Daimler BKK

Beitrag, Leistungen und Service

Profil der Daimler BKK

Daimler BKK auf einen Blick

Daimler BKK
Mercedesstraße 1
28309 Bremen

Zahl der Versicherten: 313.320 (01.04.2022)
Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Beitragssatz: 15,90 %
Arbeitnehmeranteil am Beitrag: 7,95 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,30 %
Zusatzbeitrag: 1,30 %

Selbstdarstellung der Daimler BKK

Die Daimler BKK ist eine traditionelle betriebsbezogene Betriebskrankenkasse für die Mitarbeiter:innen und Familienangehörigen unserer Trägerunternehmen und zugehöriger Betriebe. Wir sind an allen großen Standorten mit unseren Kundencentern für Sie da.

Service und Beratung

Zahl der Geschäftsstellen: 19
Kundentelefon: 0711 490 91 00
Hotline medizinische Beratung: 0621 6813 1897
Arbeitgebertelefon: 0421 80716 420

Website: http://www.daimler-bkk.com

Tel: 0711 490 91 00
Fax: 0421 33072 111

Leistungsspektrum

  • Ärztehotline an 7 Tagen pro Woche
  • Persönliche Beratung zuhause
  • Pflegeberatungshotline
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Spezialistenempfehlungen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Service-App
  • Videosprechstunde - Telemedizinische Beratung
  • Auslands-Notrufservice
  • Jährlicher Transparenzbericht
  • Antrag auch auf Englisch

Allgemeine Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Haushaltshilfe: Leistungen über gesetzlichem Anspruch
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
  • Kostenübernahme für nicht-verschreibungspflichtigen Medikamenten

Leistungsumfang

Nicht-verschreibungspflichtige Medikamente

Budget für nicht-verschreibungspflichtige Medikamente: 100,00 € / Jahr

Wir erstatten Ihnen die Kosten für rezeptfreie, apothekenpflichtige Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie, wenn die Einnahme medizinisch notwendig ist und per Privatrezept von einem Arzt verordnet wurde. Sie erhalten die Kosten pro Arzneimittel in voller Höhe erstattet, maximal jedoch 100 € im Jahr für alle Medikamente dieser Art.

Erläuterungen der Daimler BKK

  • Gesundheit online
  • psychosoziale Fachberatung
  • Beratung am Arbeitsplatz
  • Kostenlose Medikamentendatenbank von Stiftung Warentest
  • BKK Aktivwoche
  • Well-Aktiv-Wochenenden
  • Gesundheitskurse

Alternative Heilmethoden

Leistungsspektrum

  • Anthroposophische Medizin
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Akupunktur über gesetzlichem Standard
  • Alternative Arzneimittel, Globuli

Leistungsumfang

Alternative Heilmittel

Budget für alternative Heilmittel: 100,00 € / Jahr

Budget für Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie.

Erläuterungen der Daimler BKK

Osteopathie: Die Daimler BKK die Kosten für maximal sechs Sitzungen je Kalenderjahr. Erstattet werden 80 Prozent des Rechnungsbetrages, jedoch nicht mehr als 60,- € pro Sitzung.

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum

  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • Toxoplasmose-Screening
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Rooming-in bei Kindern
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • Nackenfaltenmessung

Leistungsumfang

Künstliche Befruchtung

Kostenübernahme in Prozent der Gesamtkosten: 100,00 %

Ist die Behandlung genehmigt, rechnet der Arzt direkt mit uns ab. Der Gesetzgeber hat die Kostenübernahme durch die Krankenkassen auf 50 Prozent begrenzt. Unsere Mitglieder profitieren allerdings von einem freiwilligen Extra: Wenn beide Ehepartner bei uns versichert sind, übernehmen wir die gesamten Kosten der Maßnahme in Höhe der Kassensätze für maximal 3 Behandlungsversuche.

Erläuterungen der Daimler BKK

  • Wir übernehmen die Kosten rezeptfreie, apothekenpflichtige Fertig-Arzneimittel mit den Wirkstoffen Eisen, Magnesium und/oder Folsäure für Schwangere.
  • Geburtsvorbereitungskurse für Sie und Ihn
  • Schwangeren-Hotline
  • Test auf Schwangerschaftsdiabetes
  • Baby-Schwangerschafts-Vorsorgeprogramm

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum

  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Magen- und Darmkrebsvorsorge
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • HPV-Impfung für Frauen wenigstens bis zum 25.Lebensjahr
  • Check-up für Versicherte unter 35
  • HPV-Impfung für Männer wenigstens bis zum 25. Lebensjahr

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum

  • Zahnmedizinische Beratung
  • Zuschuss zur prof. Zahnreinigung über Bonusprogramm

Bonusprogramme

Leistungsspektrum

  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder und Jugendliche
  • Bonusprogramm-App

Leistungsumfang

Bonusprogramm Erwachsene

Maximaler Bonus: 100,00 €

Erläuterungen der Daimler BKK

Pro nachgewiesener Aktivität – ob Fitness, Entspannung oder Vorsorge – gibt es 10 Euro, für Kinder und Jugendliche 5 Euro.

Gesundheitskurse

Leistungsspektrum

  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Gesundheitskurse im Urlaub
  • Online-Gesundheitskurse

Reisemedizinische Angebote

Leistungsspektrum

  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt (100 %)
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff (100 %)
  • Auslandsnotfall-Service
  • FSME (Reiseimpfung)
  • Hepatitis A (Reiseimpfung)
  • Hepatitis B (Reiseimpfung)
  • Poliomyelitis (Reiseimpfung)
  • Tollwut (Reiseimpfung)
  • Cholera (Reiseimpfung)
  • Gelbfieber (Reiseimpfung)
  • Japanische Enzephalitis (Reiseimpfung)
  • Meningokokken (Reiseimpfung)
  • Pneumokokken (Reiseimpfung oder gefährdete Personengruppen)
  • Typhus (Reiseimpfung)
  • Malariaprophylaxe (bei Reise in Risikogebiete)

Leistungsumfang

Kostenübernahme Reiseschutzimpfungen

Für die Kostenübernahme gelten einschränkende Bedingungen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Wahltarife

Leistungsspektrum

  • Wahltarif mit Selbstbehalt
  • Wahltarif mit Prämie bei Leistungsfreiheit

Dokumentation: Satzung und Finanzen