BKK Braun-Gillette

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der BKK Braun-Gillette

Die BKK Braun-Gilette ist als modernes Dienstleistungsunternehmen seit 1955 am Markt der gesetzlichen Krankenversicherungen tätig. Sitz von BKK Braun-Gilette ist Kronberg im Taunus.

Zusatzbeitrag und Beitragssätze werden bereits für 2016 ausgewiesen!

In die BKK Braun-Gillette online wechseln

Die BKK Braun-Gillette nimmt am Krankenkassen-Wechselservice noch nicht teil.

Adresse

BKK Braun-Gillette
Westerbachstraße 23 A
61476 Kronberg im Taunus
Tel: 06173 - 301994
Fax: 06173 - 301987
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,40 %

Beitragssatz: 16,00 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,40 %

Zahl der Versicherten: 16392 (28.11.2014)

Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Service und Beratung der BKK Braun-Gillette

Zahl der Geschäftsstellen: 7
Kundentelefon: 01803 - 999 4444 (24 Stunden, 365 Tage)
Arbeitgebertelefon: 06173 - 301992
Website: http://www.bkk-braun-gillette.de

Leistungsspektrum
  • Hotline zu Beiträgen und Leistungen an 7 Tagen pro Woche
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Zentrale Beschwerdestelle

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Haushaltshilfe bei ambulanter Behandlung möglich
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Grundschulcheck U10
  • Schülercheck U11
  • Jugendvorsorge J2
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Künstliche Befruchtung über gesetzlichem Anspruch

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Vergünstigte professionelle Zahnreinigung
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
Hinweise zum Leistungsumfang
Versicherte der BKK Braun-Gilette erhalten einen Zuschuss in Höhe von bis zu 65 Euro für eine Professionelle Zahnreinigung pro Kalenderjahr. Der Zuschuss erhöht sich um weitere 10 Euro bei Teilnahme am Bonusprogramm.

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Phytotherapie
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Die BKK Braun Gilette übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der BKK Braun Gilette und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Osteopathie: Die BKK Braun Gilette übernimmt die Kosten für osteopathische Behandlungen in Höhe von 90 % der Gesamtkosten, aber maximal für 6 Sitzungen je 65 Euro (max. 390 Euro). Alternative Arzneimittel: Die BKK Braun-Gillette übernimmt die Kosten für alternative Arzneimittel in Höhe von bis zu 120 Euro im Kalenderjahr.
Erläuterungen der BKK Braun-Gillette

Osteopathie: Die BKK Braun-Gillette übernimmt die Kosten für bis zu sechs Sitzungen im Kalenderjahr. Sie benötigen lediglich eine Verordnung (grünes oder blaues Privat-Rezept) von Ihrem Arzt. Erstattet werden 90% des Rechnungsbetrages, maximal 65 Euro pro Sitzung.
 

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Impfung Gebärmutterhalskrebs (HPV)

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder
  • Eigene Gesundheitskurse
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
Hinweise zum Leistungsumfang
Mindestbonus: 50 Euro für 4 Maßnahmen Maximalbonus: 300 Euro für 23 Maßnahmen
Erläuterungen der BKK Braun-Gillette

Beim Bonusprogramm der BKK Braun-Gilette können Mitglieder ihre gesammelten Bonuspunkte entweder gegen eine Geldprämie von 80 Euro oder auch gegen Wertgutscheine für zusätzliche Vorsorge-und Gesundheitsleistungen einlösen.

Für Präventionskurse übernimmt die BKK Braun-Gillette 90% der Kursgebühr bis zu einer Höhe von 120 € für zwei Maßnahmen im Kalenderjahr.  

Gesundheitskurse am Urlaubsort:

BKK-Aktivwoche, eine qualitätsgesicherte Maßnahme der Primärprävention. Es handelt sich hierbei um einen einwöchigen Aufenthalt in über 30 Kurorten in Deutschland.
Die Versicherten tragen die Kosten für Anreise, Übernachtung und Verpflegung, die BKK Braun-Gilette übernimmt die Kosten für das evaluierte Präventionsprogramm in Höhe von 160 Euro (110 Euro für Kinder).
Kooperationspartner ist die Gesundheitsservice GmbH aus Leverkusen.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der BKK Braun-Gillette

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif
  • Integrierte Versorgung mit Klassischer Homöopathie
Erläuterungen der BKK Braun-Gillette

Selbstbehalttarife

Freiwillige Mitglieder, die Kostenerstattung gewählt haben, können für sich und die familienversicherten Angehörigen den Selbstbehalttarif wählen. Es gibt 2 Stufen

Selbstbehalt 1: Selbstbehalt 300 Euro p.a., Prämie 240 Euro p.a.
Selbstbehalt 2: Selbstbehalt 500 Euro p.a., Prämie 400 Euro p.a.

Zusatzversicherungsangebote der BKK Braun-Gillette

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • Alternative Heilmethoden
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Sehhilfe