Koenig & Bauer BKK

Beitrag, Leistungen und Service

Profil der Koenig & Bauer BKK

Koenig & Bauer BKK auf einen Blick

Koenig & Bauer BKK
Friedrich-Koenig-Straße 4
97080 Würzburg

Zahl der Versicherten: 9.400 (01.12.2016)

Beitragssatz: 16,04 %
Arbeitnehmeranteil am Beitrag: 8,02 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,44 %
Zusatzbeitrag: 1,44 %

Selbstdarstellung der Koenig & Bauer BKK

Die BKK KBA ist die Betriebskrankenkasse für Mitarbeiter der Koenig & Bauer AG. Nur sie können Mitglied werden. 1855 als Fabrik-Krankenkasse in Würzburg gegründet und 1997 mit der BKK Planeta Radebeul zur KBA BKK vereinigt, hat sie seither die betriebliche Sozialpolitik wesentlich mitbestimmt.

Als traditionelle und betriebsbezogene Krankenkasse sind wir eine echte BKK und damit ein Markenzeichen dieser Kassenart. Die Sicherheit und Leistungsfähigkeit einer gesetzlichen Krankenversicherung verbindet sich bei der BKK KBA mit dem persönlichen Engagement und der Flexibilität eines betriebs- und versichertennahen Dienstleistungsunternehmens.

Service und Beratung

Zahl der Geschäftsstellen: 3
Kundentelefon: 0800-6648025 (Geschäftstellen West), 0800/8330033 (Geschäftsstelle Ost)
Hotline medizinische Beratung: 0800 5110121
Arbeitgebertelefon: 0351-833-2484

Website: http://www.koenig-bauer-bkk.de

E-Mail: info@koenig-bauer-bkk.de
Tel: 0931-909-4338
Fax: 0391-909-4805

Allgemeine Mehrleistungen

Leistungsumfang

Nicht-verschreibungspflichtige Medikamente

Budget für nicht-verschreibungspflichtige Medikamente: 50,00 € / Jahr

Die BKK KBA zahlt 80 Prozent der Kosten, aber maximal 50 Euro für Arzneimittel der Homöopathie, Phytotherapie und Anthroposophie.

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsumfang

Künstliche Befruchtung

Kostenübernahme in Prozent der Gesamtkosten: 50,00 %

Übernimmt die gesetzlich geregelten Ansprüche von 50 Prozent der Gesamtkosten.

Dokumentation: Satzung und Finanzen

Satzung als PDF zum Download
Letzte Satzungsänderung: 27.11.2019