Günther als Kontaktperson in Corona-Quarantäne

Kiel (dpa/lno) - Wegen eines positiven Corona-Tests in seinem
Arbeitsumfeld hat sich Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel
Günther (CDU) am Donnerstag in Quarantäne begeben. Er gelte als
Kontaktperson, teilte die Staatskanzlei in Kiel mit. Ein
Antigen-Schnelltest bei ihm habe ein negatives Ergebnis erbracht.
Wegen seiner Quarantäne musste Günther Termine absagen, darunter eine
Pressekonferenz zur Corona-Lage und seine Teilnahme am Empfang von
Sternsingern.