft enthält deutschlandweit alle niedergelassenen Ärzte, Zahnärzte, Kliniken und Chefärzte, einen Teil davon auch mit ihren Diagnose-und Therapieschwerpunkten.

Online-Apothekensuche: Sie suchen eine Apotheke in Ihre Nähe? Oder die Apotheke, die in Ihrem Bezirk gerade den Notdienst übernimmt? Wir helfen Ihnen bei der Suche.

Nutzen Sie dazu unsere unkomplizierte Apothekensuche auf www.ikk-classic.de. Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl ein, wählen einen Radius und die entsprechende Rubrik aus anschließend werden Ihnen die gewünschten Apotheken mit einer übersichtlichen Umgebungskarte angezeigt.

Pflegekompass: Pflegequalitätsbericht für Pflegeheime. Die Pflegekassen und der Medizinische Dienst des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen (MDS) legen in regelmäßigen Abständen einen aktuellen Bericht zur Qualität der Pflege in der häuslichen Pflege und in Pflegeheimen vor. Die Prüfung finden in der Regel einmal pro Jahr und unangemeldet Statt. Die Ergebnisse werden beim Pflegekompass veröffentlicht. Damit haben Sie eine wichtige Orientierung bei der Suche nach geeigneten Pflegeeinrichtungen.

Arztterminvermittlung: Die kostenfreie medizinische Hotline der IKK classic IKK Med unterstützt Versicherte bei der Vermittlung und Vereinbarung von Arztterminen. IKK Med ist über die 0800-455 1000 täglich erreichbar.

IKK classic mobil: Apps mit aktuellen Daten zu Ärzten, Apotheken, Geschäftsstellen und vielem mehr stehen Ihnen für Apple und Android zur Verfügung.

IKK-Familien-Service: Beitragsfrei versicherten Familienangehörigen bieten wir einen umfangreichen Versicherungsschutz.  Es gibt viele attraktive Angebote für die ganze Familie, beispielsweise das Bonusprogramm, die IKK Med-Hotline für eilige Fragen zur Familiengesundheit, Gesundheitskurse und vieles mehr. Neben diesen umfassenden Leistungen bietet der IKK-Familien-Service zahlreiche Extras: - Kinderkrankengeld durch die IKK an bis zu 50 Arbeitstagen pro Jahr, an denen das Kind zu Hause gepflegt wird. Bei schwerstkranken behinderten Kindern besteht ein unbefristeter Anspruch über das 12. Lebensjahr hinaus. - mehrwöchige Mutter-/Vater-Kind- Kuren für erholungsbedürftige Mütter oder Väter und ihre Kinder  - kostenfreie Vorsorgeuntersuchungen für Kinder und Erwachsene - automatische Erinnerung an alle Vorsorgeuntersuchungen der Kinder IKKmed-Familientelefon - die Hotline zu allen Fragen rund um die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen. Täglich von 7:00 bis 22:00 Uhr: 01802 455 633 (6 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 42 Cent/Min. aus Mobilfunknetzen)

Call-Back-Rückrufservice, Auslandshotline: Die IKK classic bietet ihren Versicherten einen Rückrufservice Call Back an.

Über die medizinische Hotline IKK Med bietet die IKK classic auch einen Rückrufservice im Ausland an.

IKK-Bringdienst: Sie benötigen dringend wichtige Unterlagen, können aber nicht zu uns kommen? Rufen Sie einfach an! Sofern eine Zustellung durch den IKK-Bringdienst sichergestellt werden kann, erhalten Sie umgehend Ihre Unterlagen.

IKK Online-Filiale: Die IKK-Internetfiliale unter www.ikk-classic.de ist ein kostenloser Internet-Service exklusiv für IKK-Versicherte und Arbeitgeber. Hier stehen Ihnen zahlreiche Wohlfühl- und Gesundheitsinfos zur Verfügung.

Erledigen Sie Versicherungsangelegenheiten bequem von zu Hause in der IKK-Internetfiliale, z.B. Adressdaten oder Bankverbindungen ändern. Beantragen Sie eine neue Krankenversichertenkarte oder einen Auslandskrankenschein.

Zugang zur IKK-Internetfiliale erhalten Sie mit einem persönlichen Passwort.

IKK Jugendberater: Auf die speziellen Fragen der Jugendlichen zur Berufswahl, Gesundheit und Krankenversicherung kennen unsere Jugendberater passende Antworten.

