VIACTIV Krankenkasse

Beitrag, Leistungen und Service

Profil der VIACTIV Krankenkasse

VIACTIV Krankenkasse auf einen Blick

VIACTIV Krankenkasse
Universitätsstraße 43
44789 Bochum

Zahl der Versicherten: 723.459 (01.04.2022)
Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Beitragssatz: 16,20 %
Arbeitnehmeranteil am Beitrag: 8,10 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,60 %
Zusatzbeitrag: 1,60 %

In die VIACTIV Krankenkasse online wechseln

VIACTIV Krankenkasse: Unverbindlich Antrag anfordern

Hier können Sie schnell, sicher und bequem einen Antrag auf Mitgliedschaft in der VIACTIV Krankenkasse anfordern. Ihre Daten sind sicher: Sie werden verschlüsselt übertragen.

Selbstdarstellung der VIACTIV Krankenkasse

Die VIACTIV Krankenkasse ist mit rund 720.000 Versicherten eine der größten deutschen Betriebskrankenkassen. Wir verfügen über mehr als 180 Jahre Erfahrung im Gesundheitswesen – und bieten unseren Kunden gleichzeitig ein hochmodernes Leistungs- und Beratungspaket.

UNSER FOKUS: SPORT UND PRÄVENTION

Anspruch der VIACTIV Krankenkasse ist es, ihre Versicherten durch Spitzenleistungen zu überzeugen – und dabei gesund zu halten statt nur gesund zu pflegen. Wir wissen, wie wichtig regelmäßige und richtige Bewegung ist. Daher liegt unser Fokus auf den Bereichen Sport und Prävention. In Zusammenarbeit mit führenden Fitnessexperten und erfahrenen Sportmedizinern bauen wir unser Angebot kontinuierlich aus.

Service und Beratung

Zahl der Geschäftsstellen: 48
Liste Geschäftsstellen: Die Geschäftsstellen der VIACTIV Krankenkasse
Kundentelefon: 0800 2221211
Hotline medizinische Beratung: 0800 1405 5412 2090
Arbeitgebertelefon: 0800 2301030
Für Anrufe aus dem Ausland: 0049 234 479-0

Website: http://www.viactiv.de
Facebook: https://www.facebook.com/viactivkrankenkasse/
Instagram: https://www.instagram.com/viactiv_krankenkasse/?hl=de

E-Mail: service@viactiv.de
Tel: 0800 2221211
Fax: 0234 479 1999

Leistungsspektrum

  • Hotline zu Beiträgen und Leistungen an 7 Tagen pro Woche
  • Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Persönliche Beratung zuhause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Elektronische Patientenquittung
  • Elektronische Gesundheitsakte
  • Service-App
  • Gesundheitskonto
  • Videosprechstunde - Telemedizinische Beratung
  • Auslands-Notrufservice
  • Jährlicher Transparenzbericht
  • Antrag auch auf Englisch

Leistungsumfang

Gesundheitskonto

Verfügbarer Betrag: 100,00 € / Jahr

Gesundheitskonto für Schwangere

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

Online-Arzt-Sprechstunde von TeleClinic
In Kooperation mit dem Gesundheitsdienstleister TeleClinic ermöglicht die VIACTIV ihren Versicherten digitale Sprechstunden mit in Deutschland zugelassenen Ärzten und Fachärzten rund um die Uhr. Alternativ oder ergänzend zum Praxisbesuch und ohne zusätzliche Kosten.

Medizinische Gesundheitsberatung (kostenlos)

Unsere Medizinische Gesundheitsberatung ist an 365 Tagen im Jahr 24 Stunden für Sie erreichbar. Das Gesundheitstelefon unseres Partners Medical:Contact AG bietet die Möglichkeit, sich umfassend, fachkundig und unkompliziert zu allen Gesundheitsthemen individuell beraten zu lassen. Die Beratung wird durch medizinisch, pharmazeutisch oder pflegerisch ausgebildetes Fachpersonal durchgeführt. Anfragen, die einer besonderen Expertise bedürfen, werden an die jeweiligen Spezialisten oder Fachärzte weitergeleitet: 0800 1405 5412 2090 (kostenlos aus dem deutschen Festnetz).

Arzneimittel-Hotline (kostenlos)

Sie haben Fragen zu Arzneimitteln, Wirkstoffen oder Rabattverträgen? Dann nutzen Sie unsere kostenlose Arzneimittelhotline: 0800 588 89 70 oder wenden Sie sich per E-Mail an uns: arzneimittel@viactiv.de

Auslandsnotruf

Für die schnelle Hilfe aus dem Ausland sind wir für Sie da. Sie erreichen unsere Fachkräfte unter 0049 234 479-0 oder per E-Mail unter service@viactiv.de.

Vermittlung von Facharztterminen

Einen Termin beim Facharzt zu bekommen ist oftmals eine schwierige Angelegenheit. Die Praxen sind überfüllt und lange Wartezeiten stehlen einem kostbare Zeit.

