BKK family

Ausführliche Informationen zu Krankenkasse und Leistungen

Selbstdarstellung der BKK family

DIESE SEITE IST EINE ARCHIVSEITE!

Die BKK family fusioniert zum 1.1.2016 mit der BKK ProVita. Name der neuen Krankenkasse: BKK ProVita.

INFORMATIONEN ZUR NEUEN BKK PROVITA FINDEN SIE HIER ....

Die BKK family (früher: BKK IHV) ist eine Betriebskrankenkasse mit Sitz in Wiesbaden und betreute rund 16.000 Versicherte.

Selbstdarstellung:

Unsere Gesundheit ist das höchste Gut. Nicht umsonst heisst es "Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts". Die Bedeutung dieses Sprichwortes begreift man in der Regel erst im Krankheitsfall in seiner Gänze. Beugen Sie vor. Legen Sie Ihre Gesundheit nicht leichtfertig in irgendeine Verantwortung, sondern vertrauensvoll in unsere Hände. Ihr Schutz ist uns ein Bedürfnis.

Wir setzen auf Prävention und regelmäßige Vorsorgemaßnahmen. Dabei berücksichtigen wir individuelle Bedürfnisse und handeln zum Wohle unserer Versichertengemeinschaft. Für die Gesundheit unserer Kunden machen wir uns stark!

In die BKK family online wechseln

Adresse

BKK family
Äppelallee 27
65203 Wiesbaden
Tel: 0611 - 1 86 86 - 0
Fax: 0611 - 1 86 86 - 10
E-Mail:

Zusatzbeitrag: 1,20 %

Beitragssatz: 15,80 %
Ermäßigter Beitragssatz: 15,20 %

Zahl der Versicherten: 15964 (30.11.2014)

Mitgliedschaft bundesweit möglich.

Service und Beratung der BKK family

Zahl der Geschäftsstellen: 1
Website: http://www.bkk-family.de

Leistungsspektrum
  • Vermittlung von Facharztterminen
  • Unterstützung bei der Wahl eines Krankenhauses
  • Freie Krankenhauswahl
  • Persönliche Beratung zu Hause
  • Unterstützung bei Behandlungsfehlern
  • Erinnerungsservice (Vorsorge)
  • Zentrale Beschwerdestelle
  • Online-Geschäftsstelle
  • Versorgungsmanagement bei schweren Erkrankungen

Vorteile und Freiheiten bei Behandlung und Krankenpflege

Leistungsspektrum
  • Haushaltshilfe bei ambulanter Behandlung möglich
  • Häusliche Krankenpflege über gesetzlichem Anspruch
  • Hospiz- und Palliativmedizin über gesetzlichem Anspruch
Erläuterungen der BKK family

Weitere besondere Leistungen der BKK family

  • Terminservice bei Fachärzten
  • Expertengespräche via Chat
  • Reiseschutzimpfungen
  • Haushaltshilfe über gesetzlichem Anspruch: Als Mehrleistung finanziert die BKK family (früher: BKK IHV) exklusiv für Ihre Kunden eine Haushaltshilfe, solange die medizinische Notwendigkeit vom Arzt durch Attest bescheinigt wird, längstens für 4 Wochen. Keine Leistung erhält die/der Versicherte für Zeiten, in denen Kinder in Kindergärten oder Schulen betreut werden. Die Kosten für eine Haushaltshilfe werden nicht nur bei Krankenhausaufenthalten erstattet.
  • Besonders günstiger Zahnersatz: Auf die reduzierten Preise von Zahnersatz Müller, die ca. 60% unterhalb der bundeseinheitlichen Preisliste für Zahnersatz liegen, erhalten die Mitglieder der BKK IHV eine zusätzliche Preisreduzierung in Höhe von 10%. Unter bestimmten Voraussetzungen kann dadurch sogar der so genannte „Nulltarif“ realisiert werden. Der Gesetzgeber schreibt eine mindestens 2-jährige Garantie auf Zahnersatz vor. Zahnersatz Müller gewährt den Mitgliedern der BKK IHV einen auf 5 Jahre erweiterten Garantiezeitraum für zahntechnische Leistungen.