Jugendliche, die Fragen zur Krankenversicherung, Berufswahl, Lehrstellensuche oder Gesundheitsvorsorge haben, finden bei der IKK classic ihre eigenen Ansprechpartner.
Unter der kostenlosen Nummer 0800 455 8888 sind die IKK-Jugendberater von 7 bis 22 erreichbar. Oder einfach per E-Mail Termin vereinbaren unter .

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Haushaltshilfe bei ambulanter Behandlung möglich
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Versorgung mit nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
  • Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern
  • Vergünstigte Medikamente
  • Laserbehandlung bei Krampfadern
Hinweise zum Leistungsumfang
Laser-Behandlung von Krampfadern wird nicht in allen Bundesländern bezuschusst.
Erläuterungen der IKK classic

IKK Gesundheitskonto: Eine aktive und gesunde Lebensweise ist der Schlüssel zu Ihrem Wohlbefinden. Mit dem IKK Gesundheitskonto können Sie und Ihre familienversicherten Angehörigen aus einem qualitätsgesicherten Leistungsangebot wählen

Mit dem IKK Gesundheitskonto unterstützt die IKK classic ihre Versicherten bei einer individuellen Gesundheitsförderung. Gesundheitskurse, Reiseschutzimpfungen, alternative Heilmethoden, zusätzliche Leistungen in der Schwangerschaft, professionelle Zahnreinigung und vieles mehr können Sie über Ihr IKK Gesundheitskonto finanzieren: Entscheiden Sie selbst, was für Ihre Gesundheit besonders wichtig ist.

Im Rahmen des IKK Gesundheitskontos stehen dem Versicherten eine Vielzahl von Leistungen zur Verfügung:

  • NEU: Professionelle Zahnreinigung: Kostenübernahme für eine professionelle Zahnreinigung pro Kalenderjahr für Versicherte ab 18 Jahre, max. 40 Euro pro Versicherten
  • Osteopathie: Kostenübernahme von osteopathischen Behandlungen max. 160 Euro (4 Sitzungen je max. 40 Euro pro Kalenderjahr)
  • Homöopathische Arzneimittel: Kostenübernahme für homöopathische Arzneimittel (für Versicherte ab 12 Jahre), max. 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr
  • Mineralstoffe für Schwangere (Folsäure, Magnesium, Eisen): Kostenübernahme für zusätzliche Mineralstoffe für Schwangere, max. 100 Euro pro schwangere Versicherte pro Kalenderjahr
  • Erweitere Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere: Kostenübernahme zusätzlicher Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft  (Ersttrimesterscreening, Fish-Test, Toxoplasmosetest, Triple-Test, B-Streptokokken-Screening, Nackenfaltenmessung, Ultraschall ? sofern keine Leistung nach Mutterschafts-Richtlinie), max. 100 Euro pro schwangere Versicherte pro Kalenderjahr
  • NEU: Hebammenrufbereitschaft: Kostenübernahme für Hebammenrufbereitschaft einer freiberuflichen Hebamme, max. 250 Euro je Schwangerschaft
  • NEU: Künstliche Befruchtung: Kostenübernahme des zu zahlenden gesetzlichen Eigenanteils für künstliche Befruchtung für verheiratete Paare. Max. 500 Euro, wenn beide Partner bei der IKK classic versichert sind. Max. 250 Euro, wenn nur ein Partner bei der IKK classic versichert ist.
  • NEU: Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme für Reiseschutzimpfungen wie z.B. Cholera, FSME, Gelbfieber, Hepatitis A, Hepatitis B (Gelbsucht), Grippeschutzimpfung (Influenza), Meningokokken (außer Serotyp B), Tollwut, Typhus), Kostenübernahme 100% der Impfstoffkosten (abzgl. der gesetzlichen Zuzahlung) und 100% der Kosten für ärztliche Leistungen in Höhe der vereinbarten vertragsärztlichen Vergütung
  • Fissurenversiegelung: Kostenübernahme für zusätzliche Fissurenversiegelung für 6-13 Jährige, max. 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr
  • Glattflächenversiegelung: Kostenübernahme für zusätzliche Glattflächenversiegelung für 9-17 Jährige (Spangenträger), max. 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr
  • Gesundheitskurse: Kostenübernahme für Gesundheitskurse, 90 Euro pro Kurs, max. 2 Kurse jährlich, max. 180 Euro pro Kalenderjahr
  • IKK Vorsorgeangebot MammaCare: Kostenübernahme für das Vorsorgeprogramm der IKK classic MammaCare, max. 35 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr

Erweiterte Haushaltshilfe: Bei der IKK classic erhalten Sie eine Haushaltshilfe, wenn der eigene Haushalt wegen eines Krankenhaus- oder Kuraufenthalts nicht weitergeführt werden kann und in Ihrem Haushalt ein Kind lebt, das jünger als 14 Jahre und auf Hilfe angewiesen ist (max. 26 Wochen). Damit unterstützen wir Sie zwei Jahre länger: Der Gesetzgeber sieht eine Haushaltshilfeleistung nur bis zum vollendeten 12. Lebensjahr vor. 

Zusätzlich übernehmen wir die Kosten für eine Haushaltshilfe bei einer akuten schweren Erkrankung nach ärztlicher Bestätigung für maximal 4 Wochen.

 

Zusätzliche Schutzimpfungen: Krankheiten wie Grippe, Masern oder Wundstarrkrampf lassen sich durch gezielte Schutzimpfungen vermeiden. Daher sollten sich Groß und Klein regelmäßig impfen lassen. Gerade für Säuglinge und Kleinkinder sind spezielle Impfungen ratsam.

Die IKK classic übernimmt die Kosten für alle wichtigen Impfungen nach Empfehlungen der ständigen Impfkommission (STIKO).

Zusätzlich übnernimmt die IKK classic die Kosten für Impfungen gegen Frühsommermeningoenzephalitis (FSME) für alle Versicherten ohne geographische Eingrenzung, Humane Papillomaviren (HPV) für Frauen ab vollendetem 18. bis zum vollendetem 26. Lebensjahr sowie Rotaviren für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensmonats sowie die Grippeschutzimpfung ab dem 6. Lebensmonat.

 

BabyCare: Mit dem exklusiven und kostenfreien Vorsorgeprogramm BabyCare begleitet die IKK classic Versicherte durch die Zeit der Schwangerschaft.

In Zusammenarbeit mit führenden Gynäkologen Deutschlands, niedergelassenen Frauenärzten, Hebammen, Kinderärzten und Gesundheitswissenschaftlern wurde das kostenfreie Vorsorgeprogramm Baby Care aufgelegt.

Es hilft durch eine fundierte Analyse der persönlichen Lebensgewohnheiten und Vorerkrankungen sowie durch Aufklärung und Information mögliche Risiken einer Schwangerschaft zu erkennen und einer Frühgeburt entgegen zu wirken.

 

Baby-Willkommensgeschenk: Mit der IKK classic ist der Nachwuchs gleich von Beginn an in guten Händen. Zur Geburt des Kindes erhalten alle Eltern von der IKK classic ein Baby-Willkommensgeschenk in unseren IKK-Geschäftsstellen.

 

NEU ab 2016: IKK Gesundheitsclub: Mit dem neuen IKK Gesundheitsclub unterstützt die IKK classic Versicherte bei einer gesunden Lebensweise mit vielen verschiedenen Angeboten zu günstigen Konditionen.

Der IKK Gesundheitsclub bietet exklusive Angebote von mehr als 300 ausgewählten Partnerunternehmen
aus den Bereichen Sport, Fitness, Ernährung, Erholung, Entspannung, Wellness und Gesundheit. Versicherte erwarten viele Sonderaktionen, Vorteilsprogramme und Preisnachlässe.

Finden Sie einen Gesundheitspartner in Ihrer Nähe unter www.ikk-classic.de/gesundheitsclub und profitieren Sie von den exklusiven Vorteilen als IKK classic-Versicherter.

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Toxoplasmose-Screening
  • B-Streptokokken-Test
  • 3D-Ultraschallscreening
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Rooming-in bei Kindern
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburt im Geburtshaus
  • Baby-Bonus
  • Zahnvorsorge in der Schwangerschaft
  • Triple-Test
  • Nackenfaltenmessung
Erläuterungen der IKK classic

Zusätzliche Schwangerschaftvorsorgeuntersuchungen: Im Rahmen des IKK Gesundheitskontos stehen unseren Versicherten bis zu 100 Euro pro Kalenderjahr für zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft zur Verfügung.