Deshalb unterstützt Sie die VIACTIV auch dabei: Wir vermitteln Ihnen einen Facharzttermin.
Rufen Sie uns kostenfrei aus deutschen Netzen an unter 0800 589 13 50, rund um die Uhr 24/7

Zweite Arztmeinung

Sie kommen gerade vom Arzt und haben noch Fragen zu einem bevorstehenden Eingriff, die Ihnen bisher noch nicht beantwortet wurden?
Gerade wenn es um Entscheidungen geht, die Ihre gesundheitliche Zukunft betreffen, sollten Sie sich sicher sein, dass Sie hinreichend informiert sind.

Mit unserem "Zweitmeinungsverfahren" wollen wir Ihnen die Unsicherheit nehmen und  stattdessen Gewissheit geben!

Rufen Sie uns kostenfrei aus deutschen Netzen an unter 0800 589 52 88, rund um die Uhr 24/7

Online-Geschäftsstelle

VIACTIV App
Nutzer der kostenlosen VIACTIV-App können wichtige Formalitäten schnell und bequem online erledigen. So sparen Sie sich den Weg in unser Servicecenter oder zur Post und können stattdessen mehr Zeit in Ihre Gesundheit investieren.
 
Vorteile der VIACTIV-App im Überblick

  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung online einreichen
  • Rechnungen online einreichen
  • Persönliche Daten schnell und bequem ändern
  • Alle wichtigen Servicenummern auf einen Blick
  • Kostenlose Nutzung zu jeder Zeit an jedem Ort

Fitnesskurse

  • Ganzkörperkräftigungskurs
  • Lauf dich fit!
  • pelvina - Beckenboden Online-Kurs per App

Ernährung

  • "myWEIGHTcoach" Online-Abnehmkurs
  • "myHEALTHcoach" Kurs für gesunde Ernährung

Rückenschule

  • Gymondo - Rückenkurs "Fit & gesund"
  • NextPhysio – Rückentraining digital und vor Ort (Blended Learning)

Stress

  • Achtsamkeit in Beruf und Alltag/Stressbewältigung durch Achtsamkeit    
  • Hatha Yoga – Entspannung und Stressbewältigung
  • Autogenes Training

Rauchfrei

  • SQUIN - "Smoke - Quit - Win" (Online-Kurs)
  • Online-Nichtraucherprogramm NichtraucherHelden.de

Online-Sehübungen bei Amblyopie

  • Caterna Sehschulung – Online-Programm für Kinder bei Amblyopie - Erstattung der Kosten in Höhe von 380 Euro

Weitere Möglichkeiten der Online-Geschäftsstelle

  • VIACTIV Newsletter und Blog
  • VIACTIV Arztfinder, Klinikfinder, Pflegefinder
  • Krankengeldrechner, Zuzahlungsrechner, Gehaltsrechner, Rechner Übergangsbereich und Gleitzone
  • Live-Chat
  • Videoberatung

Allgemeine Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Haushaltshilfe: Leistungen über gesetzlichem Anspruch
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Kostenübernahme für nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
  • Leistungen von nicht zugelassenen Leistungserbringern
  • Vergünstigte Medikamente
  • Laserbehandlung / Radiofrequenztherapie bei Krampfadern

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Als Deutschlands sportliche Krankenkasse begleiten wir unsere Versicherten auf dem Weg in ein aktiveres Leben. Denn wir sind uns sicher, dass es sich lohnt, die eigene Gesundheit aktiv in die Hand zu nehmen. Mit unseren Angeboten gestalten Sie Ihren Alltag ganz einfach gesünder. Dabei halten wir Ihnen stets den Rücken frei – mit einem Rundum-Service, der mehrfach ausgezeichnet wurde. Wir versichern bereits rund 720.000 zufriedene Kunden und machen unsere Arbeit aus Überzeugung. - Sportlicher Partner an Ihrer Seite - Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis - Gesunde Aktivität in jedem Alter - 720.000 zufriedene Versicherte - Lösungen für jede Lebenssituation

Leistungsumfang

Nicht-verschreibungspflichtige Medikamente

Budget für nicht-verschreibungspflichtige Medikamente: 100,00 € / Jahr

Über das Gesundheitskonto für Schwangere mit je 100 Euro pro Schwangerschaft für verordnete Medikamente

Vergünstigte Medikamente und Hilfsmittel

Bestimmte rabattierte Generika sind zuzahlungsfrei.