Schwangerschaft, Geburt und Kinder: Mehrleistungen

Leistungsspektrum
  • Rooming-in bei Kindern
  • Toxoplasmose-Screening
  • B-Streptokokken-Test
  • 3D-Ultraschallscreening
  • PH-Selbsttest für Schwangere
  • Frühgeburtenprävention durch zus. Untersuchungen
  • Triple-Test
  • Hebammenrufbereitschaft
  • Geburtsvorbereitungskurse für Väter
  • DELFI: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
  • PEKiP: Programm zur frühkindlichen Entwicklungsförderung
Erläuterungen der BKK family

9MonatePlus
Die BKK family erweitert ihre Leistungen für Schwangere, Mütter und deren Kinder: Sie stellt zahlreiche und untereinander vernetzte Leistungen zur Verfügung.
Unser Programm 9MonatePlus beinhaltet:

  • 24 Std. Rufbereitschaft der Hebamme bis 250 Euro
  • Kinderwunschberatung
  • Kurse rund um die gesunde Schwangerschaft
  • PeKip
  • professionelle Zahnreinigung für die werdende Mutter
  • Geburtsvorbereitungskurse auch für den Lebenspartner (sofern dieser bei uns versichert ist)
  • erweiterte Leistungen von Zahn-, Kinder- und Jugendärzten


planBaby
Das erste ganzheitliche Programm, um schnell und sicher schwanger zu werden. Wenn Paare Eltern werden wollen, liefert Ihnen eine Gesundheits- und Ernährungsberatung vor der Schwangerschaft mit planBaby wissenschaftlich gesicherte Informationen zu allem, was vor einer Schwangerschaft zu bedenken ist.

BabyCare
Und wenn Sie erfolgreich schwanger sind: BabyCare ... gesunde Schwangerschaft. Das Vorsorge- und Begleitprogramm für eine gesunde Schwangerschaft.

Vorteile bei der Zahnbehandlung

Leistungsspektrum
  • Vergünstigte professionelle Zahnreinigung
  • Professionelle Zahnreinigung beim Wunschzahnarzt
  • Angebot für Zahnersatz zum Nulltarif
  • Preisvergleiche für Behandlung und Zahnersatz
  • Vergünstigte Leistungen bei Zahnersatz
  • Zahnmedizinische Beratung
Hinweise zum Leistungsumfang
Versicherte der BKK family erhalten einen Zuschuss in Höhe von 90 % des Rechnungsbetrags, aber maximal bis zu 70 Euro für eine Professionelle Zahnreinigung pro Kalenderjahr.

Alternative Heilmethoden (ambulant)

Leistungsspektrum
  • Homöopathie
  • Osteopathie
  • Alternative Arzneimittel, Globuli
  • Phytotherapie
Hinweise zum Leistungsumfang
Homöopathie: Die BKK family übernimmt die Kosten für homöopathische Behandlungen, sofern diese von einem Arzt durchgeführt werden, der an dem Vertrag der BKK family und dem Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte teilnimmt. Osteopathie: Die BKK family übernimmt die Kosten für osteopathische Behandlungen in Höhe von 80 % der Gesamtkosten, aber maximal für 6 Sitzungen je 60 Euro (360 Euro). Alternative Arzneimittel: Die BKK family übernimmt die Kosten für alternative Arzneimittel in Höhe von bis zu 100 Euro im Kalenderjahr.
Erläuterungen der BKK family

Osteopathie: Die BKK family übernimmt die Kosten für maximal sechs Sitzungen je Kalenderjahr und Versicherten. Versicherte erhalten 80 Prozent des Rechnungsbetrages, max. 60 Euro pro Sitzung.

Vorsorge beim Arzt

Leistungsspektrum
  • Hautkrebsvorsorge über gesetzlichem Anspruch
  • Grippeimpfung für alle Versicherten
  • Zeckenimpfungen (FSME-Impfung) für alle Versicherten
  • Reiseschutzimpfung: Kostenübernahme Arzt
  • Reiseschutzimpfungen: Kostenübernahme Impfstoff
  • Check-up für Versicherte unter 35
  • Sportmedizinische Untersuchung

Gesundheitsförderung: Bonusprogramme und Gesundheitskurse

Leistungsspektrum
  • Bonus als Geldbetrag
  • Bonusprogramm-Teilnahme für Familienversicherte
  • Bonusprogramm für Kinder
  • Eigene Gesundheitskurse
  • Kostenerstattung für Kurse von Fremdanbietern
  • Zuschuss zu Vorsorgekuren
Hinweise zum Leistungsumfang
Mindestbonus: 30 Euro für 1 Maßnahme Maximalbonus:
Erläuterungen der BKK family

Unsere Bonusprogramme für die ganze Familie auf Platz 10 unter den 20 besten Bonusprogrammen der gesetzlichen Krankenkassen.
Sammeln Sie Punkte im Wert von bis zu 150 Euro


