IKK Südwest

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der IKK Südwest

Die IKK Südwest ist im Jahr 2009 aus einer Fusion der IKK Südwest-Direkt und der IKK Südwest-Plus entstanden. Die IKK Südwest ist für die Bundesländer Hessen, Saarland und Rheinland-Pfalz geöffnet und betreut dort mehr als 650.000 Versicherte und 90.000 Arbeitgeber.
Als regionale Krankenkasse steht für uns die Nähe zu den Versicherten sowie die persönliche Beratung an erster Stelle. Weitere Informationen zur IKK Südwest und den Geschäftsstellen erhalten Sie auch auf jameda.de, einem unabhängigen Bewertungsportal.

Unsere IKK-Vorteile auf einen Blick:

  • Persönlicher Einsatz unserer Kundenberater für Sie vor Ort
  • Verlässlicher Schutz einer starken regionalen Gemeinschaft
  • Individueller Erinnerungsservice für Untersuchungen sowie Impfauffrischungen
  • Aktive Gesundheitsberatung und umfassende Präventionsangebote
  • Fördern von Vorsorge und Zahngesundheit
  • Passende Mehrleistungen für Ihre Bedürfnisse
  • Unterstützen bei Arztsuche und Terminvermittlung – auch im Ausland
  • Hilfe wenn es darauf ankommt – Medizin-Hotline und orthopädische Zweitmeinung
  • Attraktive Zusatzversicherungsmöglichkeiten
  • Wechselservice zur IKK – einfach und bequem

In die IKK Südwest online wechseln

 

IKK Südwest: Online-Wechsel - schnell, sicher und bequem

Hier können Sie schnell, sicher und bequem die Mitgliedschaft bei der IKK Südwest beantragen. Wir unterstützen Sie in jeder Phase des Wechsels. Ihre Daten sind sicher: Sie werden verschlüsselt übertragen.

Jetzt der IKK Südwest beitreten!

 

Adresse

IKK Südwest
Berliner Promenade 1
66111 Saarbrücken
Tel: 06 81/9 36 96-0
Fax: 06 81/9 36 96-9999
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,20 %

Beitragssatz: 15,80 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,20 %

Zahl der Versicherten: 655728 (01.11.2016)

Mitgliedschaft möglich in: Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland

Service und Beratung der IKK Südwest

Zahl der Geschäftsstellen: 19
Kundentelefon: 0800/0 119 119 (24 Std., 365 Tage)
Gesundheitstelefon: 0800/0 119 000 (24 Std, 365 Tage)
Arbeitgebertelefon: 06 81/9 36 96-0
Website: http://www.ikk-suedwest.de

Leistungsspektrum
  • Hotline zu Beiträgen und Leistungen an 7 Tagen pro Woche
  • Medizinische Hotline / Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Auslandsnotfall-Service
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Freie Krankenhauswahl
  • Recht auf zweite ärztliche Meinung
  • Versorgungsmanagement bei schweren Erkrankungen
Erläuterungen der IKK Südwest

24 Stunden-Service - Für alle Fragen der Sozialversicherung ist die IKK Südwest Ihr kompetenter Partner und berät Sie schnell und unbürokratisch.

Über unsere kostenfreie IKK Service-Hotline 0800/0 119 119 erreichen Sie die IKK Südwest an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr.

Sie vermuten einen Behandlungsfehler? Unsere kostenfreie Behandlungsfehler-Hotline 0800/127 0 127 informiert Sie über Ihre Rechte und begleitet Sie durch das gesamte Verfahren. Wir beauftragen für Sie notwendige medizinische Gutachten und prüfen mögliche Schadenersatzansprüche.