Haushaltshilfe, häusliche Krankenpflege und Hospiz- und Palliativmedizin

Neben der häuslichen Krankenpflege in Form der Behandlungspflege zur Sicherung des Ziels der ärztlichen Behandlung wird die im Einzelfall erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung bis zu zwei Pflegeeinsätze je Kalendertag, längstens bis 26 Wochen je Krankheitsfall erbracht, wenn Pflegebedürftigkeit mit mindestens Pflegegrad 2 im Sinne des SGB XI nicht vorliegt und eine andere im Haushalt lebende Person den Kranken nicht in dem erforderlichen Umfang pflegen und versorgen kann. VIACTIV-Versicherte haben Anspruch auf eine ambulante, wenn notwendig auch stationäre oder teilstationäre Hospizversorgung. Die Kosten für Haushaltshilfe werden bei Bedarf übernommen z.B. Haushaltshilfe nach der Geburt.

Alternative Heilmethoden

Leistungsspektrum

  • Alternative Krebstherapie
  • Anthroposophische Medizin
  • Autogenes Training
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Phytotherapie
  • Progressive Muskelentspannung
  • QiGong
  • Shiatsu
  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Yoga / Meditation
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Chiropraktik, Chirotherapie
  • Heileurythmie
  • Einige Methoden werden als Gesundheitskurse angeboten
  • Teilnahme am Selektivvertrag Klassische Homöopathie

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

- OSTEOPATHIE – 360 EURO JAHRESZUSCHUSS Wir möchten, dass Sie Ihr Leben in vollen Zügen genießen – ohne Schmerzen oder gesundheitliche Einschränkungen. Die Behandlung durch einen Osteopathen kann dabei eine gute Hilfe sein. Daher bezuschussen wir Osteopathie mit bis zu 360 Euro im Jahr. - Mit der VIACTIV können Sie ohne Zuzahlung homöopathische Leistungen in Anspruch nehmen. Einzige Voraussetzung: Der behandelnde Arzt muss am Vertrag für homöopathische Behandlung im Rahmen der integrierten Versorgung teilnehmen. Einen Antrag müssen Sie hierzu nicht stellen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin bei einem qualifizierten Vertragsarzt und legen Sie Ihre VIACTIV-Versichertenkarte vor. Die Behandlungskosten werden dann direkt mit uns abgerechnet. - Spezielle Tarife für Akupunktur, Homöopathie und Co. - Kostengünstiger privater Zusatzschutz für Naturheilverfahren - Mehr Infos finden sie hier: www.viactiv.de/leistungen/alternative-medizin

Leistungsumfang

Osteopathie

Maximaler Zuschuss: 360,00 € / Jahr

Die VIACTIV Krankenkasse erstattet 90 Prozent des Rechnungsbetrags für osteopathische Behandlungen, jedoch maximal 60 Euro pro Sitzung.

Alternative Heilmittel

Die VIACTIV Krankenkasse erstattet Schwangeren 100 Euro pro Schwangerschaft für Arzneimittel mit den Wirkstoffen Folsäure, Eisen und Magnesium als Mono- oder Kombinationspräparate.

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

Homöopathie: Die VIACTIV Krankenkasse übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der VIACTIV mit dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt.

Osteopathie: Die VIACTIV Krankenkasse übernimmt die Kosten für osteopathische Behandlungen in Höhe von 90%, höchstens jedoch 60 Euro für maximal sechs Behandlungen pro Jahr (Höchstbetrag 360 €uro).

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • Toxoplasmose-Screening
  • B-Streptokokken-Test
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Rooming-in bei Kindern
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburt im Geburtshaus
  • Baby-Bonus
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • Zahnvorsorge in der Schwangerschaft
  • Amblyopie-Screening
  • Nackenfaltenmessung
  • Osteopathie für Babys und Kleinkinder

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

- Gesundheitskonto für Schwangere: 100 Euro Budget je Schwangerschaft für zusätzliche Untersuchungen und verordnete Medikamente - Hebammen-Rufbereitschaft: Die Geburt erfolgt mit Hilfe einer Hebamme? Wir tragen die Kosten von bis 350 Euro für deren Rufbereitschaft. - Geburtsvorbereitung für werdende Väter: Wir bezuschussen die Teilnahme an einem Vorbereitungskurs bei einer Hebamme mit bis zu 80 Euro. Außerdem wird mit Hey Papa auch ein Online-Geburtsvorbereitungskurs für Väter angeboten. - VIACTIV Bonus "Mutterliebe": Vorsorge in der Schwangerschaft ist wichtig- einen vollständig ausgefüllten Mutterpass belohnen wir mit 50 Euro ab 1.1.2021 - VIACTIV Bonus "Schutzengel": Unser Bonus für die Teilnahme an allen Vorsorgeuntersuchungen (U1 bis U6) im ersten Lebensjahr: 200 Euro ab 1.1.2021 - VIACTIV Bonus "Kinderlächeln" (1-14 Jahre): bis zu 50 Euro im Jahr ab 1.1.2021 - VIACTIV Kindernotfallseminare: Exklusives Kursangebot für Eltern und Großeltern. - Künstliche Befruchtung: Wir bezuschussen über die gesetzliche Leistung hinaus maximal drei Versuche (IVF oder ICSI) mit jeweils bis zu 500 Euro. - Wir erstatten die Kosten für die Caterna Sehschulung – unser Online-Programm für Kinder bei Amblyopie - in Höhe von 380 Euro - BabyCare: Unser Vorsorgeprogramm für einen gesunden Schwangerschaftsverlauf. - Gesund Schwanger: Programm für eine gesunde Schwangerschaft - VIACTIV Bärenstark: Mit der Bärenstark-Post erinnern wir rechtzeitig an alle wichtigen Vorsorgetermine der Kinder. Gespickt mit vielen nützlichen Infos und kleinen Geschenken. - Neurodermitis-Overall für Kinder: Wir übernehmen für Kinder bis zum Eintritt der Schulpflicht die Kosten für maximal zwei der Schutzanzüge pro Jahr. - Osteopathie für Babys und Kleinkinder: Die sanfte unter den Heilmethoden – mit unserer Unterstützung von bis zu 360 Euro im Jahr. - planBaby: Ganzheitliches Programm zur Unterstützung von Paaren mit Kinderwunsch. - Kostenlose Professionelle Zahnreinigung - Die Flatrate für Schwangere Für werdende Mütter übernimmt die VIACTIV die Kosten jeder Professionellen Zahnreinigung. Voraussetzung ist, dass der Zahnarzt an VIACTIV dent-net teilnimmt.