Damit sich Ihr Baby gesund entwickelt, erhalten Sie Schwanger- und Mutterschaftsleistungen nach gesetzlichen Vorgaben. Darüber hinaus übernimmt die IKK classic die Kosten für zusätzliche Vorsorgeuntersuchungen, sofern damit einer Gefährdung der gesundheitlichen Entwicklung Ihres Kindes entgegengewirkt werden kann.

Folgende Leistungen werden über das Gesundheitskonto erstattet:

  • Ersttrimesterscreening
  • FisH-Test Triple-Test
  • Toxoplasmosetest
  • B-Streptokokken-Screening
  • Nackenfaltenmessung Ultraschalluntersuchungen (sofern keine Leistung nach den Mutterschaftsrichtlinien)

Arzneimittel während der Schwangerschaft: Mineralstoffe in der Schwangerschaft: im Rahmen des IKK Gesundheitskontos stehen bis zu 100 Euro für Vitamine und Mineralstoffe zur Verfügung.

Eine ausgewogene Nährstoffversorgung ist für einen gesunden Verlauf der Schwangerschaft besonders wichtig. Deshalb berät Ihr Arzt Sie gern ausführlich, welche Wirkstoffe und Präparate für Sie sinnvoll sind und kann Ihnen Arzneimittel mit den Wirkstoffen Folsäure, Eisen und Magnesium auf Privatrezept verordnen. Dabei ist zu beachten, dass Kosten für Nahrungsergänzungsmittel nicht übernommen werden können.

NEU: Rufbereitschaft Hebamme: Die IKK classic bezuschusst im Rahmen des IKK Gesundheitskontos die Rufbereitschaft einer freiberuflichen Hebamme mit bis zu 250 Euro. Werdende Mütter haben damit die Möglichkeit in den letzten Wochen der Schwangerschaft und zur Geburt die persönliche Betreuung durch eine freiberufliche Hebamme in Anspruch zu nehmen. Mit der vereinbarten Rufbereitschaft verpflichtet sich die Hebamme für die bevorstehende Geburt jederzeit auf Abruf zur Verfügung zu stehen. Sie beinhaltet eine unmittelbare persönliche und telefonische Erreichbarkeit zu jeder Tag- und Nachtzeit, auch an Wochenenden und Feiertagen sowie eine sofortige persönliche Geburtsbetreuung durch die selbst gewählte freiberufliche Hebamme, unabhängig vom Entbindungsort (Hausgeburt, Klinikentbindung oder Entbindung im Geburtshaus).

NEU ab 2016: Künstliche Befruchtung: Ungewollt kinderlose Paare unterstützt die IKK classic über den gesetzlichen Rahmen hinaus finanziell bei einer künstlichen Befruchtung.

Die Kostenübernahme der künstlichen Befruchtung als gesetzliche Leistung ist auf 50 Prozent begrenzt. Den betroffenen Paaren verbleibt oft ein hoher Eigenanteil. Im Interesse unserer Versicherten reduzieren wir mit einem weiteren Zuschuss den verbleibenden Eigenanteil.

Neu ab 2016: Wir erstatten verheirateten Paaren 500 Euro ihres zu zahlenden Eigenanteils, wenn beide Partner bei der IKK classic versichert sind. Ist nur ein Partner bei der IKK classic versichert, werden 250 Euro des noch zu zahlenden Eigenanteils erstattet.

Der Zuschuss wird für alle gesetzlich abrechnungsfähigen Leistungen im Zusammenhang mit der künstlichen Befruchtung gewährt. Zusätzlich gewählte Leistungen, auf die kein gesetzlicher Anspruch besteht, können nicht mit erstattet werden.

Maßnahmen zur künstlichen Befruchtung werden unter folgenden Voraussetzungen übernommen:

  • Das Paar ist verheiratet und beide Ehepartner haben zum Behandlungsbeginn das 25. Lebensjahr vollendet.
  • Die Frau hat zum Beginn des jeweiligen Behandlungsversuches das 40. Lebensjahr und der Mann das 50. Lebensjahr noch nicht vollendet.
  • Es werden nur Ei- und Samenzellen der Ehepartner zur künstlichen Befruchtung verwendet.
  • Nach ärztlicher Feststellung besteht hinreichende Aussicht, dass durch die Behandlung eine Schwangerschaft herbeigeführt werden kann.