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Haushaltshilfe bei ambulanter Behandlung möglich
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Haushaltshilfe auch ohne Kind unter zwölf Jahren
  • Versorgung mit nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
  • Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern
  • Zuschuss für Sehhilfen über gesetzlichem Anspruch
  • Vergünstigte Medikamente
  • Laserbehandlung bei Krampfadern
  • Dialyse im Ausland
Erläuterungen der IKK Südwest

Weitere besondere Leistungen:

  • Kostenerstattung für Patientenschulungsmaßnahmen
  • Schmerztherapievereinbarung im Rahmen der integrierten Versorgung
  • DMP (Chronikerprogramme)
  • Impfung gegen humane Papillomaviren (Gebärmutterhalskrebs) für Frauen ohne Altersbegrenzung
  • Hautkrebsscreening ab 19 Jahren als Kassenleistung im Saarland; in allen anderen Bundesländern als Kostenerstattung in Höhe von 40,- Euro
  • Impfung gegen Virusgrippe (Influenza)
  • Die IKK Südwest übernimmt die Kosten der Impfung gegen Meningokokken-B-Erkrankungen in Höhe der vorgelegten Rechnungen
  • Kostenerstattung der Herpes-Zoster-Impfung (Gürtelrose) für Versicherte ab 50 Jahren auf Anfrage in Höhe der vorgelegten Rechnungen

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • Toxoplasmose-Screening
  • 3D-Ultraschallscreening
  • Rooming-in bei Kindern
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Geburt im Geburtshaus
  • Baby-Bonus
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • Zahnvorsorge in der Schwangerschaft
  • Amblyopie-Screening
  • PEKiP: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
  • Babyschwimmen
  • Triple-Test
  • Babymassage
  • DELFI: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
  • Nackenfaltenmessung
Erläuterungen der IKK Südwest

Weitere Mehrleistungen im Bereich Schwangerschaft, Geburt und Kinder:

  • Erinnerungsservice an Vorsorgeuntersuchungen
  • Ernährungstherapie
  • Nackenfaltenmessung
  • Triple-Test
  • Ergänzende Arzneimittel während der Schwangerschaft (Eisen, Magnesium, Folsäure) nach ärztlicher Verordnung im Rahmen des IKK Gesundheitskontos.
  • Ultraschalluntersuchungen außerhalb des Leistungskataloges

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Preisvergleiche für Behandlung und Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Vergünstigte professionelle Zahnreinigung
  • Angebot für Zahnersatz zum Nulltarif
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
Hinweise zum Leistungsumfang
Im Rahmen eines Gesundheitskontos erhalten Versicherte der IKK Südwest einen Zuschuss in Höhe von 100 % des Rechnungsbetrags, aber maximal bis zu 50 Euro und bis zur Höhe des verfügbaren Guthabens für eine Professionelle Zahnreinigung im Kalenderjahr.
Erläuterungen der IKK Südwest

IKK Zahn-Hotline

Umfassende und kompetente Beratung zu Zahnbehandlung und Hygiene - kostenfrei unter 0800/1 299 999 an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr.

Professionelle Zahnreinigung

Eine vollständige Kostenerstattung erfolgt unter Vorlage der quittierten Rechnung des Vertragszahnarztes einmal jährlich in Höhe von bis zu 50 Euro je Versicherten im Rahmen des IKK Gesundheitskontos.

Zweitmeinungsverfahren

Eine kostenfreie interessenunabhängige Zweitmeinung von Fachärzten zur geplanten Behandlung.

Medikompass

Unverbindliche Einsparmöglichkeit von bis zu 60 % beim Eigenanteil Ihrer Zahnbehandlung unter www.zahngebot.de.