Leistungsumfang

Künstliche Befruchtung

Maximaler Betrag der Kostenübernahme: 1.500,00 €
Kostenübernahme in Prozent der Gesamtkosten: 100,00 %

500 Euro Zuschuss je Versuch für maximal 3 Behandlungsversuche, zusätzlich zu den gesetzlich geregelten Ansprüchen von 50 Prozent der genehmigten Gesamtkosten. Bundesweit bieten wir zudem weitere einmalige Zuschüsse für z.B. Kryozyklus nach Transfer 350 Euro, Blastozystenkultur nach Transfer 250 Euro; Zuschuss zum 4. Versuch IVF 500 Euro, 4. Versuch ICSI 700 Euro, Anhebung der Altersgrenze für Frauen von 40 Jahre auf 42 Jahre.

Hebammenrufbereitschaft

Maximaler Zuschuss: 350,00 €

Baby-Bonus

Baby-Bonus: 200,00 €

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

In dieses Paket der VIACTIV Krankenkasse passt die ganze Familie und die, die es werden wollen. Das Familienpaket reicht von der Familienplanung über Schwangerschaft und Geburt bis hin zum Alltag mit Kindern.

Gesund schwanger werden

Der Eintritt einer Schwangerschaft lässt sich trotz Kinderwunsch leider nicht programmieren. Die gute Nachricht: „planBaby“ ist ein Programm der VIACTIV, das Paaren auf dem Weg zur Schwangerschaft helfen kann.

Gesund schwanger sein

Vor der Geburt versorgt die VIACTIV die werdenden Mütter mit umfassenden Untersuchungen, Hebammenhilfe und Geburtsvorbereitungskursen. Mit „Gesund Schwanger“ und dem "Gesundheitskonto für Schwangere" bietet die Kasse sogar zwei Programme mit zusätzlichen Leistungen für eine gesunde Schwangerschaft an, die deutlich über die in den Mutterschafts-Richtlinien genannten regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen hinausgehen. Wir übernehmen pro Schwangerschaft bis zu 100 Euro (80%) der Kosten für Arzneimittel mit den Wirkstoffen Folsäure, Eisen und Magnesium sowie einen Toxoplasmose-Test oder einen B-Streptokokken-Test.

Mutter zu werden ist eine aufregende Zeit, in der wir Sie natürlich unterstützen. Selbstverständlich übernehmen wir die Kosten für Ihre regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen. Hierzu gehört auch der freiwillige AIDS-Antikörpertest.

Die weitere ärztliche Betreuung, Hebammenhilfe, sämtliche verordnungsfähige Arznei-, Verband- und Heilmittel sowie die Kosten einer Klinikentbindung tragen wir in voller Höhe. Wenn während Ihrer Schwangerschaft Komplikationen auftreten und keine andere im Haushalt lebende Person diesen weiterführen kann, erhalten Sie von uns eine Haushaltshilfe.

Die Schwangerschaftsgymnastik übernehmen wir in der Höhe, die die Hebammengebührenverordnung vorgibt. Sechs Wochen vor und acht Wochen nach der Entbindung zahlen wir für Arbeitnehmerinnen Mutterschaftsgeld; der Arbeitgeber zahlt die Differenz zum Nettoentgelt. Bei Früh- oder Mehrlingsgeburten verlängert sich der Zeitraum nach der Entbindung auf zwölf Wochen.

