Gut krankenversichert zur Fußball WM nach Südafrika

Auslandskrankenversicherung auf keinen Fall vergessen

Wer zur Fußball-WM nach Südafrika reist, sollte den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung nicht vergessen, darauf weist der Bund der Versicherten hin. Denn die gesetzliche Krankenkasse übernimmt nicht alle Kosten, die durch eine Krankheit in Südafrika entstehen können. Vor allem der Rücktransport nach Unfall oder Krankheit kann ohne diese zusätzliche Krankenversicherung teuer werden. Eine Auslandskrankenversicherung für eine Fan-Reise nach Südafrika ist schon für rund 10 Euro zu haben.

Durch eine private Auslandskrankenversicherung werden Arztkosten vollständig gedeckt, auch wenn sich der Versicherte außerhalb der Europäischen Union aufhält. Die Auslandskrankenversicherung übernimmt die Kosten für zahnärztliche sowie ambulante und stationäre Behandlungen.

Es kann sich lohnen die Auslandskrankenversicherung für ein ganzes Jahr abzuschließen. Es gibt zahlreiche Angebote, die sich besonders bei einer längeren Laufzeit rechnen.

Hier können Sie sich weiter über die Auslandskrankenversicherung informieren.

 

Krankenkassen-Wechselservice

In diese Kassen online wechseln - schnell, sicher und bequem


IKK classic


Techniker Krankenkasse (TK)


hkk Krankenkasse



DAK Gesundheit


BARMER


IKK gesund plus

HEK - Hanseatische Krankenkasse

BKK Mobil Oil

BKK Diakonie

Continentale BKK

KKH Kaufmännische Krankenkasse

KNAPPSCHAFT

pronova BKK

BKK VerbundPlus

BKK EUREGIO

BIG direkt gesund

BKK24

Salus BKK

SECURVITA Krankenkasse

BKK firmus

BKK ZF & Partner

atlas BKK ahlmann

IKK Brandenburg und Berlin

BKK VBU

BKK Faber-Castell & Partner

energie-BKK

IKK Südwest

BKK VDN

BKK WIRTSCHAFT & FINANZEN

R+V Betriebskrankenkasse

BKK GILDEMEISTER SEIDENSTICKER
SBK
Heimat Krankenkasse

Novitas BKK

BKK ProVita

actimonda krankenkasse

mhplus Krankenkasse

BKK Werra-Meissner

BKK HMR

BKK Pfalz

Schwenninger Krankenkasse


BKK Scheufelen

BERGISCHE Krankenkasse