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Alternative Krebstherapie
  • Anthroposophische Medizin
  • Autogenes Training
  • Ayurveda
  • Chelattherapie
  • Eigenbluttherapie
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Elektrotherapie
  • Feldenkrais
  • Kryotherapie
  • Phytotherapie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Reflexzonenmassage
  • Shiatsu
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Yoga / Meditation
  • Akupunktur über gesetzlichem Standard
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Chiropraktik, Chirotherapie
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Im Rahmen eines Gesundheitskontos übernimmt die IKK Südwest die Kosten für homöopathische Behandlungen in Höhe von bis zu 80 % der Gesamtkosten, aber maximal bis zu 150 Euro. Osteopathie: Leistungen im Bereich Osteopathie erstattet die IKK Südwest in Höhe von 100 % des Rechnungsbetrages, höchstens 30 Euro je Sitzung und maximal bis zur Höhe des aktuell zur Verfügung stehenden Guthabens des IKK Gesundheitskontos. Insgesamt stehen Versicherten 150 Euro auf dem Gesundheitskonto zur Verfügung. Alternative Arzneimittel: Im Rahmen eines Gesundheitskontos übernimmt die IKK Südwest die Kosten für apothekenpflichtige alternative Arzneimittel in Höhe von bis zu 80 % des Rechnungsbetrags, aber maximal bis zu 150 Euro.
Erläuterungen der IKK Südwest

Im Rahmen des IKK Gesundheitskontos können ebenso die Kosten für diese weiteren Leistungen erstattet werden:

  • Akupunktur (bei chronischen Schmerzen der Lendenwirbelsäule oder Gonarthrose)
  • Anamnese/Beratung/Untersuchung von Naturheilverfahren
  • Antihomotoxische Medizin
  • Aromatherapie
  • Biochemie nach Schüssler
  • Blutuntersuchungen nach v. Brehmer, Enderlein usw. (Dunkelfeldmikroskopie)
  • Carcinochrom-Reaktion
  • Elementar-Therapie
  • Hautwiderstandsmessung
  • Homöosiniatrie
  • Inhalationen
  • Isopathie
  • Kinesiologie
  • Krankengymnastik mit Übungsbehandlungen
  • Laborleistungen
  • Lichttherapie
  • Lymphdrainage
  • Massagen (Bindegewebs- und Colonmassage, Klassische Massagetherapie, Periost-, Segment- und Unterwasserdruckstrahlmassage)
  • Neuraltherapie (Segment- und Maximaldiagnostik)
  • Nosodentherapie
  • Organotherapie (einschließlich Enzym-, Thymus-, und Zelltherapie)
  • Orthomolekulare Medizin
  • Packungen
  • Quaddelbehandlungen (Intrakutane Reiztherapie)
  • Spagyrik
  • Thermotherapie (Wärmebehandlungen)
  • Tuina

Ebenso werden die Kosten für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Anthroposophie, Homöopathie und Phytotherapie nach Verordnung im Rahmen des IKK Gesundheitskontos mit jeweils 80 Prozent des Rechnungsbetrages und maximal bis zu 150,- Euro pro Mitglied und Kalenderjahr übernommen. Bei Mitgliedern mit mitversicherten Familienangehörigen maximal bis zu 300,- Euro pro Kalenderjahr.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Krebsvorsorge: Brustultraschall
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Früherkennung von Schlaganfallrisiken
  • Impfung Gebärmutterhalskrebs (HPV)
  • Check-up für Versicherte unter 35
  • Sportmedizinische Untersuchung
Hinweise zum Leistungsumfang
Für Reiseschutzimpfungen als Prävention vor zum Teil sehr gefährlichen Krankheiten erstattet die IKK Südwest gegen Vorlage der Rechnung maximal 70 Euro je Impfung.
Erläuterungen der IKK Südwest

Weitere Vorsorgeuntersuchungen beim Arzt:

  • Darmkrebsfrüherkennung unter 55 Jahren
  • Doppler-Sonografie der hirnversorgenden Gefäße
  • Gesundheits Check-up außerhalb des Leistungskataloges (einschließlich zugehöriger Laborleistungen)
  • Glaukomvorsorge
  • Mammografie bei Frauen ohne relevante Risikofaktoren
  • PSA-Wert-Messung
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Ultraschalluntersuchungen außerhalb des Leistungskataloges
  • Untersuchung zur Früherkennung von Schwachsichtigkeit und Schielen