Interessant sind unsere erweiterten Leistungen:

  • zur künstlichen Befruchtung
  • zur Hebammen-Rufbereitschaft sowie
  • Geburtsvorbereitungskurse für Männer 

Sich gemeinsam auf die Geburt und den neuen Erdenbürger vorzubereiten macht einfach mehr Spaß.

Deshalb bezuschussen wir die Teilnahme an einem Partner/Väter-Geburtsvorbereitungskurs bei einer Hebamme mit bis zu 80 Euro.

Wir bezuschussen als besondere Mehrleistung die Rufbereitschaft einer Hebamme während der letzten Wochen der Schwangerschaft und die sofortige Bereitschaft zu mehrstündiger Geburtshilfe mit insgesamt bis zu 350 Euro. Diese Leistung wäre sonst privat zu bezahlen – Ihre Sicherheit und Ihr gutes Gefühl bei der Geburt sind uns wichtig.

Wenn es nicht auf natürlichem Wege klappen will: Die VIACTIV Krankenkasse zahlt zusätzlich zur gesetzlichen Leistung der künstlichen Befruchtung einen Zuschuss von bis zu 500 Euro je Behandlungsversuch - für bis zu drei Versuche. Bundesweit bieten wir zudem über den Vertrag BKK Kinderwunsch weitere einmalige Zuschüsse für z.B. Kryozyklus nach Transfer 350 Euro, Blastozystenkultur nach Transfer 250 Euro; Zuschuss zum 4. Versuch IVF 500 Euro, 4. Versuch ICSI 700 Euro, Anhebung der Altersgrenze für Frauen von 40 Jahre auf 42 Jahre.

Abgerundet wird das Angebot mit VIACTIV Bärenstark, einem Erinnerungs-Service für alle Vorsorgeuntersuchungen der Kinder, sowie kostenlosen Kindernotfallseminaren für Eltern und Großeltern, um einen sicheren Umgang in Notfällen, wie zum Beispiel Bewusstlosigkeit, Unfällen oder bei Verbrennungen/Verbrühungen zu bekommen.

Heilende Hände - Osteopathie für Große und Kleine

Seit längerem gehört die osteopathische Behandlung zu den Sonderleistungen der VIACTIV - selbstverständlich auch für Babys und Kinder. Insbesondere bei den Kleinsten kann diese Behandlungsmethode viel bewirken.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum

  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Früherkennung von Schlaganfallrisiken
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • HPV-Impfung für Frauen wenigstens bis zum 25.Lebensjahr
  • Check-up für Versicherte unter 35
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • HPV-Impfung für Männer wenigstens bis zum 25. Lebensjahr
  • Brustkrebsvorsorge: Discovering Hands

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Egal, ob Junge oder Mädchen – für familienversicherte Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren tragen wir die Kosten für Vorsorgeimpfungen gegen humane Papillomviren (HPV) zu 100 Prozent. Bei nachzuholenden Impfungen zahlen wir die Kosten auch bis zum 17. Lebensjahr. Die Abrechnung der Impfung erfolgt direkt über uns.

Leistungsumfang

Sportmedizinische Untersuchungen

Kostenübernahme - Maximaler Betrag: 140,00 €
Maximaler Prozentsatz der Gesamtkosten: 90,00 %

Alle zwei Jahre erstattet die VIACTIV Krankenkasse ihren Versicherten 90% des Honorars - maximal 140 Euro - für eine sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung, sofern ein zertifizierter Arzt aufgesucht wird. Dafür hat die VIACTIV einen exklusiven Vertrag mit der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) geschlossen

Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch

Kostenloser Check ab 18 Jahren alle 2 Jahre: Wir bieten das Hautkrebs-Screening auch jungen Erwachsenen unter 35 Jahren ohne Extrakosten an. Einzige Voraussetzung für die Kostenübernahme durch die VIACTIV ist, dass das Screening von einem entsprechend qualifizierten Leistungserbringer durchgeführt wird.

Magen- und Darmkrebsvorsorge

Vorsorge bei erhöhtem familiärem Risiko für Darmkrebs in Bayern im Alter von 25 bis 49 Jahren mit z.B. Risiko-Check, Stuhltest und/oder Darmspiegelung (Koloskopie) bei teilnehmenden Ärzten. Menschen mit einem erhöhten familiären Darmkrebsrisiko in Bayern Indikation: Menschen mit einem erhöhten familiären Darmkrebsrisiko in Bayern im Alter von 25 bis 49 Jahren.

