Laborwerte: Internet-Portal übersetzt ärztliche Fachbegriffe

100 Labortests und 500 Fachbegriffe werden erläutert

Ein neues Internet-Portal hilft Laien, ärztliche Fachbegriffe und Abkürzungen bei Labortestwerten zu verstehen. Auf www.labtestsonline.de können sich Patienten «in aller Ruhe informieren, welche Tests bei welchem Krankheitsverdacht angeordnet werden und was die Ergebnisse von Labortests bedeuten», erklärt das Infozentrum für Prävention und Früherkennung (IPF) in Frankfurt. Betreut wird die Seite von der Deutschen Vereinten Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) in Karlsruhe. Mehr als 100 Labortests und 500 Fachbegriffe würden dort verständlich, sachlich und ohne kommerzielle Interessen erklärt.