Zur Beantragung der künstlichen Befruchtung erstellt ein zugelassener bzw. ermächtigter Arzt einen Behandlungsplan, der vor Beginn der Behandlung zur Genehmigung bei der IKK classic eingereicht wird. Dabei entscheidet der Arzt, welche der Behandlungsmethode für das Paar medizinisch geeignet ist.

 

BabyCare: Mit dem exklusiven und kostenfreien Vorsorgeprogramm BabyCare begleitet die IKK classic Versicherte durch die Zeit der Schwangerschaft.

In Zusammenarbeit mit führenden Gynäkologen Deutschlands, niedergelassenen Frauenärzten, Hebammen, Kinderärzten und Gesundheitswissenschaftlern wurde das kostenfreie Vorsorgeprogramm Baby Care aufgelegt.

Es hilft durch eine fundierte Analyse der persönlichen Lebensgewohnheiten und Vorerkrankungen sowie durch Aufklärung und Information mögliche Risiken einer Schwangerschaft zu erkennen und einer Frühgeburt entgegen zu wirken.

Baby-Willkommensgeschenk: Mit der IKK classic ist der Nachwuchs gleich von Beginn an in guten Händen. Zur Geburt des Kindes erhalten alle Eltern von der IKK classic ein Baby-Willkommensgeschenk in unseren IKK-Geschäftsstellen.

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Vergünstigte professionelle Zahnreinigung
  • Angebot für Zahnersatz zum Nulltarif
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
Hinweise zum Leistungsumfang
Die IKK classic übernimmt im Rahmen des IKK Gesundheitskontos eine professionelle Zahnreinigung für Versicherte ab 18 Jahre pro Kalenderjahr mit bis zu 40 Euro pro Versicherten. Die IKK classic übernimmt im Rahmen des IKK Gesundheitskontos die Kosten für Fissurenversiegelung für 6-13 Jährige bis zu 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr. Die IKK classic übernimmt im Rahmen des IKK Gesundheitskontos die Kosten für Glattflächenversiegelung für 9-17 Jährige (Spangenträger) bis zu 50 Euro pro Versicherten pro Kalenderjahr.
Erläuterungen der IKK classic

NEU ab 2016: Professionelle Zahnreinigung: Die IKK classic übernimmt im Rahmen des IKK Gesundheitskontos eine professionelle Zahnreinigung für Versicherte ab 18 Jahre pro Kalenderjahr mit bis zu 40 Euro pro Versicherten.

Zusätzliche Zahnärztliche Behandlung: Die IKK classic übernimmt im Rahmen des IKK Gesundheitskontos bis zu 50 Euro für Fissurenversiegelung oder Glattflächenversiegelung. 

Fissurenversiegelung

  • für Versicherte vom 7. Lebensjahr bis zum vollendeten 14. Lebensjahr: Als besonders kariesgefährdet gelten die hinteren zwei bleibenden Backenzähne. Um hier Karies vorzubeugen, kann eine so genannte Fissuren- und Grübchenversiegelung vorgenommen werden, die im Rahmen der gesetzlichen Leistungen übernommen wird. In bestimmten Fällen kann es darüber hinaus sinnvoll sein, die Versiegelung auch an den vorderen Backenzähnen vorzunehmen. Diese zusätzliche Vorsorgeleistung unterstützen wir über das IKK Gesundheitskonto mit bis zu 50 Euro.  

Glattflächenversiegelung

  • für Versicherte vom 10. Lebensjahr bis zum vollendeten 18. Lebensjahr: Wer eine feste Zahnspange trägt, muss seine Zähne noch gründlicher reinigen. Trotz aller Bemühungen kann es zu Entkalkungen bis hin zu Karies auf der Vorderseite der Zähne kommen. Deshalb bieten wir eine Kostenerstattung für Glattflächenversiegelung als Zusatzleistung im Rahmen des Gesundheitskontos bis zur Höhe von 50 Euro.