Früherkennung von Schlaganfallrisiken

Die VIACTIV bietet Ihnen einen Beratungsservice, der über das reguläre Angebot hinausgeht. Wir betreuen und unterstützen unsere Versicherten ganzheitlich von der Diagnose bis zur Nachsorge. Bereits während Sie sich im Krankenhaus erholen, klären wir wichtige Formalitäten. Gemeinsam mit Ihnen planen und beantragen wir Ihre Reha. Und auf Wunsch beraten wir Sie auch zu den Themen Hilfsmittel und Pflege. Denn uns ist wichtig, dass Sie als Patientin bzw. Patient sich um nichts weiter kümmern müssen als Ihre Genesung. Damit Sie schnellstmöglich die Hilfe bekommen, die Sie gerade brauchen, haben wir eine spezielle Beratungsnummer für Sie eingerichtet. Ganz egal, ob Sie wissen möchten, welche Leistungen Ihnen jetzt zustehen, wie es nach dem Krankenhaus für Sie weitergeht oder ob wir die Kosten für ein bestimmtes Hilfsmittel übernehmen – rufen Sie uns einfach an! Schlaganfall-Beratung 0800 363 8419

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

Vorsorge beginnt kurz nach der Geburt

Vorsorge ist besser als Nachsorge - wer kennt den Spruch nicht? Doch wer weiß genau, wann welche Vorsorgeuntersuchung ansteht und was genau untersucht wird? Die Heilungschancen für frühzeitig erkannte Erkrankungen sind enorm. Die späte Behandlung einer Erkrankung hingegen kann schwerwiegende Folgen mit sich bringen. Schieben Sie nichts auf die „lange Bank“ und denken Sie heute schon an morgen.

discovering hands“

Innovative, hochsensible Vorsorge gegen Brustkrebs durch blinde, speziell geschulte „medizinische Tastuntersucherinnen“ (MTU).

Die VIACTIV Krankenkasse unterstützt die Vorsorge mit bis zu 46,50 Euro im Jahr.

Reiseschutzimpfungen

Damit Sie sicher in ferne Länder reisen können, bedarf es manchmal weiterer Impfungen. Hierbei unterstützt die VIACTIV Sie gerne und übernimmt die vollen Kosten der für Ihr Reiseland empfohlenen Impfungen.

Sportmedizinische Untersuchung

Alle zwei Jahre erstattet die VIACTIV Krankenkasse ihren Versicherten 90% des Honars - maximal 140 Euro - für eine sportmedizinische Vorsorgeuntersuchung, sofern ein zertifizierter Arzt aufgesucht wird. Dafür hat die VIACTIV einen exklusiven Vertrag mit der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) geschlossen.

STARKE KIDS - Erweiterte Vorsorgeleistungen für Kinder und Jugendliche

  • Reminder für alle Vorsorgeuntersuchungen
  • 1. Augenscreening (im Rahmen der U5 oder U6 möglich)
  • 2. Augenscreening (im Rahmen der U7 oder U8)
  • U10 Grundschulcheck I (7. Geburtstag bis 1 Tag vor dem 9. Geburtstag)
  • U11 Grundschulcheck II (9. Geburtstag bis 1 Tag vor dem 11. Geburtstag)
  • J2 Jugendcheck II (16. Geburtstag bis 1 Tag vor dem 18. Geburtstag)
  • Starke Kids Gesundheitscoaching bei definierten Krankheitsbildern (Geburt - 18. Lebensjahr)

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum

  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Preisvergleiche für Behandlung und Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Kostenersparnis bei Zahnbehandlung im Ausland
  • Zahnersatz zum Nulltarif über die Härtefallregelung hinaus
  • Zuschuss zur prof. Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt - unabhängig von Bonusprogramm oder Gesundheitskonto
  • Zahnersatz: Niedrigerer Eigenanteil bei Nutzung bestimmter Hersteller
  • Zuschuss zur Zahnzusatzversicherung über Bonusprogramm

Erläuterungen zum Leistungsspektrum

Versicherte der VIACTIV Krankenkasse erhalten zweimal pro Kalenderjahr einen Zuschuss in Höhe von jeweils 30 Euro für eine Professionelle Zahnreinigung beim Vertrags- oder Wunschzahnarzt.

Leistungsumfang

Professionelle Zahnreinigung

Maximaler Zuschuss: 60,00 € / Jahr

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

Ob Brücke, Krone oder Implantat - beim Zahnersatz haben Zahnärzte und Dentallabore einen erheblichen Spielraum. Durch unsere Partnerschaft mit der 2ten-ZahnarztMeinung können sie die Online-Auktion www.2te-Zahnarztmeinung.de kostenlos nutzen, um beim Zahnersatz Geld zu sparen.

Im Schnitt sparen die Patienten 56% ihres Eigenanteils. Die Stiftung Warentest hat in ihrer Untersuchung sogar Ersparnisse bis zu 62% festgestellt.

Darüber hinaus arbeiten wir mit einem Netz von mehr als 850 Zahnärzten in Deutschland zusammen, bei denen die Versicherten unter bestimmten Voraussetzungen sogar zuzahlungsfreien Zahnersatz erhalten können.  