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonus zur Finanzierung privater Zusatzleistungen
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Eigene Gesundheitskurse
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Eigene Reiseangebote
Hinweise zum Leistungsumfang
Mindestbonus: 60 Euro für 6 Maßnahmen Maximalbonus: 60 Euro für 6 Maßnahmen Versicherte der IKK Südwest können allerdings wählen, ob nach Teilnahme an 6 Maßnahmen der Maximalbonus in Höhe von 60 Euro bar ausgezahlt werden soll oder alternativ ein Maximalbonus in Höhe von 120 Euro für Gesundheitsleistungen gutgeschrieben werden soll.
Erläuterungen der IKK Südwest

IKK Gesundheitsbonus

Das Bonusprogramm der IKK Südwest funktioniert ganz einfach. Versicherte können zum Beispiel an einem Gesundheitskurs teilnehmen, sich in einem Fitnessstudio anmelden oder eine Vorsorgeuntersuchung wahrnehmen. Bereits ab der ersten Maßnahme schreiben wir einen Bonus gut.

Es gibt drei Varianten, vom Bonus zu profitieren:

  • Sie lassen sich den Bonus ausbezahlen. Sie weisen bis zu sechs Maßnahmen in Ihrem Bonusheft nach (10 Euro pro Maßnahme), reichen es bei uns ein und wir überweisen Ihnen bis zu 60 Euro auf Ihr Bankkonto.
  • Sie lassen sich für Ihren Bonus Gesundheitsleistungen erstatten. Hierfür verdoppeln wir Ihren erworbenen Gesundheitsbonus (20,- Euro pro Maßnahme). Bis zu sechs Maßnahmen vergüten wir mit insgesamt 120,- Euro Zuschuss im Kalenderjahr für Gesundheitsleistungen.
  • Sie sparen den Bonus. Ihren Bonus für Gesundheitsleistungen in Höhe von 120,- Euro pro Kalenderjahr können Sie bis zu einem Betrag von maximal 360,- Euro ansparen und ihn dann in Anspruch nehmen, wenn Sie ihn wirklich nutzen möchten. Alternativ ist jederzeit auch eine Auszahlung des angesparten Betrags in hälftiger Höhe möglich.

Das Gute daran: Ihr Bonusheft gilt nicht nur für Sie, wir honorieren auch die Eigeninitiative aller mitversicherten Familienmitglieder.

Gesundheitsleistungen auf einen Blick - dafür können Sie und Ihre familienversicherten Angehörigen den Bonus investieren:

  • Brillen und Kontaktlinsen
  • Eigenleistungen bzw. Mehrkosten für kieferorthopädische Behandlungen
  • Eigenleistungen zur Gesundheitsvorsorge in Fitnessstudios
  • Gesundheitskurse außerhalb des gesetzlichen Leistungskataloges
  • Private Krankenzusatzversicherungen

Gesundheitskurse am Wohnort

Sie wollen an einem Gesundheitskurs teilnehmen und möchten selbst einen Anbieter auswählen, der zu Ihnen passt? IKK Kurse bietet Ihnen die Möglichkeit dazu. Wählen Sie einen Kurs aus einem der vier Handlungsfelder Bewegungsgewohnheiten, Ernährung, Stressmanagement oder Suchtmittelkonsum - qualifizierte Einrichtungen bieten Ihnen ein breit gefächertes Angebot. Sofern der von Ihnen ausgewählte Kurs unseren Qualitätsanforderungen entspricht, können Sie den Betrag von bis zu 75,- Euro pro Kurs und bis zu einer Gesamthöhe von 150,- Euro im Jahr bei uns abrechnen. Pro Kalenderjahr können Sie maximal zwei Kurse einreichen.

Gesundheitskurse am Urlaubsort

Mit IKK Balance präsentieren wir Ihnen ein exklusives Programm für Gesundheitsreisen. Dabei können Sie in renommierten Häusern in ganz Deutschland Ihr individuelles Balance-Programm in den Bereichen Bewegung, Entspannung und Ernährung auswählen.