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Autogenes Training
  • Ayurveda
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Shiatsu
  • Yoga / Meditation
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Die IKK classic übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag zwischen der IKK classic und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Osteopathie: Im Rahmen eines Gesundheitskontos erhalten Versicherte der IKK classic einen Zuschuss in Höhe von bis zu 160 Euro für osteopathische Behandlungen. Erstattet werden die Kosten für 4 Sitzungen je maximal 40 Euro. Alternative Arzneimittel: Im Rahmen eines Gesundheitskontos erhalten Versicherte einen Zuschuss in Höhe von bis zu 50 Euro für apothekenpflichtige homöopathische Arzneimittel. Andere alternative Arzneimittel werden nicht übernommen.
Erläuterungen der IKK classic

Osteopathische Behandlungen: Die IKK classic übernimmt im Rahmen des IKK Gesundheitskontos bis zu 160 Euro je Kalenderjahr und Versicherten für osteopathische Behandlungen (4 Sitzungen mit bis zu 40 Euro).

Die Kostenerstattung erfolgt nach der Inanspruchnahme der Leistung wie bei einem Privatpatienten. Sie bezahlen zunächst die Rechnung des Osteopathen selbst und reichen danach Originalrechnungen sowie die ärztliche Verordnung bei der IKK classic ein. Die IKK classic erstattet Ihnen die Kosten im Rahmen des IKK Gesundheitskontos.

Homöopathische Behandlung: Die IKK classic bietet allen IKK classic-Versicherten die ärztliche Behandlung mit Homöopathie im Rahmen eines bundesweiten Vertrages. Zu den Leistungen, die Sie bei Vorlage Ihrer IKK-Gesundheitskarte erhalten, gehören die homöopathische Erst- bzw. Folgeanamnese, Analyse und Beratung sowie die Auswahl der Arzneien durch Repertorisation entsprechend dem Krankheitsbild.

Homöopathische Arzneimittel: Die IKK classic übernimmt im Rahmen des Gesundheitskontos bis zu 50 Euro für ärztlich verordnete nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie. Alle Versicherten ab 12 Jahre (Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr haben einen gesetzlichen Anspruch auf apothekenpflichtige homöopathische Arzneimittel) können über das IKK Gesundheitskonto bis zu 50 Euro für homöopathische Arzneimittel nutzen. Zur Erstattung der Arzneimittel reichen Sie einfach das Rezept eines vertraglichen Kassenarztes zusammen mit der Originalrechnung der Apotheke bei der IKK classic ein.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Impfung Gebärmutterhalskrebs (HPV)

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Eigene Reiseangebote
Hinweise zum Leistungsumfang
Bonus für Versicherte ab 18 Jahre: 100 Euro bei Nachweis von 4 Maßnahmen Bonus für Versicherte bis 18 Jahre: 40 Euro bei Nachweis von 3 Maßnahmen
Erläuterungen der IKK classic

IKK Bonus: IKK Bonus belohnt gesundheitsbewusstes Verhalten mit bis zu 100 Euro pro Jahr. Gesund leben bringt finanzielle Vorteile. Erwachsene können sich beim IKK Bonus auf bis zu 100 Euro freuen, alle unter 18 auf bis zu 60 Euro.

Gesund leben bringt finanzielle Vorteile. Sie gehen zur Vorsorge, leben aktiv und tun regelmäßig etwas für die eigene Gesundheit? Dann ist beim IKK Bonus mehr für Sie drin. Sie können sich mit diesem Extra 100 Euro pro Jahr sichern, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren erhalten 60 Euro.

Gesundheitskurse im Rahmen des IKK Gesundheitskontos: In diesen bereichen bietet die IKK classic Gesundheitskurse an: Bewegung, Ernährung, Entspannung und Stressbewältigung, Raucherentwöhnung

Versicherte melden sich zu einem Kurs bei einem von der IKK classic geprüften und anerkannten Anbieter an. Auf der Internetseite der IKK classic finden Sie in einer Kursdatenbbank die Kurse, die in der jeweiligen Wohnortnähe bezuschusst werden.

Pro Kurs werden maximal 90 Euro bezuschusst, maximal 2 Kurse pro Jahr sind möglich. Der qualitätsgeprüfte Kurs muss vollständig oder zu mindestens 80 % besucht werden, damit eine Erstattung erfolgen kann. Die Kosten können mit dem IKK Gesundheitskonto finanziert werden.