Apps zur Gesundheitsförderung oder Therapiebegleitung

Leistungsspektrum

  • Telemedizinische App oder Online-Sprechstunde
  • Fitness-Apps
  • Abnehmen und Ernährung
  • Entspannung und Stressabbau
  • Rauchfrei-Apps: Digitale Raucherentwöhnung
  • Rückenschule
  • Herz-Kreislauf
  • Schlaganfall-Vorbeugung
  • Tinnitus-App (therapiebegleitend)
  • Migräne- und Koopfschmerzen (therapiebegleitend)
  • Herz- und Kreislauf (therapiebegleitend)
  • Psychische Erkrankungen (therapiebegleitend)
  • App für Schwangere
  • App für junge Eltern
  • Diabetes-App therapiebegleitend)
  • Lauf-App

Leistungsumfang

Zuschuss zu Apple-Watch oder Fitness-Tracker

Höhe des Zuschusses: 110,00 €

Über VIACTIV Bonus

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

  • deprexis® - Online-Therapieprogramm gegen Depressionen
  • Online-Therapie bei Parkinson
  • neolexon - Logopädie-App für Kinder
  • Caterna - Online-Sehschule
  • TeleClinic - Online-Sprechstunde beim Arzt rund um die Uhr
  • Apps auf Rezept: kalmeda - Tinnitus-App, somnio - digitales Schlaftraining, velibra - Therapie von Angst- und Panikstörungen, Vivira: therapeutisches Training bei Rücken-, Knie- und Hüftschmerzen, zanadio- digitale Adipositas-Therapie

Fitness

  • Ganzkörperkräftigungskurs
  • Lauf dich fit!
  • pelvina - Beckenboden Online-Kurs per App
  • YOUMECO - Sport- und Mentaltraining

Ernährung

  • "myWEIGHTcoach" Online-Abnehmkurs
  • "myHEALTHcoach" Kurs für gesunde Ernährung

Rückenschule

  • Gymondo - Rückentraning

Entspannung und Stressbewältigung

  • Achtsamkeit in Beruf und Alltag/Stressbewältigung durch Achtsamkeit     
  • Gesunde Stressbewältigung - Das 8-Wochen Online-Programm
  • No Stress - Dein Onlinekurs zur Stressprävention
  • Hatha Yoga – Entspannung und Stressbewältigung
  • Autogenes Training

Rauchfrei-Apps

  • SQUIN - "Smoke - Quit - Win" (Online-Kurs)
  • Online-Nichtraucherprogramm NichtraucherHelden.de

Bonusprogramme

Leistungsspektrum

  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonus als Sachleistung
  • Erhöhter Bonus für Zusatzleistungen oder Gesundheitskonto
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche
  • Besonderes Bonusangebot für Familien
  • Finanzierung von Zusatzversicherungen über Bonusprogramm

Leistungsumfang

Bonusprogramm Erwachsene

Maximaler Bonus: 110,00 €
Anzahl Maßnahmen für maximalen Bonus: 4

Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche

Maximale Höhe des Bonus: 50,00 €
Anzahl notwendiger Maßnahmen für maximalen Bonus: 3

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

VIACTIV Bonus

VIACTIV Bonus "Herzenssache"
Die VIACTIV Krankenkasse belohnt ihre Versicherten ab 15 Jahren mit einer Geldprämie in Höhe von bis zu 110 Euro, wenn sie regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen wahrnehmen und sich fit halten. Wer alle für das Alter des Versicherten vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen durchführt, erhält einen Bonus von 50  Euro. Für Sport, Prävention, gesundes Gewicht und/oder Nichtraucherstatus (mindestens 3 Punkte) kommen 60 Euro zusammen. Beide Bestandteile können unabhängig voneinander absolviert werden.

VIACTIV Bonus "Mutterliebe"
Vorsorge in der Schwangerschaft ist wichtig - einen vollständig ausgefüllten Mutterpass belohnen wir mit 50 Euro.

VIACTIV Bonus "Schutzengel"
Für die ganz Kleinen zahlt die VIACTIV für die Teilnahme an den ersten sechs Vorsorgeuntersuchungen (U1 - U6) eine Prämie in Höhe von 200 Euro.

VIACTIV Bonus "Kinderlachen"
Für Kinder von 1 bis 14 Jahren gibt es jährlich bis zu 50 Euro. Wer die Vorsorgeuntersuchung (U7-J1) durchführen lässt und mindestens 1 x zur Zahnvorsorge (ab 6 Jahren) geht, erhält 25 Euro. Für regelmäßigen Sport, Präventionsmaßnahmen und gesundes Gewicht (mindestens 2 Punkte) gibt es ebenfalls 25 Euro. Beide Boni sind unabhängig voneinander erzielbar.

