Gut 52 Millionen Menschen vollständig gegen Corona geimpft

16.09.2021 11:17

Berlin (dpa) - Die Corona-Impfungen in Deutschland gehen weiter
voran. Vollständig mit der meist nötigen zweiten Spritze geimpft sind
nun 52,1 Millionen Menschen oder 62,7 Prozent aller Einwohner, wie
aus Daten des Bundesgesundheitsministeriums von Donnerstag
hervorgeht. Mindestens eine erste Impfung bekommen haben inzwischen
55,6 Millionen Menschen oder 66,9 Prozent der Bevölkerung.

Minister Jens Spahn (CDU) rief erneut dazu auf, Impfgelegenheiten
wahrzunehmen. «Die Impfung verhindert schon jetzt viel Leid und
Krankheit», schrieb er bei Twitter. Aber auf den Intensivstationen
lägen quasi nur Ungeimpfte. «Das wäre nicht nötig. Impfen schützt

jetzt!»