Kurse wie autogenes Training, gesunde Ernährung, Nordic Walking, Rückenschule, Tai Chi sowie Yoga stehen Ihnen zur Auswahl. Ihr IKK Balance-Programm inklusive drei Übernachtungen mit Vollpension erhalten Sie bereits ab 69,- Euro.

Weitere Informationen zu unserem exklusiven Gesundheitsprogramm erhalten Sie auf den Internetseiten unseres Kooperationspartners AKON Aktivkonzept unter www.akon.de/ikk-suedwest.

Weitere Präventionsangebote

  • Zuschuss zu Vorsorgekuren: Die IKK Südwest bezuschusst Vorsorgekuren für Erwachsene mit 13 Euro täglich.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der IKK Südwest

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif
  • Wahltarif mit Selbstbehalt
  • Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit
  • Wahltarife zur integrierten Versorgung
  • Wahltarif mit individuellem Krankengeldanspruch
  • Selbstbehalttarif ohne Pflicht zum Kostenerstattungsverfahren
Erläuterungen der IKK Südwest

IKK-Wahltarif Selbstbehalt

Beim IKK-Wahltarif Selbstbehalt haben Sie die Möglichkeit, einen Teil der Behandlungskosten selbst zu zahlen. Im Gegenzug erhalten Sie für diesen Selbstbehalt eine kalenderjährliche Prämie von der IKK Südwest.

Je nach Einkommen, kann der IKK-Wahltarif Selbstbehalt in zwei Tarifklassen mit unterschiedlich hohen Prämien gewählt werden:

In der Tarifklasse I sind alle Mitglieder teilnahmeberechtigt, die über ein beitragspflichtiges Einkommen von 18.000 bis 36.000 Euro verfügen. Die Prämienausschüttung beträgt bei einem Selbstbehalt von 210,- Euro maximal 150,- Euro. In der Tarifklasse II ist bei einem Jahreseinkommen von mindestens 36.000 Euro ein Selbstbehalt von 420,- Euro und eine maximale Prämie von 300,- Euro möglich.

Die Wahl dieses Tarifs löst eine 3-jährige Bindungsfrist aus.

IKK-Wahltarif Beitragsrückerstattung

Wer bewusst in einem vorher festgelegten Zeitraum keine Leistungen der IKK Südwest in Anspruch nimmt, hat die Möglichkeit einen Teil seiner Beiträge zur Krankenversicherung rückerstattet zu bekommen.

Die kalenderjährliche Prämie beträgt 1/12 der vom Mitglied jeweils für das Kalenderjahr während der Teilnahme am IKK-Wahltarif Beitragsrückerstattung selbst gezahlten Krankenkversicherungsbeiträge, maximal jedoch 150 Euro bei der Teilnahme für ein ganzes Kalenderjahr.

Die Inanspruchnahme von Leistungen durch familienversicherte Angehörige, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, bleiben unberücksichtigt.
Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an diesem Wahltarif nur bei einer gleichzeitigen Teilnahme am IKK-Wahltarif Selbstbehalt möglich ist.

Die Wahl dieses Tarifs löst eine 1-jährige Bindung an die IKK Südwest aus.

Zusatzversicherungsangebote der IKK Südwest

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • ambulant
  • stationär
  • Alternative Heilmethoden
  • weitere (Pflege, KTG)
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Sehhilfe
  • Pflegezusatzversicherung
Erläuterungen der IKK Südwest

Weitere Zusatzversicherungen:

  • Brillen/Kontaktlinsen
  • Chefarztbehandlung/Ein- bzw. Zweibettzimmer
  • Umfangreiche Vorsorgeleistungen (Individuelle Gesundheitsleistungen)

Über unseren Kooperationspartner SIGNAL IDUNA Krankenversicherung a. G. können Sie Ihren Gesundheitsschutz nach ihren persönlichen Bedürfnissen individuell erweitern und sich mit einem günstigen zusätzlichen Schutz vor finanziellen Mehrbelastungen schützen.