Wir freuen uns, dass Sie für Ihre Gesundheit aktiv sind und
unterstützen Sie dabei gerne. Vielleicht sind Sie Mitglied in
einem Sportverein, nehmen regelmäßig die Vorsorgeuntersuchungen
wahr oder besuchen Seminare rund um das Thema
Gesundheit? Für all das können Sie in unserem Bonusprogramm
für Erwachsene Gesund Punkten Stempel sammeln
und werden dafür mit einer Prämie belohnt.
Unsere kleinen Versicherten, bis zum 16. Lebensjahr, sammeln
im eigenen Bonusheft, dem Punkteräuber, fleißig
Punkte und können tolle Prämien auswählen. Bis zu 150 Euro
pro Jahr und pro Familienmitglied können erreicht werden.
Unsere kleinen Versicherten können sich obendrauf noch ein
Startguthaben sichern. Sie möchten lieber Sachpreise?
Stöbern Sie in unserem Prämienkatalog und suchen sich ein
tolles Geschenk aus.

Gesundheitskurse am Wohnort: Leistungen der BKK family

Die BKK family biete eigene kostenlose Präventionskurse an. Für Fremdanbieter-Kurse übernimmt die BKK family 90 Prozent der Kursgebühren, maximal 160 Euro pro Handlungsgfeld Ernährung, Bewegung, Suchtprävention und Entspannung. Maximal 640 Euro im Jahr.

Gesundheitskurse am Urlaubsort: Leistungen der BKK family

Die BKK IHV bietet Aktivwochen und -Kuren in Deutschland und im Ausland an.

Weitere Präventionsangebote der BKK family

  • Zuschuss zu Vorsorgekuren: 13 Euro täglich für Erwachsene, 21 Euro für chronisch kranke Kleinkinder.

Wahltarife mit Selbstbehalt und Beitragserstattung der BKK family

Leistungsspektrum
  • Hausarzttarif
  • Wahltarife zur integrierten Versorgung
  • Integrierte Versorgung mit Klassischer Homöopathie
  • Wahltarif für besondere Arzneimittel
Erläuterungen der BKK family

Mit unseren Wahltarifen Beitragsrückerstattung und Selbstbehalt haben Sie die Möglichkeit, sich einen Teil Ihres gezahlten Beitrags zurückzuholen, bis zu 900 Euro im Jahr (einkommensabhängig).

Wahltarif Beitragsrückerstattung:
Mit unserem Wahltarif haben Sie die Möglichkeit, sich einen Teil Ihres gezahlten Beitrags zurückzuholen. Voraussetzung ist, dass Sie keine Leistungen in Anspruch genommen haben oder nur Leistungen zur Vorsorge und Prävention. Die Prämie beträgt 1/12 des im Kalenderjahr vom Mitglied selbst zu tragenden Beitrages. Die Prämienzahlung an das Mitglied erfolgt jeweils im Juli des folgenden Kalenderjahres.
Für die Prämienzahlung ist die Inanspruchnahme folgender Leistungen unschädlich:

  • Leistungen zur Krankheitsverhütung
  • zahnärztliche Prophylaxe
  • medizinische Vorsorgeleistungen
  • Gesundheitsuntersuchungen
  • Kinderuntersuchung
  • Leistungen, die von Mitversicherten unter 18 Jahren in Anspruch genommen werden

Wahltarif Selbstbehalt:
Ähnlich wie bei einer Teilkaskoversicherung zahlen Sie, je nach Einkommen einen Eigenanteil für die von Ihnen und Ihren
volljährigen mitversicherten Familienangehörigen in Anspruch genommenen Leistungen.
Der Selbstbehalt kann in Stufen, abhängig von den beitragspflichtigen Einnahmen gewählt werden.
Sie können diesen der Tabelle entnehmen.

Jahreseinkommen Selbstbehalt Prämie/ Jahr
ab 7.200 Euro 120 Euro 100 Euro
ab 18.000 Euro 300 Euro 240 Euro
ab 30.000 Euro 580 Euro 400 Euro
ab 42.000 Euro 960 Euro 600 Euro

Vom Selbstbehalt ausgenommen sind folgende Leistungen:

Vorsorgeuntersuchungen und Leistungen für minderjährige Mitversicherte
Arztbesuche schmälern die Prämie nicht, wenn sie keine Verordnungsfolgen (Rezept/Überweisung) haben. Dies gilt auch für Mitversicherte.

 

Zusatzversicherungsangebote der BKK family

Leistungsspektrum
  • Ausland
  • Zahn
  • ambulant
  • stationär
  • Alternative Heilmethoden
  • weitere (Pflege, KTG)
  • Heilpraktikerbehandlung
  • Sehhilfe