Bergzoo in Halle schließt am Karfreitag bis auf Weiteres

01.04.2021 15:23

Halle (dpa/sa) - Der Pandemiestab in Halle hat die Schließung des
Bergzoos ab Karfreitag angeordnet. Vorerst solle der Zoo wegen der
besorgniserregend hohen Corona-Fallzahlen keine Besucher mehr
empfangen, teilte ein Sprecher des Zoos am Donnerstag mit. Ziel sei
die Eindämmung des Virus im Stadtgebiet. Für den Zoo stehe im
Vordergrund, die eigenen Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen,
da eine angeordnete Quarantäne der Tierpfleger dramatische
Auswirkungen auf die Versorgung der Zootiere hätte. Halle wies am
Donnerstag nach Angaben des Robert-Koch-Instituts eine Inzidenz von
etwa 240 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen
sieben Tagen auf.