Gesundheitskurse

Leistungsspektrum

  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Eigene Gesundheitskurse
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Eigene Reiseangebote
  • Gesundheits-Apps für Smartphones
  • Online-Gesundheitskurse
  • Kooperation mit Fitness-Studio

Leistungsumfang

Gesundheitskurse

Anzahl der geförderten Gesundheitskurse: 2,00 / Jahr
Fremdkurse: Maximale Höhe der Erstattung: 550,00 € / Jahr
Fremdkurse: Maximale Höhe der Erstattung in Prozent: 550,00 %

Fitnessstudio

Art der Kooperation: VIACTIV Fitness: Kostenfreies zertifiziertes Ganzkörperkrafttraining in mehr als 300 qualitätsgeprüftenFitness-Studios in ganz Deutschland. Der innovative Fitnessmix wurde von Gesundheitsexperten und Medizinern extra für Sie als Präventionskurs entwickelt.

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

VIACTIV Kurse 

Das Gesundheitspaket ermöglicht Versicherten, an qualitätsgeprüften Gesundheitskursen teilzunehmen. Die VIACTIV bezuschusst diese Kurse in einer Höhe von bis zu 550 Euro im Kalenderjahr.

Versicherte können ihren Kurs aus den vier Handlungsfeldern Bewegung, Ernährung, Stressreduktion/Entspannung und Suchtentwöhnung wählen.

Die VIACTIV bezuschusst auch Gesundheitskurse am Urlaubsort innerhalb Deutschlands.

Weitere Präventionsangebote

Zuschuss zu Vorsorgekuren: Bei ambulanten Vorsorgemaßnahmen beteiligt sich die VIACTIV mit 13 Euro pro Kalendertag; für chronisch kranke Kleinkinder beträgt der Zuschuss 21 Euro.

Lauftherapie

Regelmäßige Bewegung hilft nachweislich bei körperlichen und seelischen Leiden: Deshalb erstattet die VIACTIV für die Teilnahme an Lauftherapie-Kursen bis zu 550 Euro im Jahr – im Rahmen unseres VIACTIV-Gesundheitsprogramms.

Reisemedizinische Angebote

Leistungsspektrum

  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt (100 %)
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff (100 %)
  • Auslandsnotfall-Service
  • FSME (Reiseimpfung)
  • Hepatitis A (Reiseimpfung)
  • Hepatitis B (Reiseimpfung)
  • Poliomyelitis (Reiseimpfung)
  • Tollwut (Reiseimpfung)
  • Cholera (Reiseimpfung)
  • Gelbfieber (Reiseimpfung)
  • Japanische Enzephalitis (Reiseimpfung)
  • Meningokokken (Reiseimpfung)
  • Pneumokokken (Reiseimpfung oder gefährdete Personengruppen)
  • Typhus (Reiseimpfung)
  • Malariaprophylaxe (bei Reise in Risikogebiete)

Leistungsumfang

Kostenübernahme Reiseschutzimpfungen

Anteil der Kostenübernahme für die ärztliche Behandlung: 100 %
Anteil der Kostenübernahme für den Impfstoff: 100 %

Die Kosten für alle von der Ständigen Impfkommission für Ihr Reiseland empfohlenen Schutzimpfungen übernimmt die VIACTIV zu 100 Prozent.

Erläuterungen der VIACTIV Krankenkasse

Medizinische Reiseberatung: Der kostenloser Reise-Gesundheitsbrief des Centrums für Reisemedizin (CRM) liefert auf Ihr individuelles Ziel zugeschnitten wertvolle Gesundheitsinformationen für Reisende. Dazu gehören Impfempfehlungen, Hinweise zur Hygiene, Informationen zu häufig auftretenden Krankheiten und sinnvollen Prophylaxemaßnahmen sowie Tipps für die Zusammenstellung Ihrer Reiseapotheke.

Wahltarife

Leistungsspektrum

  • Wahltarif mit Selbstbehalt
  • Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit
  • Wahltarif mit Krankengeld für Selbstständige: Leistung ab Tag 1
  • Kombination mit Bonusprogramm möglich

Leistungsumfang

Wahltarif mit Selbstbehalt

Maximaler Selbstbehalt: 900,00 €
Maximale Beitrags-Ersparnis: 600,00 €
Untersuchungen, die ohne Vorteilverlust erlaubt sind: Präventionsmaßnahmen, Mutterschaftsleistungen und empfohlene Vorsorgeuntersuchungen sind auch in unserem Wahltarif inklusive und werden nicht über den Selbstbehalt abgerechnet

Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit

Maximale Prämie Selbstständiger: 600,00 €
Maximale Prämie Arbeitnehmer: 392,00 €
Untersuchungen, die ohne Vorteilverlust erlaubt sind: Präventionsmaßnahmen, Mutterschaftsleistungen und empfohlene Vorsorgeuntersuchungen sind auch in unserem Wahltarif inklusive und werden nicht über den Selbstbehalt abgerechnet

Dokumentation: Satzung und Finanzen

Satzung als PDF zum Download
Stand: 01.07.2021
Rechnungslegung der VIACTIV Krankenkasse nach §305b SBG V: Finanzstatus
Leistungsbroschüre