BKK HENSCHEL plus

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der BKK HENSCHEL plus

Am 01.03.1854 wurde die Fabrikkrankenkasse Henschel & Sohn, Vorläuferin unserer heutigen BKK Henschel Plus, ins Leben gerufen. Die gesetzliche Krankenversicherung wurde erst 29 Jahre später eingeführt. Damit gehört die BKK Henschel plus heute zu den ältesten Krankenkassen in der Bundesrepublik.

Zusatzbeitrag und Beitragssätze werden bereits für 2016 ausgewiesen!

In die BKK HENSCHEL plus online wechseln

Die BKK Henschel plus nimmt am Krankenkassen-Wechselservice noch nicht teil.

Adresse

BKK HENSCHEL plus
Josef-Fischer-Straße 10
34127 Kassel
Tel: 0561 - 801-8888
Fax: 0561 - 801 7458
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,20 %

Beitragssatz: 15,80 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,20 %

Zahl der Versicherten: 22104 (28.11.2014)

Mitgliedschaft möglich in: Bayern, Hessen, Niedersachsen

Service und Beratung der BKK HENSCHEL plus

Zahl der Geschäftsstellen: 1
Kundentelefon: 0180 - 2557587
Arbeitgebertelefon: 0561 - 801 5352
Website: http://www.bkkhenschelplus.de

Leistungsspektrum
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Freie Krankenhauswahl
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Pflegeberatungshotline
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Recht auf zweite ärztliche Meinung
  • Versorgungsmanagement bei schweren Erkrankungen

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Haushaltshilfe bei ambulanter Behandlung möglich
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Vergünstigte Medikamente
  • Versorgung mit nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten
Erläuterungen der BKK HENSCHEL plus

Bitte sprechen Sie die BKK Henschel Plus wegen der Bezuschussung von Präventionskursen an, Erstattung bis zu 250,00 Euro im Kalenderjahr.

Tolle BKK Aktivwochen und Wellaktiv Angebote.Katalog anfordern.

BKK Bonus Plus Programm - Geldprämien bis 90 Euro im Kalenderjahr. Bonus Programm für Kinder ab 01.01.2015: BKK GesundeKids.

Haushaltshilfe über gesetzlichem Anspruch: Haushaltshilfe auch bei Krankheit befristet möglich.

Zuschuss zur professionellen Zahnreinigung.

Erstattung der Kosten für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 125 Euro im Kalenderjahr.

Beteiligung an osteopathischer Behandlung.

Zuschuss zu Auslandsreiseschutzimpfungen.

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Toxoplasmose-Screening
  • Triple-Test
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • DELFI: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
  • PEKiP: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
  • Babyschwimmen
  • Babymassage
Erläuterungen der BKK HENSCHEL plus

Die BKK HENSCHEL Plus bietet das Paket "Hallo Baby" mit einem umfassenden Leistungsspektrum an.

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Vergünstigte professionelle Zahnreinigung
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
  • Angebot für Zahnersatz zum Nulltarif
  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
  • Kostenersparnis bei Zahnbehandlung im Ausland
Hinweise zum Leistungsumfang
Versicherte der BKK Henschel plus erhalten einen Zuschuss in Höhe von 80 % des Rechnungsbetrages, aber maximal bis zu 30 Euro für eine Professionelle Zahnreinigung pro Kalenderjahr.

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Die BKK Henschel plus übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der BKK Henschel plus und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Osteopathie: Im Rahmen eines Gesundheitskontos übernimmt die BKK Henschel plus die Kosten für osteopathische Behandlungen in Höhe von bis zu 80 % der Gesamtkosten, aber maximal für 4 Sitzungen je 40 Euro (160 Euro). Alternative Arzneimittel: Im Rahmen eines Gesundheitskontos übernimmt die BKK Henschel plus die Kosten für alternative Arzneimittel in Höhe von 100 % der Gesamtkosten, aber maximal bis zu 125 Euro im Kalenderjahr.
Erläuterungen der BKK HENSCHEL plus

Erstattung der Kosten für nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie unter bestimmten Voraussetzungen bis zu 125 Euro im Kalenderjahr.

Beteiligung an osteopathischer Behandlung.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Impfung Gebärmutterhalskrebs (HPV)

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Eigene Reiseangebote
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
Hinweise zum Leistungsumfang
Mindestbonus: 30 Euro für 3 Maßnahmen Maximalbonus: 90 Euro für 9 Maßnahmen
Erläuterungen der BKK HENSCHEL plus

Bonusprogramm: BKK BonusPlus

Anspruch auf einen Bonus haben alle Versicherten die das 18. Lebensjahr vollendet
haben und die

  • ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre an einer ärztlichen Gesundheitsuntersuchung(Gesundheits-Checkup 35) teilnehmen,
  • jährlich (Frauen ab dem 20., Männer ab dem 45. Lebensjahr) an einer Krebsfrüherkennungsuntersuchung (Krebsvorsorge) teilnehmen
  • sich wenigstens einmal im Jahr zahnärztlich untersuchen lassen
  • an Präventionskursen teilnehmen
  • einen Body-Maß-Index zwischen 18 und 27 haben,
  • seit mindestens 6 Monaten Nichtraucher sind
  • regelmäßig Sport treiben.

Die Erfüllung der Voraussetzungen wird vom Arzt, Zahnarzt bzw. Anbieter der
Leistung auf der BKK-Bonus-Karte bescheinigt, bzw. durch den
Versicherten glaubhaft bestätigt (Nummer 6 und 7).
Der Bonus wird in Form einer Sach- oder Geldprämie gewährt. Für jede Maßnahme gibt es 10 Euro. Die Einlösung der Prämie setzt die Erfüllung von drei, sechs oder neun Voraussetzungen voraus.

Gesundheitskurse: Ab 01.01.2015 bietet die BKK HENSCHEL Plus allen Versicherten das Gesundheitskonto BKK GesundPlus mit Leistungen im Wert von bis zu 300,00 EUR je Kalenderjahr an.

Im Rahmen des Gesundheitskontos können die Versicherten zum Beispiel Kosten für Kursteilnahmen, osteopathische Behandlung oder professionelle Zahnreinigung geltend machen, oder am Bonusprogramm BKK BonusPlus (nur für Erwachsene) teilnehmen um eine attraktive Prämie zu erhalten.

Das Bonusprogramm für Kinder (BKK GesundeKids) wird nicht auf das Gesundheitskonto angerechnet.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der BKK HENSCHEL plus

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif

Zusatzversicherungsangebote der BKK HENSCHEL plus

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • ambulant
  • stationär
  • Alternative Heilmethoden
  • weitere (Pflege, KTG)
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Sehhilfe
  • Pflegezusatzversicherung
Erläuterungen der BKK HENSCHEL plus

Die Barmenia Krankenversicherung a.G. Tel. 0202 - 4383560