Online-Diätcoach im Rahmen des IKK Gesundheitskontos: Allen, die abnehmen oder auf ihre Ernährung achten möchten, bietet die IKK classic mit dem IKK Online Diätcoach ein 12-wöchiges Ernährungsprogramm nach Maß.  Dieser unterstützt Sie aktiv bei der Gewichtsreduktion, gibt praktische Tipps zur Umsetzung einer gesundheitsorientierten Lebensweise im Alltag. Als IKK classic -Versicherter können Sie Ihre Teilnahme mit dem IKK Gesundheitskonto finanzieren.  59,90 Euro kostet die Teilnahme für das 12-wöchige Programm.

IKK Vorsorgeprogramm MammaCare im Rahmen des IKK Gesundheitskontos - Programm zur Früherkennung von Brustkrebs: Zur Früherkennung von Brustkrebs können Frauen die Brustselbstuntersuchung nach der MammaCare Methode erlernen. Mit dem IKK Gesundheitskonto übernimmt die IKK classic die Kosten bis maximal 35 Euro für das Erlernen der MammaCare-Methode.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der IKK classic

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif
  • Wahltarif mit Selbstbehalt
  • Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit
  • Wahltarife zur integrierten Versorgung
  • Wahltarif mit individuellem Krankengeldanspruch
Erläuterungen der IKK classic

IKK Cash - Der Wahltarif zur Beitragsrückerstattung

Versicherte, die am Wahltarif IKK cash teilnehmen und innerhalb eines Jahres keine Leistungen in Anspruch nehmen, erhalten eine Prämie von bis zu 600 Euro pro Jahr. Alle gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen sowie die Vorteile für mitversicherte Familienangehörige sind inklusive und haben keine Auswirkungen auf die Prämie.

IKK Cash belohnt ein leistungsfreies Jahr mit einer Prämie in Höhe von bis zu einem Monatsbeitrag des selbst getragenen Jahresbeitrages zur gesetzlichen Krankenversicherung. Zusätzlich gibt es einen Familienbonus für familienversicherte Angehörige - ohne Risiko.

Die gesamte Prämie wird spätestens im 4. Quartal des Folgejahres ausgezahlt.

IKK Cash plus - Der Wahltarif zum Selbstbehalt

Versicherte, die an IKK Cash plus teilnehmen und sich damit für eine Beteiligung an ihren Gesundheitskosten bis zur Höhe des vereinbarten Selbstbehaltes entscheiden, können eine Prämie von bis zu 900 € pro Jahr erhalten. Vorausgesetzt es werden keine Leistungen in Anspruch genommen.

Alle gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen sowie die Vorteile für mitversicherte Familienangehörige sind inklusive und haben keine Auswirkungen auf die Prämie.

Alle Kosten, die über dem Selbstbehalt liegen, werden von der IKK classic übernommen.

Brutto Monatseinkommen Tarifvariante Prämie Selbstbehalt
bis 1000 € SB 1000 80,00 € 100,00 €
bis 2000 € SB 2000 150,00 € 187,50 €
bis 3000 € SB 3000 300,00 € 375,00 €
über 3001 € SB 3000+ 450,00 € 562,50 €

Zusätzlich: Werden im Kalenderjahr überhaupt keine Leistungen in Anspruch genommen, erhalten Teilnehmer zusätzlich einen halben Monatsbeitrag (selbst getragener Anteil) sowie ggf. den Familienbonus.

IKK Krankengeld plus - Der Wahltarif zum Krankengeld

Hauptberuflich selbstständig Erwerbstätige, unständig und befristet Beschäftigte sowie Künstler und Publizisten können entscheiden, ob sie alleinig das gesetzliche Krankengeld ab dem 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit wählen oder sich zusätzlich mit dem Krankengeldwahltarif finanziell absichern.

Der Wahltarif sieht eine zusätzliche Absicherung des krankheitsbedingten Einkommensausfalls vom 15. Tag bis 42. Tag der Arbeitsunfähigkeit vor. Die Prämie für den Wahltarif IKK Krankengeld plus beträgt 2,5 Prozent des beitragspflichtigen Einkommens und ist unabhängig von Alter, Geschlecht und Gesundheitszustandes des Versicherten.

 

Zusatzversicherungsangebote der IKK classic

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • ambulant
  • stationär
  • Alternative Heilmethoden
  • weitere (Pflege, KTG)
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Sehhilfe
Erläuterungen der IKK classic

Mit einer privaten Zusatzversicherung der SIGNAL IDUNA können Sie Ihren Leistungsumfang individuell und bedarfsgerecht erweitern und sich vor finanziellen Mehrbelastungen schützen.